Schlagwort

Andreas Scheuer

">

Heute in Berlin: „Bündnis für moderne Mobilität“ soll Weichen für die Zukunft stellen

Verstopfte Ausfallstraßen, fehlende Radwege: Wie der Stadtverkehr attraktiver und umweltschonender werden kann, beschäftigt nicht nur genervte Autofahrer. Nun soll ein gemeinsamer Impuls dafür... Mehr»
">

Projekt „Autobahn“ – Ein neuer Fall von Steuergeldverschwendung?

Das Projekt "Autobahn" soll bis Ende 2020 fünfmal so viel kosten wie ursprünglich geplant. Der Grund: Es gab kein Controlling und der Verkehrsminister könnte völlig überfordert sein, wie... Mehr»
">

Verkehrsminister unter Druck – Scheuer wehrt sich gegen Vorwürfe

Nach dem Pkw-Maut-Desaster kritisierte die Opposition Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Er habe in der Affäre den Bundestag belogen. Scheuer verteidigt sich. Mehr»
">

Anwohnerparkausweis für 200 Euro? Scheuer will Autofahrer stärker zur Kasse bitten

Neue Radwege oder Ladesäulen für E-Autos brauchen Platz. Der aber wird in vielen Städten knapp. Auch um Spielraum etwa für günstigere Nahverkehrstickets oder neue Radwege zu schaffen, könnten... Mehr»
">

Diesel-Rückruf bei Daimler: Scheuer wirft Konzern „Trickserei“ und „Salamitaktik“ vor

Erneut haben die Behörden bei Daimler einen Diesel-Rückruf angeordnet. Verkehrsminister Andreas Scheuer zeigt sich mit der Haltung des Autobauers schwer unzufrieden. Mehr»
">

Grüne kritisieren Verkehrsminister: Hier wird „gezielt in die eigene Tasche gelogen“

Es mache fassungslos, dass Scheuer das Risiko eines negativen EuGH-Urteils für sein Stammtisch-Projekt Pkw-Maut lediglich "in Sitzkreisen mit Experten schätzen" gelassen habe, sagte Sven-Christian... Mehr»
">

ICE-Panne: Bundesverkehrsminister muss auf offener Strecke umsteigen

Ein technisches Problem an einem ICE in Hannover sorgt für drei Stunden Verspätung und nächtliche Aufregung. An Bord war auch Verkehrsminister Andreas Scheuer. Sein Team twitterte: „Heute... Mehr»
">

„Pleiten-Minister“ Scheuer in Kritik: Steuerzahler müssen für „Krisen-PR“ 2,5 Millionen zahlen

"Bei Pkw-Maut, Diesel und maroder Infrastruktur sieht der Minister schlecht aus", bemängelt FDP-Verkehrsexperte Oliver Luksic. Der Etat für die Öffentlichkeitsarbeit des Bundesverkehrsministers ist... Mehr»
">

Verkehrsministerium dementiert: Bericht über zusätzliche Mittel für Pkw-Maut in „mehrfacher Hinsicht unrichtig“

Über die vereinbarte Vergütung seien keine zusätzlichen Mittel hinaus ausgegeben worden, betont das Bundesverkehrsministerium. Mehr»
">

TÜV-Verband: Fahranfänger müssen das Schalten lernen – Training auf leerem Parkplatz reicht nicht

Der Verkehrsminister will Änderungen bei der Führerscheinprüfung, um Automatikautos zu fördern. Die Prüfungen werden von den TÜV-Organisationen abgenommen - der TÜV-Verband aber sieht die... Mehr»
">

E-Scooter auf Busspur? Scheuers Vorschläge sind „lebensfremd“

"Chaotische Zustände auf den Busspuren" prophezeit FDP-Verkehrspolitiker Christian Jung. Busse auf E-Scooter losfahren zu lassen, sei keine gute Idee. Mehr»
">

„Transparenzoffensive zur Pkw-Maut“ – Millionenbeträge rund um die gescheiterte Maut

Das Bundesverkehrsministerium hat am Montag weitere Dokumente zur gescheiterten Pkw-Maut ins Internet gestellt - diesmal die Ergebnisse der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung. Mehr»
">

Mobilfunkausbau auf dem Land: Öffentliche Grundstücke sollen als Standorte für Sender bereitgestellt werden

Bis Ende 2022 sollen mindestens 98 Prozent der Haushalte in Deutschland mit mindestens 100 MBit pro Sekunde im Download versorgt werden. Doch es gibt vor allem in ländlichen Gebieten weiterhin viele... Mehr»
">

Wegen Scheuers Plänen: Taxi-Chef warnt vor Pleitewelle

Zuletzt ist es zwar etwas ruhiger geworden im Streit über die Liberalisierung des Fahrdienstmarktes - doch der Konflikt köchelt weiter. Der Taxiverband warnt nun vor erheblichen Folgen für das... Mehr»
">

Lieferdienste fordern härtere Strafen für Falschparker – und mehr Sicherheit für Radfahrer

Falschparken in Ladezonen sollen härter bestraft werden, fordern private Lieferdienste. Dadurch werde der Straßenverkehr auch sicherer für Radfahrer werden, meinen sie. Mehr»
">

Gescheiterte Maut: Scheuer muss Rede und Antwort stehen

Schon zum zweiten Mal muss der Verkehrsminister im Bundestag Rede und Antwort stehen zur gescheiterten Pkw-Maut. Kann er die Opposition diesmal zufriedenstellen - oder droht Scheuer ein... Mehr»
">

„Handeln statt diskutieren“: Auto-Länder kritisieren Bummelei beim ökologischem Umbau

Drei Ministerpräsidenten auf einer Bühne. Ein Grüner, einer von der CSU, einer von der SPD, aber gemeinsame Anliegen: Sorge ums deutsche Auto - und harsche Kritik an der Bundesregierung. Und der... Mehr»
">

Bahn-Betriebsräte besorgt über Schienenzustand

In einem Brandbrief an den Bundesverkehrsminister haben rund 270 Bahn-Betriebsräte mehr Investitionen in die Infrastruktur gefordert. „Auch 25 Jahre nach der Bahnreform ist die... Mehr»
">

Carsharing-Verband: Scheuer bremst boomende Branche aus – Verkehrszeichen fehlt

Gut anderthalb Jahre nach Inkrafttreten des Carsharing-Gesetzes gibt es immer noch kein einheitliches Verkehrszeichen für Parkplätze. Dadurch werde die boomende Branche ausgebremst, monierte der... Mehr»
">

Verkehrsminister Scheuer will bis 2020 den Taxi- und Fahrdienstmarkt verändern

Das Personenbeförderungsgesetz soll zügig überarbeitet werden – zu Gunsten anderer Firmen neben dem klassischen Taxi. Verbraucherverbände begrüßen die Pläne. Mehr»