Schlagwort

2. Bundesliga

">

DFL-Clubs entscheiden über Maßnahmen

Zentrales Thema auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga ist die Verabschiedung einheitlicher Maßnahmen für eine eingeschränkte Rückkehr von Fans in die Stadien. Unverhofft gibt... Mehr»
">

Zieler in Hannover degradiert: «Keine Chance bei uns»

Weltmeister-Torwart Ron-Robert Zieler ist beim Fußball-Zweitligisten Hannover 96 mit deutlichen Worten degradiert worden.„Wenn Zieler mich fragt, empfehle ich einen Wechsel. Bei uns wird er keine... Mehr»
">

Horst Hrubesch wird Nachwuchsdirektor beim HSV

Der ehemalige Torjäger und langjährige DFB-Trainer Horst Hrubesch wird Nachwuchsdirektor beim Hamburger SV, teilte der Fußball-Zweitligist mit.Der 69 Jahre alte Hrubesch soll als Verantwortlicher... Mehr»
">

«Bild»: Nagelsmann-Assistent Klauß wird Nürnberg-Chefcoach

Der 1. FC Nürnberg steht nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung unmittelbar vor der Verpflichtung von Robert Klauß als neuem Cheftrainer.Wie das Blatt meldete, wird der 35-Jährige, der bislang... Mehr»
">

Regierung offen für Zulassung von Zuschauern in Stadien

Die Bundesregierung ist grundsätzlich offen für eine begrenzte Zulassung von Zuschauern bei Fußball-Bundesligaspielen mit Corona-Schutzauflagen.Wenn entsprechende Konzepte tragfähig seien, sei... Mehr»
">

DFL-Rechtevergabe: Monopolkommission kritisiert Kartellamt

Die Monopolkommission der Bundesregierung hat die Haltung des Bundeskartellamts bei der jüngsten Vergabe der TV-Rechte an der Bundesliga und der 2. Bundesliga durch die Deutsche Fußball Liga (DFL)... Mehr»
">

DFL-Clubs stimmen ab: Zündstoff bei Fan-Rückkehr in Stadien

Die DFL konkretisiert ihre Pläne für eine eingeschränkte Rückkehr von Zuschauern in der 1. und 2. Bundesliga. Die wichtigsten Punkte treffen die Fan-Kultur in ihrem Kern. Mehr»
">

Fußball vor Fans: Sind Corona-Massentests die Lösung?

Die Sehnsucht der Fans und der Vereine nach Fußball-Partien vor Publikum ist groß. Doch wie lässt sich das umsetzen? Als ein Mittel werden Massentests von Zuschauern einen Tag vor einem Spiel... Mehr»
">

Hecking neuer Sportvorstand beim 1. FC Nürnberg

Dieter Hecking ist neuer Sportvorstand des 1. FC Nürnberg. Der 55-Jährige unterschreibt einen Vertrag über drei Jahre beim fränkischen Fußball-Zweitligisten, teilten die Nürnberger mit.Hecking... Mehr»
">

Medien: Hecking unterschreibt als Sportvorstand in Nürnberg

Die Verpflichtung von Dieter Hecking als Sportvorstand des 1. FC Nürnberg ist nach Medienberichten perfekt.Wie die „Bild“-Zeitung und das Portal nordbayern.de der „Nürnberger Nachrichten“... Mehr»
">

«Kicker»: DFL lehnt Dynamo-Antrag auf Liga-Aufstockung ab

Dresden (dpa) – Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat nach Angaben des „Kicker“ den Antrag von Dynamo Dresden auf eine Aufstockung der 2. Bundesliga abgelehnt.Dresden hatte beantragt, dass das... Mehr»
">

Spielpläne der Bundesliga: Veröffentlichung am 7. August

Die Spielpläne für die Fußball-Bundesligen der Männer werden am 7. August veröffentlicht, gab die Deutsche Fußball Liga bekannt.Die erste und zweite Bundesliga starten in diesem Jahr zeitgleich... Mehr»
">

Trainersuche beendet: Grote übernimmt beim VfL Osnabrück

Marco Grote wird Nachfolger von Daniel Thioune als Trainer des Fußball-Zweitligisten VfL Osnabrück. Der 47-Jährige erhält bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag, wie der Verein... Mehr»
">

Annullierung des Abstiegs: Dresden bestätigt DFL-Gespräche

Nach dem sportlichen Abstieg befindet sich Dynamo Dresden mit der Deutschen Fußball Liga (DFL) in Gesprächen über einen möglichen Verbleib in der 2. Bundesliga.Das bestätigte der Club der... Mehr»
">

Kanzleramtschef Braun: Teil-Zulassung der Fans in Sicht

Auch Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) hält die baldige Rückkehr der Fans in die Fußball-Stadien für möglich. „Mit Abstand und Hygienekonzept können Sportveranstaltungen mit Zuschauern... Mehr»
">

Andreas Rettig: TV-Verteilung mit 50+1-Regel verbinden

Nach Ansicht des ehemaligen Bundesliga-Managers Andreas Rettig soll die Einhaltung der 50+1-Regel Einfluss auf die Verteilung der TV-Gelder unter den 36 Clubs der Fußball-Bundesliga und 2. Liga... Mehr»
">

DFL-Clubs erhalten Leitfaden für mögliche Fan-Rückkehr

Die Deutsche Fußball Liga hat an die Vereine der Bundesliga und 2. Bundesliga einen Leitfaden zur Wiederzulassung von Zuschauern in die Stadien verschickt.Wie die DFL mitteilte, wolle man damit die... Mehr»
">

FCN-Sportchef Palikuca muss gehen – Trainer erst im August

Die jüngste Katastrophen-Saison des 1. FC Nürnberg mit dem Beinahe-Absturz in die 3. Liga kostet Sportvorstand Robert Palikuca den Job. Er verlässt den «Club» Ende Juli. Auf einen neuen Trainer... Mehr»
">

Spiele mit Fans: Lauterbach und Bosbach gegen Massentests

Aus der Politik kommen ablehnende Stimmen zum Vorstoß aus der Fußball-Bundesliga, mit Hilfe von Corona-Massentests bei Zuschauern schon zu Saisonbeginn Spiele mit Publikum zu ermöglichen.Es sei... Mehr»
">

1. FC Nürnberg nach Rettung im «Gefühlschaos»

Der «Club» wandelt in Ingolstadt am Abgrund zur Drittklassigkeit - bis zur 96. Minute. Dann wird Fabian Schleusener zum ultimativen Retter. Ingolstadt siegt im Rückspiel 3:1 - und ist doch... Mehr»