Schlagwort

Altmaier

Altmaiers „Industriestrategie“ von Wirtschaftsweisem massiv kritisiert

Im Februar hat Wirtschaftsminister Altmaier seine Industriestrategie vorgelegt, seitdem reißt die Kritik nicht ab. Nun legt der Vorsitzende der «Wirtschaftsweisen» nach - und lässt kein gutes Haar... Mehr»

Peter Altmaier: EEG-Umlage und Strompreise senken, CO2-Steuer muss nicht sein

Wirtschaftsminister Altmaier will die EEG-Umlage senken und die Stromsteuer abschaffen. Von einer Steuer auf CO2 ist er nicht überzeugt, erklärte er in der ZDF-Sendung "Maybrit Illner". Mehr»

Wachstumsprognose halbiert auf 0,5 Prozent – Altmaier sieht Wirtschafts-Durchhänger als „Weckruf“

Wirtschaftsminister Altmaier spricht sich für Entlastungen bei Steuern, Abgaben und Bürokratie aus. Zudem müsse "die Politik dazu beitragen, konjunkturelle Impulse zu setzen", sagte der Minister. Mehr»

CDU-Politiker Sensburg bringt Friedrich Merz als Minister ins Spiel

Merz statt Altmaier? Friedrich Merz habe eine unbestreitbare Wirtschaftskompetenz und sei auch rhetorisch herausragend, sagt CDU-Bundestagsabgeordneter Patrick Sensburg. Mehr»

Altmaier fehlte bei 10 von 13 EU-Ministertreffen – FDP: „Geschwänzt statt präsent“

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat laut eines Zeitungsberichts seit März 2018 bei 10 von 13 EU-Ministerräten im Zuständigkeitsbereich seines Hauses gefehlt. Das geht aus der Antwort... Mehr»

Sozialpolitik statt Wirtschaftspolitik: Altmaier nimmt Debatte als Motivation

"An dem grundsätzlichen Befund ist nicht zu rütteln, dass zurzeit Sozialpolitik dominiert, wo Wirtschaftspolitik und Wettbewerbsstärkung nötig wären", sagte der Generalsekretär des Handwerks.... Mehr»

Bayer-Chef begrüßt Debatte um Altmaiers Industriestrategie

Bayer-Chef Baumann forderte: "Wir sollten das Altmaier-Papier nicht zerreden". Es gebe "darin ein paar gute Ansätze, die weiter diskutiert und auch geschärft werden müssen." Mehr»

„Mittelstand braucht keinen staatlichen Masterplan“ – VDMA-Präsident empört über Altmaier

Der VDMA, der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V., ist mit rund 3200 Mitgliedern Europas größter Industrieverband mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Mehr»

Das steht so nicht im Koalitionsvertrag: Altmaier fordert von SPD Nachbesserungen bei Grundrente

Wirtschaftsminister Altmaier verlangt von der SPD, die Pläne zur Grundrente nachzubessern. Konkret verlangt er, dass die Grundrente nur an bedürftige Rentner gezahlt wird. Mehr»

Kritik am Konzept von Altmaier: „Ökonomen sind gegenüber dem Rosinenpicken durch Politiker skeptisch“

"Vor dem Hintergrund vieler Erfahrungen in der Vergangenheit", bezweifelt DIHK-Präsident Schweitzer, dass "die Politik besser weiß, was die Märkte, Branchen oder Technologien der Zukunft sind". Mehr»

Altmaier: Ob alle Vorschläge der Kohlekommission umsetzbar sind, wird geprüft

Die Bundesregierung will den "Fahrplan" der Kohlekommission sorgfältig auf seine Umsetzbarkeit prüfen, erklärt der Wirtschaftsminister. Ob der gesamte Fahrplan umgesetzt werde, ließ er offen. Mehr»

Kohleausstieg: Altmaier verbreitet Optimismus

Trotz der Konzepte die deutsche Stromversorgung komplett auf "erneuerbare" Energie umzustellen, sieht Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier die Versorgungssicherheit nicht in Gefahr. Mehr»

Videos des Tages: Frühstück mit Soros, „Herrschaft des Unrechts“, beliebteste Politiker & mehr

Die Videos des Tages geben eine Zusammenfassung über die wichtigsten Ereignisse des Tages. Mehr»

Frühstück in Davos mit George Soros: „Vielen Dank für Ihre Unterstützung“ twittert Peter Altmaier

Wirtschaftsminister Peter Altmaier dankt Georg Soros für seine "Unterstützung für Europa und unsere globalen Werte. Wir werden Antisemitismus, Intoleranz und Populismus niemals akzeptieren!“ Mehr»

Altmaier stellt Entlastungen für Unternehmen in Aussicht

Wirtschaftsminister Altmaier will "die wirtschaftlichen Leistungsträger in diesem Land entlasten", für die es zuletzt vor 15 Jahren spürbare Entlastungen gegeben habe. Mehr»

Der bayerischen Wirtschaft platzt der Kragen – Spitzen fordern: Deutscher Umwelthilfe Bundesgelder entziehen

Der Präsident der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft fordert Wirtschaftsminister Peter Altmaier auf, der Deutschen Umwelthilfe Bundesgelder zu entziehen. Die Förderung sei nicht akzeptabel. Mehr»

Altmaier schließt Bleiberecht für abgelehnte Asylbewerber nicht aus

Bundeswirtschaftsminister Altmaier hat nicht ausgeschlossen, dass abgelehnte, aber "gut integrierte" Asylbewerber in Deutschland bleiben dürfen. Mehr»

Altmaier bemängelt Umgang der Union mit Migrationskrise – Resultate bei Abschiebung abgelehnter Asylbewerber „kläglich“

Die Resultate bei der Abschiebung abgelehnter Asylbewerber seien "kläglich", erklärt Peter Altmaier. "Die Bürger empfinden den derzeitigen Zustand bei Abschiebungen zu Recht als Schwäche des... Mehr»