Schlagwort

Abgas

">

Abgasskandal: VW unterliegt vor US-Berufungsgericht

Der Abgas-Skandal kostete VW seit 2015 bereits über 30 Milliarden Euro an Rechtskosten. Einem Urteil in den USA zufolge könnte es deutlich teurer für den Konzern werden. Mehr»
">

Diesel-Fahrer: Schadensersatz durch VW noch immer unklar

Volkswagen meldet zum Jahreswechsel bundesweit etwa 60.000 anhängige Klagen. Auch ein Musterverfahren um Schadenersatz läuft. Es gibt jedoch noch keine Klarheit, ob Betroffene Aussicht auf... Mehr»
">

Klatsche für die DUH: Richter folgen nicht der Diesel-Panikmache – Kein Fahrverbot für Frankfurt

Ein herber Schlag für die Deutsche Umwelthilfe: Vor dem Verwaltungsgerichtshof in Kassel sprachen sich die Richter gegen Fahrverbote aus. Eine Enttäuschung hingegen musste die Stadt Ludwigsburg... Mehr»
">

Keine Abgastoten nachweisbar – Diesel-Debatte reine Panikmache

"6000 Tote im Jahr wegen Stickoxid in der Atemluft", verkündete das Umweltbundesamt diese Woche. Vor allem Dieselabgase wären schuld an den Toten. Wissenschaftler widersprechen der These und halten... Mehr»
">

Steigende Kfz-Steuer: Neuer Abgastest zeigt mehr CO2 an

Ein neues Messverfahren, das bei Abgastests "zu höheren CO2-Werten" führt, ist Grund für steigenden Kfz-Steuern laut Angaben des europäischen Automobilherstellerverbandes ACEA. Mehr»
">

Studie: 1200 vorzeitige Todesfälle in Europa durch VW-Abgas-Manipulation

Volkswagen hatte im Jahr 2015 auf Druck der US-Behörden zugegeben, weltweit in rund elf Millionen Diesel-Fahrzeugen unterschiedlicher Marken eine illegale Software eingebaut zu haben. In Deutschland... Mehr»
">

Volkswagen könnte erneut in Krise geraten: Massenklage macht Kollaps möglich

Im Abgasskandal bei Volkswagen hat der Rechtsdienstleister MyRight eine Massenklage im Namen Betroffener gegen den Autohersteller angekündigt. Experten schätzen, dass eine Entschädigung... Mehr»
">

Massenprotest gegen giftige Abgase

Haben die Behörden jemals an die Gesundheit der Bevölkerung gedacht, fragen sich die Anwohner empört. Mehr»