Schlagwort

Afghanistan

Mindestens 30 Sicherheitskräfte bei Selbstmordanschlag in Afghanistan getötet

Bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistan sind am Sonntag mindestens 30 Angehörige der Sicherheitskräfte getötet worden. Der Attentäter sprengte sich nach offiziellen Angaben... Mehr»

De Maizière: „Kundus ist der Ort, an dem die Bundeswehr zum ersten Mal gekämpft hat“

Die Bundeswehr zieht in den nächsten Wochen aus dem afghanischen Kundus ab. Die etwa 100 dort fest stationierten Soldaten sollen in das nördliche Hauptquartier der... Mehr»

Maas vor Afghanistan-Geberkonferenz: „Alles steht auf dem Spiel“

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat die internationale Gemeinschaft zu weiterer finanzieller Hilfe für Afghanistan aufgerufen. „Die aktuelle Corona-Pandemie erschwert... Mehr»

Pompeo trifft Vertreter der afghanischen Regierung und der Taliban

US-Außenminister Mike Pompeo ist am Samstag in Doha mit Vertretern der afghanischen Regierung und der radikalislamischen Taliban zusammengetroffen. Die Frage sei, wie die... Mehr»

Terrornetzwerks Al-Kaida massiv geschwächt – Todesfälle in der Führungsspitze?

Die Führung des Terrornetzwerks Al-Kaida, das die Welt mit den Anschlägen vom 11. September 2001 in den USA in Angst und Schrecken versetzte, ist massiv geschwächt. Erst vor... Mehr»

Treffen zwischen Pompeo und Taliban-Delegation in Katar

US-Außenminister Mike Pompeo will am Samstag Vertreter der radikalislamischen Taliban in Afghanistan treffen. Pompeo wolle in Katar mit der Taliban-Delegation für die... Mehr»

Beteiligte melden Fortschritte in Gesprächen zwischen afghanischer Regierung und Taliban

Die afghanische Regierung und die radikalislamischen Taliban haben sich in wichtigen Streitpunkten geeinigt, die die Friedensgespräche zwischen den Konfliktparteien seit Wochen... Mehr»

Maas kritisiert Truppenabzugspläne der US-Regierung in Afghanistan

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat die Regierung des US-Präsidenten Donald Trump für den geplanten Truppenabzug aus Afghanistan scharf kritisiert. „Den Zeitplan für... Mehr»

Australiens Armee räumt mutmaßliche Kriegsverbrechen von Soldaten in Afghanistan ein

Australiens Armee hat mutmaßliche Kriegsverbrechen durch australische Elite-Soldaten in Afghanistan eingeräumt. Eine mehrjährige Untersuchung habe glaubwürdige Beweise dafür... Mehr»

Nato warnt vor „hohem Preis“ bei Abzug aus Afghanistan

Angesichts von Plänen zur Verringerung der US-Truppen in Afghanistan hat die Nato vor einem überstürzten Abzug gewarnt. „Der Preis eines zu frühen oder unkoordinierten... Mehr»

„Alle Kriege müssen enden“: Neuer Pentagon-Chef deutet schnellen Abzug von US-Soldaten an

Der kommissarische US-Verteidigungsminister Christopher Miller hat einen beschleunigten Abzug der US-Truppen aus Afghanistan und dem Nahen Osten angedeutet. „Es ist jetzt... Mehr»

Australien lässt mutmaßliche Kriegsverbrechen von Soldaten in Afghanistan untersuchen

Australiens Regierung hat einen Sonderstaatsanwalt ernannt, der  mutmaßliche Kriegsverbrechen australischer Spezialeinheiten in Afghanistan untersuchen soll. Premierminister... Mehr»

Mindestens 18 Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul

Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind am Samstag mindestens 18 Menschen getötet worden. 57 weitere Menschen seien bei dem Bombenanschlag nahe... Mehr»

US-Generalstabschef: US-Truppenabzug aus Afghanistan nur unter Bedingungen

Der von US-Präsident Donald Trump angekündigte vollständige Truppenabzug aus Afghanistan hängt nach den Worten des US-Generalstabschefs Mark Milley von zahlreichen Faktoren ab.... Mehr»

Afghanistan-Abzug: Bundesregierung fordert Einbindung in US-Pläne

Die Bundesregierung hat überrascht auf den von US-Präsident Donald Trump angekündigten US-Truppenabzug aus Afghanistan bis Weihnachten reagiert und eine Einbindung in die... Mehr»

Stoltenberg nach Trumps-Abzugs-Ankündigung: NATO-Kräfte werden Afghanistan „zusammen“ verlassen

Nach der Ankündigung eines US-Truppenrückzugs aus Afghanistan bis Weihnachten durch Präsident Donald Trump hat die NATO betont, dass die Alliierten gemeinsam über den Abzug... Mehr»

Deutschland sagt Afghanistan 170 Millionen Euro Entwicklungshilfe für 2021 zu

Mit mehr als 170 Millionen Euro Entwicklungshilfe will Deutschland im kommenden Jahr Afghanistan unterstützen, erwartet dafür aber stärkere Reformbemühungen in dem Land. Das... Mehr»

65 Taliban bei neuen Gefechten mit Sicherheitskräften in Ostafghanistan getötet

Ungeachtet der Friedensgespräche zwischen der afghanischen Regierung und den radikalislamischen Taliban geht die Gewalt unvermindert weiter: Bei stundenlangen Kämpfen mit der... Mehr»

Studie zu Flüchtlingen in Österreich: Nicht alles „Fachkräfte“, aber auch nicht alle bildungsfern

Ein Team der WU Wien hat eine Studie über den Bildungsgrad unter den 90.000 Flüchtlingen präsentiert, die 2015 Asyl in Österreich beantragt hatten. Auch wenn es teils deutliche... Mehr»

Afghanische Regierung und Taliban beginnen „historische“ Friedensverhandlungen

Nach fast zwei Jahrzehnten Krieg haben die afghanische Regierung und die radikalislamischen Taliban in Katar Friedensgespräche aufgenommen. US-Außenminister Mike Pompeo... Mehr»