Hinze und Grabosch holen Gold im Teamsprint

Emma Hinze aus Cottbus und Pauline Grabosch aus Erfurt haben bei der Bahnrad-WM in Berlin die Goldmedaille gewonnen.

Das Duo wurde im Finale in 32,163 Sekunden gestoppt und setzte sich damit gegen Australien durch. Bronze ging an China vor Russland. (dpa)

Quelle: https://www.epochtimes.de/sport/hinze-und-grabosch-holen-gold-im-teamsprint-a3168233.html