Schlagwort

9/11

">

Letzte Warnung für Teheran? Trump ruft Kampfflugzeuge noch einmal aus der Luft zurück

Wie die „New York Times” unter Berufung auf Regierungsbeamte berichtet, hat US-Präsident Donald Trump nach dem Abschuss einer US-Drohne durch den Iran Luftangriffe gegen iranische... Mehr»
">

Zu rassenversöhnlerisch und Trump-freundlich: Linksideologen entrüstet über Oscar für „Green Book“

Dass der Film „Green Book“ über eine Freundschaft jenseits der Schranken von Klasse und Rasse in den USA der 1960er Jahre den diesjährigen Oscar als bester Film erhalten würde, überraschte die... Mehr»
">

Verschwörungstheorien sind weit verbreitet – und nicht alle sind falsch, sagt US-Psychologe in der „Washington Post“

In der „Washington Post“ hat sich Psychologe Rob Brotherton mit mehreren Behauptungen zum Thema „Verschwörungstheorien“ befasst. Er kam dabei zu mehreren Schlussfolgerungen, die gängigen... Mehr»
">

9/11-Anwaltskomitee legt umfangreiche Beweise vor – WTC-Gebäude wurden gesprengt: Jetzt reagiert erstmals die US-Staatsanwaltschaft

Der Angriff auf das World Trade Center am 11. September 2001 in New York schockte die Welt. Seitdem versuchen unabhängige Experten die Wahrheit über das Einstürzen der Türme an die Öffentlichkeit... Mehr»
">

Saudi-Arabien soll Trollarmee gegen Khashoggi mobilisiert haben – Spekulationen über mögliches 9/11-Wissen

Die „New York Times“ enthüllt ein angebliches saudisches Troll-Netzwerk – zudem nahm Khashoggi möglicherweise 9/11-Wissen mit ins Grab. Mehr»
">

CIA-Chefin Haspel: „Chinas Vorgehen gefährdet die Souveränität ärmerer Länder“

In ihrem ersten öffentlichen Auftritt als neu ernannte CIA-Direktorin umriss Gina Haspel am Montag in Louisville ihre künftigen Arbeitsschwerpunkte. Neben dem islamistischen Terror wolle der... Mehr»
">

Trump bekräftigt am 9/11-Jahrestag Entschlossenheit im Anti-Terror-Kampf

"Ich werde immer alles in meiner Macht Stehende tun, um Terroristen an Angriffen auf amerikanischem Boden zu hindern", sagte Trump am 9. September 2018 bei einem Gedenkgottesdienst. Mehr»
">

Papst-Sekretär: Kirche durchlebt ihr eigenes 9/11

Die katholische Kirche durchlebt „ihr eigenes 9/11“, meint der Papst-Sekretär Georg Gänswein aufgrund der eigenen Sexskandale. Mehr»
">

Chatprotokolle US-amerikanischer Islamisten mit Mordaufrufen: „Töte sie, und zwar möglichst viele“

Im Dezember wird in Texas ein 41-jähriger gebürtiger Jordanier vor Gericht stehen. Ihm wird unter anderem vorgeworfen, über eine Social-Media-App Mordaufrufe an Anhänger des IS verbreitet zu... Mehr»
">

CNN-Reporter berichtete an 9/11 aus Washington: Es ist kein einziges Flugzeugteil beim Pentagon zu sehen

Der 11. September steht vor der Tür und die Anschläge in den USA jähren sich zum 17. Mal. Doch die Rätsel um die Terror-Attacken in New York und Washington sind auch nach all den Jahren noch nicht... Mehr»
">

Historiker Dr. Ganser über World Trade Center 7: Feuer oder Sprengung?

Der schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser befasst sich eingehend mit den Terroranschlägen am 11. September 2001 in New York City. Vor allem der unerklärliche Einsturz des WTC 7 beschäftigt den... Mehr»
">

US-Ministerium schlägt Alarm: Islamistische Terroristen planen „neues 9/11“

US-Heimatschutzministerin Elaine Duke warnt vor einem Terroranschlag im Stil von 9/11. "Terrororganisationen wie der IS und andere wollen eine große Explosion haben wie jene vom 11. September 2001",... Mehr»
">

„9/11 war kontrollierte Sprengung“: Experten widerlegen offizielle Version in Wissenschaftsjournal

Was am 11. September 2001 wirklich in New York City geschah, beschäftigt bis heute kritische Geister. Seit Jahren verlangen renommierte Wissenschaftler unabhängige Untersuchungen. Die offizielle... Mehr»
">

US-Regisseur Oliver Stone: Hollywood ist feige

US-Regisseur Oliver Stone hat Hollywood als "feige" bezeichnet - denn keines der US-Studios sei bereit gewesen, ihn bei seinem Film zu Edward Snowden finanziell zu unterstützen. Mehr»
">

Kongress gibt Geheimdokumente frei: Welche Rolle spielte Saudi-Arabien bei 9/11?

Wer waren die Drahtzieher hinter den Anschlägen am 11. September 2001 in Amerika? Hat Saudi-Arabien die Attentäter gekannt, oder gar unterstützt? Fragen über Fragen zu den Ereignissen von 9/11 die... Mehr»
">

CIA: Geheime 9/11-Dokumente sind „nicht korrekt“ – Verbindungen zu Saudis vertuscht?

Geheim gehaltene Teile des 9/11-Berichts könnten den Beziehungen zwischen den USA und Saudi-Arabien schaden, so CIA-Direktor John Brennan. Er möchte jene 28 Seiten des Berichtes weiterhin geheim... Mehr»
">

Dokument-Leak: USA vertuschte gezielt Rolle Saudi-Arabiens bei 9/11

Die Ermittlungen durch die Bundespolizei im Fall 9/11 wurden durch die Regierung blockiert und Verdächtige wurden vom Haken gelassen, wenn die Untersuchungen zur saudi-arabischen Botschaft führten.... Mehr»
">

Trump will enthüllen wer „World Trade Center zerlegt hat“

Donald Trump macht die Wahrheit über 9/11 zum Wahlkampfthema: Falls er US-Präsident wird, will er Top-Secret Dokumente über die Terror-Aktion vom 11. September 2001 veröffentlichen. Mehr»
">

Vorleben: Kinder erinnern 9/11 und andere US-Attentate

Können Alpträume von Kindern ihren Ursprung in Vorleben haben? Schenkt man Forschern der Virginia University Glauben, ist das sogar relativ normal. Mehr»
">

Ex-Pilot: Die Regierungs-Version von 9/11 ist „unphysikalisch“

Fehlende Flugzeugtrümmer und die Unerfahrenheit der Piloten sprechen gegen die Regierungs-Version der 9/11-Katastrophe, wie sie auch in den Medien verbreitet wurde. Die Behauptung, die... Mehr»