Sein größter Moment: Maradona wird 1986 mit Argentinien in Mexiko Weltmeister.Foto: dpa/dpa

—verwendet–Maradona wird am Donnerstag bei Buenos Aires bestattet

Epoch Times26. November 2020 Aktualisiert: 26. November 2020 20:55

Der verstorbene argentinische Fußballstar Diego Maradona soll noch am Donnerstag in Buenos Aires bestattet werden. „Die Beisetzung findet heute am Nachmittag statt“, sagte sein Sprecher Sebstián Sanchi der Nachrichtenagentur AFP. Maradona solle auf dem Friedhof der Gemeinde Bellavista im Nordwesten von Buenos Aires beigesetzt werden, auf dem auch seine Eltern liegen.

Der Fußballer war am Mittwochmittag im Alter von 60 Jahren einem Herzstillstand erlegen. Am Donnerstag nahmen zehntausende Fans Abschied von ihrem Idol, dessen Sarg im Präsidentenpalast von Buenos Aires aufgebahrt war. Aus aller Welt trafen Trauerbotschaften für den Stürmer ein, der zu seiner Zeit als bester Fußballer der Welt galt. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN