Nächste Sensation: Sherrock gewinnt auch zweites Spiel

Epoch Times21. Dezember 2019 Aktualisiert: 21. Dezember 2019 23:13
Fallon Sherrock hat bei der Darts-WM für die nächste Sensation gesorgt und steht beim wichtigsten Turnier der Welt in der dritten Runde. Die 25 Jahre alte Engländerin schlug den Weltranglistenelften Mensur Suljovic aus Österreich vollkommen ü…

Fallon Sherrock hat bei der Darts-WM für die nächste Sensation gesorgt und steht beim wichtigsten Turnier der Welt in der dritten Runde. Die 25 Jahre alte Engländerin schlug den Weltranglistenelften Mensur Suljovic aus Österreich vollkommen überraschend mit 3:1.

Damit ließ Sherrock nur vier Tage nach dem ersten Sieg einer Frau bei der WM gleich den zweiten folgen und trifft nun in der Runde der letzten 32 am Freitag (14.45 Uhr/Sport1 und DAZN) auf den englischen Mitfavoriten Chris Dobey.

Schon nach dem historischen Premierensieg war die Aufmerksamkeit enorm gestiegen. Das mediale Interesse war riesig, die frühere Tennisspielerin Billie Jean King gratulierte und der Weltverband PDC teilte mit, dass Sherrock im kommenden Jahr bei der World Series in New York an den Start gehen werde. Am Samstag drehte sie einen 0:2-Rückstand im ersten Satz und agierte danach wie entfesselt. Sherrock spielte sechs perfekte Darts und gewann am Ende auch dank einer fantastischen Doppelquote. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN