Schlagwort

Amadeu Antonio Stiftung

">

Amadeu-Antonio-Stiftung: „Alarmierende Nachrichten aus Chemnitz“ um „Eskalation rassistischer Gewalt“

Zu den Vorkommnissen in Chemnitz meldete sich auch die Amadeu-Antonio-Stiftung zu Wort. Mehr»
">

AfD-Politiker fordert Ende der horrenden Staatsgelder für Amadeu-Antonio-Stiftung

Der Kampf gegen rechts ist in der heutigen ideologisch links geprägten Gesellschaft ein profitables Geschäft. Auch die Amadeu-Antonio-Stiftung floriert dank Hilfe staatlicher Millionenförderungen... Mehr»
">

NDR verbreitet zweifelhafte Studie der Amadeu-Antonio-Stiftung zu „völkischen Siedlern“

In einem Bericht des öffentlich-rechtlichen "NDR" wird auf eine sogenannte Grundlagen-Studie der Amadeu-Antonio-Stiftung hingewiesen: "Völkischer Rechtsextremismus im Nordosten Niedersachsens". Die... Mehr»
">

Kahane: „Es gab sehr viel Rassismus in der DDR – hat sich bis heute fortgesetzt“

Gründerin und Vorsitzende der Amadeu Antonio Stiftung, Anetta Kahane, sprach im Deutschlandfunk über Rassismus und No-Go Areas für Migranten in Ostdeutschland. Dort sei das Klima schon immer... Mehr»
">

Was wurde eigentlich aus der Stasi? – Zum 67. Geburtstag der DDR-Geheimpolizei

Das berüchtigte und gefürchtete Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der DDR wurde am 8. Februar 1950 gegründet. In ihrem Visier: Regimekritiker, Oppositionelle oder auch nur Menschen, die... Mehr»
">

Stasi-Vergangenheit von Chefin der Amadeu Antonio Stiftung sorgt weiter für Kritik

Wegen neuer Details aus der Stasi-Vergangenheit von Anetta Kahane, der Chefin der Amadeu Antonio Stiftung, reißt die Kritik nicht ab. Mehr»
">

Scharfe Kritik an Heiko Maas wegen Kooperation mit Kahane-Stiftung – Neue Erkenntnisse wegen Stasi-Tätigkeit der Chefin

Mehrere Politiker kritisieren die Zusammenarbeit des Justizministeriums mit der von Anetta Kahane geleiteten Amadeu-Antonio-Stiftung. Kahane sei aufgrund ihrer früheren intensiven Tätigkeit als... Mehr»
">

„Reichsbürger“-Broschüre nennt Ökos und Esoteriker verdächtig: „Amadeu Antonio Stiftung“ rät zu konsequenter Ablehnung

„Vermeiden Sie Diskussionen” und “vermeiden Sie nachbarschaftliche Akzeptanz": Diese Tipps gegen "Reichsbürger" gibt die Amadeu Antonio Stiftung in einer Aufklärungs-Broschüre. Es wird... Mehr»
">

Fachautorin: Antonio-Amadeu-Stiftung betreibt „politische Unbildung“ und „Verdummung“?

Die Fachautorin Hannah Wettig empfindet mit ihrem Wissensstand die von der Bundesregierung finanzierte Broschüre der Amadeu-Antonio-Stiftung "Das Bild des übergriffigen Fremden – Warum ist es ein... Mehr»
">

CDU-Abgeordneter fordert Finanz-Stopp für Amadeu-Antonio-Stiftung – Plattform für Linksradikale

Erneut wird die Mittelstreichung für die Amadeu-Antonio-Stiftung gefordert. Dieses Mal vom Leipziger Bundestagsabgeordneten Feist. Der CDU-Politiker warnt, auf der Webseite der Stiftung werde zu... Mehr»
">

CDU sauer: Amadeu Antonio Stiftung soll Vergleich mit Rechten unterlassen – keine staatliche Unterstützung mehr

Mit einer Petition gegen die staatliche Förderung der Amadeu Antonio-Stiftung reagierte der Vorsitzende der Jungen Union Mainz, Felix Leidecker. Zuvor soll die CDU auf ‘no-nazi.net’, einem... Mehr»
">

Ex-Stasi Mitarbeiter mit „Hassrede“-Kampagne in Sozialen Medien beauftragt – Piratenpartei spricht von „Gedankenverboten“

Die Piratenpartei kritisiert die Anti-Hassreden-Kampagne in den Sozialen Netzwerken aufs Schärfste. Die Bundesregierung würde damit die Meinungsfreiheit einschränken und Gedankenverbote... Mehr»
">

ZDF mutig: Satire zur „Hatespeech“-Offensive – Amadeu Antonio Stiftung fordert Zensur

Nachdem die Amadeu Antonio Stiftung um Anetta Kahane den Ratgeber "Hetze gegen Flüchtlinge in Sozialen Medien - Handlungsempfehlungen" herausgegeben hat und damit zum Internetwächter des... Mehr»