Schlagwort

Andreas Scheuer

">

Scheuers Förderprogramm für Radschnellwege stockt – Nur BaWü nahm Mittel in Anspruch

50 Millionen Euro – das ist die Summe, die die Bundesregierung 2018 und 2019 für Planung und den Bau von Radschnellwegen vorgesehen hatte. Bisher wurden 450.000 Euro abgerufen – von... Mehr»
">

Pakete per U-Bahn? Scheuer-Idee schwer umsetzbar – Straßenbahn offenbar besser geeignet

Mit U-Bahnen sollen nach Betriebsschluss künftig Pakete in deutsche Innenstädte geliefert werden, meint Verkehrsminister Scheuer. Einige Verkehrsbetriebe halten das für schwierig - und schlagen ein... Mehr»
">

Für weniger automobilen Lieferverkehr: Scheuer will in Städten Pakete mit U-Bahnen ausfahren lassen

"Ich wäre dazu bereit, ein Pilotprojekt mit einer Stadt zu machen, wo wir eine U-Bahn umbauen und eine spezielle Paket-U-Bahn daraus machen", sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Mehr»
">

CSU startet Unterschriftenaktion gegen Einführung eines Tempolimits

Die CSU hat eine neue Kampagne gegen das Tempolimit gestartet. "Ein Tempolimit verbessert weder die Verkehrssicherheit noch die Klimabilanz des Verkehrs substanziell. Deshalb sagen wir ganz klar:... Mehr»
">

Bundestag beschließt Regelungen für mehr Tempo bei Verkehrsprojekten

Um Straßen und Schienenstrecken in Schuss zu halten, steht inzwischen mehr Geld bereit. Trotzdem ziehen sich etliche Vorhaben hin. Der Bundestag will nun Regelungen beschließen, die Tempo bringen... Mehr»
">

LKW-Maut ist sprudelnde Milliardenquelle – Doch wie viel zahlte der Bund eigentlich?

Die Lkw-Maut ist eine zuverlässig sprudelnde Milliardenquelle für Investitionen in die Straßen. Vor einem Jahr fiel die Entscheidung, das System zu verstaatlichen. Doch wie viel kostete das... Mehr»
">

Söder fordert baldige Verjüngung des Bundeskabinetts: „Neue Leute bringen neuen Schwung“

Angesichts der Probleme in der Welt brauche es eine Regierung, die "durchstarte", erklärte Markus Söder. Deswegen sollte das Regierungsteam verjüngt werden, denn "es reicht nicht, nur die Zeit bis... Mehr»
">

Scheuer: Klimaziele nur mit starkem Radverkehr zu erreichen

Deutschland ist "Autoland" - wird es nun auch zur "Radnation"? Der Weg dahin ist lang. Aber es gibt nun mehr Geld für den Radverkehr. Mehr»
">

SPD will Tempo 130 als „kostenlose Klimaschutzmaßnahme“ – Verkehrsminister gegen neue Debatte

Soll eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen kommen? Die SPD will mit der Union erneut darüber reden - der Minister ist wenig begeistert. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer erklärt: Es... Mehr»
">

Mautdebakel: 60 Prozent der Deutschen will, das Scheuer zurücktritt

Eine Mehrheit der Deutschen spricht sich angesichts des Scheiterns der Pkw-Maut für einen Rücktritt von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) aus. Das geht aus dem neuen RND-Wahlmonitor... Mehr»
">

Was ist hier los? Beamte transportieren Maut-Unterlagen aus dem Bundestag und halten sie unter Verschluss

Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses des Bundestags, der Grünen-Politiker Cem Özdemir, schrieb am Mittwoch auf Twitter, Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) habe Akten erst mit „Tamtam“ ins... Mehr»
">

Heute in Berlin: „Bündnis für moderne Mobilität“ soll Weichen für die Zukunft stellen

Verstopfte Ausfallstraßen, fehlende Radwege: Wie der Stadtverkehr attraktiver und umweltschonender werden kann, beschäftigt nicht nur genervte Autofahrer. Nun soll ein gemeinsamer Impuls dafür... Mehr»
">

Projekt „Autobahn“ – Ein neuer Fall von Steuergeldverschwendung?

Das Projekt "Autobahn" soll bis Ende 2020 fünfmal so viel kosten wie ursprünglich geplant. Der Grund: Es gab kein Controlling und der Verkehrsminister könnte völlig überfordert sein, wie... Mehr»
">

Verkehrsminister unter Druck – Scheuer wehrt sich gegen Vorwürfe

Nach dem Pkw-Maut-Desaster kritisierte die Opposition Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Er habe in der Affäre den Bundestag belogen. Scheuer verteidigt sich. Mehr»
">

Anwohnerparkausweis für 200 Euro? Scheuer will Autofahrer stärker zur Kasse bitten

Neue Radwege oder Ladesäulen für E-Autos brauchen Platz. Der aber wird in vielen Städten knapp. Auch um Spielraum etwa für günstigere Nahverkehrstickets oder neue Radwege zu schaffen, könnten... Mehr»
">

Diesel-Rückruf bei Daimler: Scheuer wirft Konzern „Trickserei“ und „Salamitaktik“ vor

Erneut haben die Behörden bei Daimler einen Diesel-Rückruf angeordnet. Verkehrsminister Andreas Scheuer zeigt sich mit der Haltung des Autobauers schwer unzufrieden. Mehr»
">

Grüne kritisieren Verkehrsminister: Hier wird „gezielt in die eigene Tasche gelogen“

Es mache fassungslos, dass Scheuer das Risiko eines negativen EuGH-Urteils für sein Stammtisch-Projekt Pkw-Maut lediglich "in Sitzkreisen mit Experten schätzen" gelassen habe, sagte Sven-Christian... Mehr»
">

ICE-Panne: Bundesverkehrsminister muss auf offener Strecke umsteigen

Ein technisches Problem an einem ICE in Hannover sorgt für drei Stunden Verspätung und nächtliche Aufregung. An Bord war auch Verkehrsminister Andreas Scheuer. Sein Team twitterte: „Heute... Mehr»
">

„Pleiten-Minister“ Scheuer in Kritik: Steuerzahler müssen für „Krisen-PR“ 2,5 Millionen zahlen

"Bei Pkw-Maut, Diesel und maroder Infrastruktur sieht der Minister schlecht aus", bemängelt FDP-Verkehrsexperte Oliver Luksic. Der Etat für die Öffentlichkeitsarbeit des Bundesverkehrsministers ist... Mehr»
">

Verkehrsministerium dementiert: Bericht über zusätzliche Mittel für Pkw-Maut in „mehrfacher Hinsicht unrichtig“

Über die vereinbarte Vergütung seien keine zusätzlichen Mittel hinaus ausgegeben worden, betont das Bundesverkehrsministerium. Mehr»