Mitfavorit Stäbler scheitert bei Ringer-WM im Achtelfinale

Epoch Times15. September 2019 Aktualisiert: 15. September 2019 10:11
Nur-Sultan (dpa) - Frank Stäbler hat bei der Ringer-WM in Kasachstan sein Achtelfinale verloren.Der Mitfavorit hatte gegen den Kubaner Ismael Borrero Molina in der Griechisch-Römisch-Klasse bis 67 Kilogramm keine Chance und unterlag nach nur 1…

Nur-Sultan (dpa) – Frank Stäbler hat bei der Ringer-WM in Kasachstan sein Achtelfinale verloren.

Der Mitfavorit hatte gegen den Kubaner Ismael Borrero Molina in der Griechisch-Römisch-Klasse bis 67 Kilogramm keine Chance und unterlag nach nur 1:38 Minuten mit 0:11 wegen technischer Unterlegenheit. Der dreimalige Weltmeister aus Musberg in Baden-Württemberg muss nun darauf bauen, dass Molina das Finale erreicht, damit er in der Hoffnungsrunde noch um Bronze kämpfen und sich sein Ticket für Olympia 2020 sichern kann.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN