Schlagwort

abschieben

">

Skandal um Gefährder Anis A.: Vier Jahre Haft in Italien, direkte Kontakte zu IS, Waffenbesitz – Doch konnte er nicht abgeschoben werden

Der Tunesier Anis Amri konnte nicht abgeschoben werden, obwohl bei den deutschen Behörden in den vergangenen Monaten deutliche Hinweise auf die Gefährlichkeit des Mannes eingegangen sind. Nach... Mehr»
">

Nach Ausschreitungen in Lager: Bulgarien will tausend Migranten abschieben

Wie Bulgariens Ministerpräsident Boiko Borissow am Freitag ankündigte, werden Flüchtlinge, "die sich nicht an die Regeln halten wollen", im Laufe der kommenden Woche "isoliert". Ein erstes... Mehr»
">

Kein Kirchenasyl gestattet: Island schiebt illegale Einwanderer konsequent ab

Anders als andere EU-Staaten, hält sich die isländische Regierung strikt an das Dublin-Abkommen. Illegale Einwanderer werden aufgespürt und konsequent abgeschoben. Auch ein Kirchenasyl bewahrt die... Mehr»
">

Regensburger Dom besetzt: Balkan-Flüchtlinge protestieren gegen Abschiebung

Wegen drohender Abschiebung besetzten Dutzende Flüchtlinge kurzerhand den Regensburger Dom. Mit der Aktion wollen sie für ein Bleiberecht in Deutschland kämpfen. Die Asylsuchenden fühlen sich in... Mehr»
">

Schwedischer Student aus China abgeschoben

„Ich stehe für Freiheit“, sagte Sven Englund kürzlich im Interview mit einem schwedischen Magazin. Der schwedische Universitätsstudent studierte an der Fudan Universität in Shanghai –... Mehr»