Schlagwort

18. Parteikongress

">

Machtwechsel in China: Xi Jinping ist neuer Führer der Kommunistischen Partei

Nach dem einwöchigen Parteikongress traten die nun sieben Mitglieder des Ständigen Ausschusses des Politbüros der KP Chinas vor die Presse. Wie erwartet, ist Xi Jinping der neue Generalsekretär... Mehr»
">

18. Parteikongress: Beamte der KPCh sollten Einkünfte offenlegen

Korruption könnte der Untergang der KP Chinas sein. In etwa so lauteten die Worte des chinesischen Führers Hu Jintao bei seiner öffentlichen Rede zum 18. Parteikongress letzten Dienstag.... Mehr»
">

Hilferufe aus Tibet: Junger Tibeter stirbt nach Selbstverbrennung

Der neunzehnjährige Gonpo Tsering zündete sich am 10. November 2012 in Tibet an. Tserings Selbstverbrennung ist die siebzigste seit Februar 2009 im Protest gegen die Unterdrückung und... Mehr»
">

China: Menschenrechtsaktivistin während Parteikongress zum Schweigen gebracht

  Im Vorfeld zum 18. Parteikongress und dem alle zehn Jahre stattfindenden Führungswechsel in China verhaften Sicherheitskräfte Menschenrechtsaktivisten und politische Dissidenten. Laut Amnesty... Mehr»
">

China: Führungswechsel, aber wo ist nur das jubelnde Volk?

  Menschenmengen füllten den Times Square in New York, als das amerikanische Volk seinen nächsten Präsidenten wählte. Nun findet in China, eine halbe Welt entfernt, ebenfalls ein Führungswechsel... Mehr»
">

18. Parteikongress: China und Demokratie?

Xi Jinping, Top-Kandidat für den Posten als Chinas neuer Führer. Berichten zufolge äußerte Xi mehrfach den Vorschlag, dass die 24 Mitglieder des Politbüros von den 200 Mitgliedern des zentralen... Mehr»
">

China: Überraschender Schneesturm über Peking

Der heftigste Schneefall, der seit 1951 an einem 4. November niederging, erschreckte die Bevölkerung von Peking am Sonntag. Viel zu früh im Jahr und fast aus heiterem Himmel gingen Schneemassen... Mehr»
">

Sagt China Goodbye zu Mao Zedong?

  Mao Zedongs Ideologie war für das chinesische Regime immer wegweisend für sein politisches Handeln. In diesem Jahr scheint es jedoch anders zu sein. Der Führungskreis des Politbüros gab zwei... Mehr»
">

China: Internetzensur über Organraub aufgehoben

Der gestürzte Politiker Bo Xilai und sein ehemaliger Polizeichef Wang Lijun wurden beide international des Organraubs an lebenden politischen Gefangenen beschuldigt. Inhaftierte Falun... Mehr»
">

China: Polizei entführt 15 Falun Gong-Praktizierende

Am Abend des 10. September wurden 15 Falun Gong-Praktizierende aus ihrem Zuhause in Jiamusi, Provinz Heilongjiang, entführt. Amnesty International hat eine Eilaktion gestartet und fordert deren... Mehr»
">

Während Chinas Führungswechsel naht, rücken „Reformen“ in die Ferne

In einem Leitartikel der China Morning Post in Hongkong vom 21. August heißt es: Chinas Führer stehen vor ernsthaften Herausforderungen. Dabei geht es diesmal nicht nur um die üblichen Bereiche... Mehr»