NBA: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Portland

Epoch Times27. Januar 2018 Aktualisiert: 27. Januar 2018 8:01
Basketball-Star Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA die zweite Niederlage in Folge kassiert. Die Texaner mussten sich den Portland Trail Blazers mit 93:107 (45:52) geschlagen geben.Der 39-jährige Würzburger…

Basketball-Star Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA die zweite Niederlage in Folge kassiert. Die Texaner mussten sich den Portland Trail Blazers mit 93:107 (45:52) geschlagen geben.

Der 39-jährige Würzburger erzielte sieben Punkte und holte fünf Rebounds in der Heimniederlage. Landsmann Maxi Kleber kam auf ebenfalls sieben Punkte und fünf Rebounds. Topscorer im Spiel war Portlands Damian Lillard mit 29 Punkten. Dallas liegt mit 16 Siegen und 33 Niederlagen auf dem vorletzten Platz in der Western Conference. 

Jungstar Dennis Schröder verbuchte mit den Atlanta Hawks ebenfalls eine erneute Niederlage. Das Team aus Georgia unterlag auswärts gegen die Charlotte Hornets 110:121 (52:61). Schröder erzielte elf Punkte. Charlottes Kemba Walker war mit 29 Punkten der erfolgreichste Punktesammler im Spiel. Hornets-Center Dwight Howard verbuchte mit 18 Punkten und 15 Rebounds ein Double-Double. Mit 14 Siegen und 34 Niederlage ist Atlanta das schlechteste Team der gesamten Liga.

Die Chicago Bulls verloren ohne den nicht eingesetzten Nationalspieler Paul Zipser gegen die Los Angeles Lakers 103:108 (57:62). Im Team der Kalifornier überzeugte Brandon Ingram mit 25 Punkten und neun Rebounds. Nach der dritten Niederlage hintereinander belegen die Bulls mit 18 Siegen und 31 Niederlagen den viertletzten Platz im Osten.  (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Schlagworte, ,