Schlagwort

2018

Die Affäre um Mesut Özil und die Erdogan-Fotos in Zitaten

Die Fotos der deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan und der Umgang mit dem Thema haben für heftige Diskussionen... Mehr»

Mehr als eine halbe Million Kroaten feiern ihre Fußball-Nationalmannschaft

Nach ihrem überraschend guten Abschneiden bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ist die kroatische Nationalmannschaft bei ihrer Ankunft in der Heimat von hunderttausenden Fans gefeiert... Mehr»

Franzosen gewinnen die WM in Russland – Jubelrausch und Ausschreitungen in Frankreich

Millionen Menschen haben am Sonntag und bis in die Nacht zum Montag den Triumph ihrer Nationalelf bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland gefeiert. Überschattet wurden die Freudenfeiern von... Mehr»

Argentiniens Verband und Trainer Sampaoli trennen sich

Jorge Sampaoli steht Medienberichten zufolge vor dem Aus als Fußball-Nationaltrainer Argentiniens. Der 58-Jährige habe sich mit dem Verband auf eine Auflösung seines Vertrages geeinigt, berichteten... Mehr»

Frankreich: Nationalfeiertag am Samstag und WM-Finale am Sonntag

110.000 Sicherheitskräfte sind am Wochenende in Frankreich eingeplant: Am Samstag ist Nationalfeiertag und am Sonntag findet das WM-Finale gegen Kroatien statt. YouTuber Travers meint: "Dieses Jahr... Mehr»

Kroatiens «Krieger» fordern Frankreich

Finale! Eines, das nicht viele vorhergesagt haben. Zwei ungleiche Nationen gespickt mit Stars, über denen die Mannschaft steht. Frankreich will den Triumph von vor 20 Jahren wiederholen. Für... Mehr»

Wie Deschamps Frankreich geformt hat

Ordnung, Kontrolle, ein Ziel: Erfolg. Didier Deschamps hat klare Vorstellungen. Damit hat er die Équipe de France reformiert und ins Finale der WM geführt. Gewinnt er es, steigt er in einen... Mehr»

Sampaoli weiter Argentiniens Nationaltrainer

Das frühe WM-Aus bleibt zunächst ohne Folgen für Argentiniens Trainer Sampaoli. Ein informatives Treffen zwischen ihm und den Verbandsbossen ergab sogar, dass vorerst auch noch die U20 coachen... Mehr»

Der Nachbar-Kracher: Les Bleus gegen Rote Teufel

Man kennt sich, man achtet sich. Schenken aber werden sie sich rein gar nichts. Belgiens WM-Kicker stehen vor dem Spiel ihres Lebens. Und Frankreichs Fußballer sind noch lange nicht fertig. Das... Mehr»

Kasan-Fluch erwischt auch Brasilien: Belgien im Halbfinale

Eine Halbzeit zauberten sie, eine Halbzeit verteidigten sie vorbildlich - und ein bisschen Glück war auch dabei. Dieser Mix sorgte dafür, dass Belgien nach Jahren als Geheimfavorit ein echter... Mehr»

Wellness statt Watutinki

Was tun mit all der Zeit? Unerwartet früh hat sich die deutsche Mannschaft aus Russland verabschiedet, zusammen mit Panama & Co. Einige Spieler geben Einblicke in ihre Freizeitgestaltung. Mehr»

Frankreich träumt von zweitem WM-Titel nach 1998

Argentinien? Besiegt. Uruguay? Souverän ausgeschaltet. Frankreichs spielstarkes Nationalteam wirft einen Ex-Weltmeister nach dem anderen raus. Trainer Deschamps sieht immer noch Steigerungspotenzial. Mehr»

Belgien wirft Brasilien raus: 2:1 im WM-Viertelfinale

Belgiens Goldene Generation hat mit einer über weite Strecken titelreifen Vorstellung und etwas Glück Rekordweltmeister Brasilien entzaubert und ist nur noch zwei Siege vom ersten WM-Titel entfernt.... Mehr»

Belgien wirft Brasilien raus: 2:1 im Viertelfinale

Der Rekordweltmeister ist raus. Brasilien scheitert gegen sehr starke Belgier im WM-Viertelfinale und muss die Jagd nach dem sechsten Titel auf 2022 verschieben. Ein Eigentor leitet die Niederlage... Mehr»

Frankreich erreicht WM-Halbfinale durch 2:0 gegen Uruguay

Frankreichs Fußball-Nationalmannschaft hat als erstes Team das Halbfinale der WM in Russland erreicht. Mehr»

Frankreich nach 2:0 gegen Uruguay im WM-Halbfinale

Frankreich zieht zum dritten Mal in ein WM-Halbfinale ein. Das Team von Trainer Didier Deschamps nimmt den Kampf gegen körperlich robuste Uruguayer an - und profitiert auch von einem krassen... Mehr»

Cavani zunächst nur Uruguay-Ersatz gegen Frankreich

Edinson Cavani steht nicht in der Startelf von Uruguay für das Viertelfinale der Fußball-WM gegen Frankreich. Trainer Óscar Tabárez verzichtet notgedrungen zunächst auf den angeschlagenen 31... Mehr»

Unterstützungsbotschaften der Fußballwelt an Jungen in thailändischer Höhle

Seit knapp zwei Wochen sitzt eine thailändische Jungen-Fußballmannschaft in einer überfluteten Höhle fest. Am Montag entdeckten Taucher die Mannschaft und ihren Trainer. Nun will der Präsident... Mehr»

«Fall der Götter»: Die Superstars sind weg

Das Ende der Superstars Messi und Ronaldo auf der WM-Bühne - auf jeden Fall in Russland. Womöglich für immer. Die Zeit für eine neue Generation ist schon angebrochen. Erster Anwärter: Frankreichs... Mehr»

Frankreich nach 0:0 gegen Dänemark am Ziel

Mit dem ersten 0:0 bei der Fußball-WM in Russland hat Frankreich den Gruppensieg perfekt gemacht und damit auch Gegner Dänemark zum Weiterkommen verholfen.Der ohne diverse Stars angetretene... Mehr»
Werbung ad-infeed3