ZDF: Über elf Millionen sehen Belgien-Comeback gegen Japan

Epoch Times3. Juli 2018 Aktualisiert: 3. Juli 2018 9:29
Das unglaubliche Comeback von Belgiens Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Russland gegen Japan (3:2) am Montagabend verfolgten in der Live-Übertragung des ZDF 11,18 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 38,6 …

Das unglaubliche Comeback von Belgiens Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Russland gegen Japan (3:2) am Montagabend verfolgten in der Live-Übertragung des ZDF 11,18 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 38,6 Prozent entspricht. Die Roten Teufel um Superstar Kevin De Bruyne machten gegen Nippon einen 0:2-Rückstand in der zweiten Halbzeit wett.

Das zweite Live-Spiel am frühen Abend zwischen Brasilien mit Ausnahmekönner Neymar und Mexiko (2:0) schauten 7,43 Millionen im Zweiten, der Marktanteil lag mit 51,9 Prozent deutlich über dem Wert am späten Abend bei Belgien-Japan.

Mit 25,7 Prozent holte sich das ZDF den Tagessieg unter den deutschen TV-Anstalten. Abgeschlagen landete die ARD (9,7 Prozent) auf dem zweiten Rang.

(Moskau (SID) (AFP))

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Schlagworte,
Themen
Newsticker