Trainersuche bei Schalke – Schneider: Qualität vor Tempo

Epoch Times28. September 2020 Aktualisiert: 28. September 2020 4:09
Der FC Schalke 04 will bei der Suche nach einem Nachfolger für den freigestellten Trainer David Wagner nichts überstürzen.„Es geht nicht um den großen Namen. Es geht darum, welchen Trainer-Typen diese Mannschaft braucht. Darauf scannen wir…

Der FC Schalke 04 will bei der Suche nach einem Nachfolger für den freigestellten Trainer David Wagner nichts überstürzen.

„Es geht nicht um den großen Namen. Es geht darum, welchen Trainer-Typen diese Mannschaft braucht. Darauf scannen wir die Kandidaten. Bei der Entscheidung steht Qualität vor Geschwindigkeit“, sagte Sportvorstand Jochen Schneider der „Bild“.

Als Favorit wird Manuel Baum gehandelt. Der 41-Jährige trainierte von 2016 bis 2019 den FC Augsburg in der Fußball-Bundesliga. Seit Juli 2019 ist er U20-Nationaltrainer. Ebenfalls im Gespräch soll der frühere Schalke-Trainer und -Sportdirektor Ralf Rangnick sein.

Laut „Bild“ soll auch Valérien Ismaël ein Kandidat bei den Gelsenkirchenern sein. Der ehemalige Bundesliga-Spieler des SV Werder Bremen und des FC Bayern München hatte in der vergangenen Saison den österreichischen Bundesligisten Linzer ASK trainiert. In der Bundesliga hatte der 44-jährige Franzose von 2016 bis 2017 den VfL Wolfsburg betreut. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN