Schlagwort

Abschaffung

">

„Stop Bargeldverbot“: 100.000 Unterstützer in Deutschland

Die Unterstützung der Bürgerinitiative gegen das Bargeldverbot in der Bevölkerung ist enorm. Nach weniger als zwei Monaten wurde die 100.000ste Unterschrift gesammelt. Mehr»
">

Hitzige Debatte: EU-Parlamentarier kämpften für Abschaffung der Zeitumstellung

Bei der heutigen Debatte zur Abschaffung der Sommerzeit offenbarte die EU-Kommission, dass sie keinerlei Argumente hat, um die unnatürliche Zeitumstellung zu verteidigen. Trotzdem steht eine... Mehr»
">

Werden die Ortung und Entwertung von Banknoten bald zur Realität?

Die Möglichkeit zur Ortung und Entwertung von Banknoten könnte bald Realität werden. Dazu soll ein sogenannter RFID (Radio Frequency Identification) in Geldscheine integriert werden. Auch das... Mehr»
">

Kommt das Aus für die Bahncard und massive Zugstreichungen? Bahn spricht von „dreister Falschmeldung“

Kommt das Aus für die Bahncard? Nach einem Bericht des Radiosenders HR Info plane die Bahn, die Bahncard abzuschaffen und in ein Punktesammel-System umzuwandeln. Von Rabatten im Fernverkehr würden... Mehr»
">

China: Abschaffung des Arbeitslager-Systems erneut im Visier der Medien

  Nachdem vor kurzem in China der Artikel „Raus aus Masanjia“ über grausame Folterungen im Masanjia-Arbeitslager erschien, gerät das Thema Abschaffung des Arbeitslager-Systems erneut ins... Mehr»
">

China: Volkskongress will das Arbeitslagersystem reformieren

    Der Volkskongress in China hat auf einer Pressekonferenz am 9. März geäußert, dass das Arbeitslagersystem eine Reform benötige und dass nach kurzer Zeit Ergebnisse zu sehen sein werde.... Mehr»
">

China: Die Provinz Yunnan stoppt die Aufnahme in Arbeitslager ohne Urteil

  Nachdem die Führung der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) im Januar die Abschaffung des Arbeitslagersystems in diesem Jahr angekündigt hatte, erklärte die Provinz Yunnan am 5. Februar, dass... Mehr»
">

China: Provinz Guangdong veröffentlicht Plan zur Abschaffung der Arbeitslager

  Die Provinz Guangdong hat am 28. Januar 2013 erklärt, dass die Provinz innerhalb dieses Jahres das Arbeitslagersystem abschaffen werde. Die chinesischsprachige Epoch Times, Dajiyuan, berichtet,... Mehr»
">

China: Kein Anzeichen für Abschaffung der Arbeitslager

  Nachdem die Kommunistische Partei Chinas am 7. Januar für dieses Jahr die Abschaffung der Arbeitslager angekündigt hatte, gab es bis jetzt keine deutlichen Anzeichen für die Umsetzung des Plans.... Mehr»
">

Staatliche Medien in China löschen Berichte über die Abschaffung der Arbeitslager

  Nachdem die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) am 7. Januar 2013 die Abschaffung des Systems der Arbeitslager angekündigt hatte, haben die drei wichtigsten staatlichen Medien in China, die... Mehr»
">

China: Abschaffung der Arbeitslager angekündigt

  Am 7. Januar kündigte Meng Jianzhu, der neue Generalsekretär des Komitees für Politik und Recht überraschend an, dass in diesem Jahr das System der Arbeitslager beendet werde. Ursprünglich... Mehr»