Schlagwort

Anschläge

">

Nawalny: Spuren von Nowitschok wurde „in und auf meinem Körper gefunden“

Bei Alexej Nawalny sind nach Angaben des Kreml-Kritikers Spuren des Giftstoffes Nowitschok in und auf dem Körper nachgewiesen worden. „Zwei unabhängige Labore in Frankreich und Schweden und... Mehr»
">

Niger: IS bekennt sich zu Tötung von sechs Franzosen und zwei Einheimischen

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat die Tötung von sechs Franzosen und zwei einheimischen Begleitern im westafrikanischen Niger im August für sich reklamiert. Eine entsprechende... Mehr»
">

Nowitschok-Gift an Wasserflasche aus Nawalnys Hotelzimmer nachgewiesen

An einer Wasserflasche aus dem russischen Hotelzimmer des vergifteten Kreml-Kritikers Alexej Nawalny sind nach Angaben seiner Mitarbeiter Spuren des Nervengifts Nowitschok nachgewiesen worden. Der... Mehr»
">

Nawalny auf Twitter: „Gestern konnte ich den ganzen Tag eigenständig atmen“

Nach wochenlanger Behandlung in der Berliner Charité hat sich der vergiftete Kreml-Kritiker Alexej Nawalny am Dienstag erstmals wieder zu Wort gemeldet. „Ich kann fast noch nichts machen, aber... Mehr»
">

Charité: Nawalny kann Krankenbett zeitweise verlassen

Gut drei Wochen nach seiner Einlieferung in die Berliner Charité befindet sich der vergiftete russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny weiter auf dem Weg der Besserung. Der 44-Jährige habe... Mehr»
">

Al-Kaida bedroht „Charlie Hebdo“ nach Wiederabdruck von Mohammed-Karikaturen erneut

Das Terrornetzwerk Al-Kaida hat Beobachtern zufolge der französischen Satire-Zeitung „Charlie Hebdo“ nach der Wiederveröffentlichung umstrittener Mohammed-Karikaturen mit einem erneuten... Mehr»
">

„Spiegel“: Hinweise auf Involvierung des Kreml im Fall Nawalny verdichten sich

Im Fall des vergifteten russischen Oppositionellen Alexej Nawalny verdichten sich einem „Spiegel“-Bericht zufolge die Hinweise, dass der Kreml in das Attentat involviert gewesen sein... Mehr»
">

Trump und Biden gedenken der Opfer der 9/11-Anschläge auf getrennten Veranstaltungen

US-Präsident Donald Trump und sein demokratischer Herausforderer bei den Präsidentschaftswahlen, Joe Biden, haben auf getrennten Veranstaltungen der Opfer der Terroranschläge vom 11. September 2001... Mehr»
">

Gift und Gegenstimmen – Das wichtigste zur Regionalwahl in Russland

Die dreitägigen Regionalwahlen in Russland stoßen in diesem Jahr aus mehreren Gründen auf großes Interesse: Der wichtigste Oppositionsführer Alexej Nawalny liegt nach einer Vergiftung in Berlin... Mehr»
">

Russische Polizei will Nawalny in Deutschland befragen – Stabschef des Kreml-Kritikers spricht von „Propaganda“

Die russische Polizei will eine Befragung des vergifteten Kreml-Kritikers Nawalny in Deutschland beantragen. Leonid Wolkow, der Stabschef des russischen Oppositionspolitikers, lehnt die Teilnahme... Mehr»
">

Kreml weist Vorwürfe aus den USA im Fall Nawalny als „inakzeptabel“ zurück

Im Fall des vergifteten Kreml-Kritikers Alexej Nawalny hat der Kreml die schweren Vorwürfen aus den USA als "inakzeptabel" zurückgewiesen. US-Außenminister Mike Pompeo hatte zuvor "hochrangige... Mehr»
">

Berliner Sicherheitsvorkehrungen für Nawalny offenbar verschärft

Die Schutzvorkehrungen für den vergifteten und kürzlich aus dem Koma erwachten Kreml-Kritiker Alexej Nawalny sind einem Bericht zufolge verschärft worden. Die Anzahl der eingesetzten Beamten sowie... Mehr»
">

Pompeo vermutet „hohe russische Regierungsmitglieder“ hinter Nawalny-Anschlag

Der Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist nach Einschätzung von US-Außenminister Mike Pompeo wahrscheinlich von "hochrangigen" Mitgliedern der russischen Regierung angeordnet... Mehr»
">

Prozess um „Charlie Hebdo“: Redaktionsleiter verteidigt Mohammed-Karikaturen

Im Pariser Prozess um den Anschlag auf die französische Satirezeitung "Charlie Hebdo" vor fünf Jahren hat Redaktionsleiter Laurent Sourisseau ausgesagt. Der Zeichner verteidigte am Mittwoch die... Mehr»
">

Bundesregierung will Russland nicht die Laborbefunde zu Nawalny übermitteln

Die Bundesregierung will Russland zunächst nicht die genauen Befunde eines Bundeswehr-Speziallabors über die Vergiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny zur Verfügung stellen. Die Laborergebnisse... Mehr»
">

Anschlag auf Konvoi von Afghanistans Vizepräsidenten – mindestens zwei Tote

Bei einem Bombenanschlag auf den Konvoi des afghanischen Vizepräsidenten Amrullah Saleh sind nach Angaben des afghanischen Innenministeriums mindestens zwei Menschen getötet und zwölf weitere... Mehr»
">

Schwesig lehnt Baustopp für Gaspipeline Nord Stream 2 als Konsequenz für Giftanschlag an Nawalny ab

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat einen Baustopp für die umstrittene Ostseepipeline Nord Stream 2 als Konsequenz aus dem Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker... Mehr»
">

Schwer erträgliche Szenen im „Charlie-Hebdo“-Prozess: Aufnahmen vom Attentat werden gezeigt

Schüsse aus kurzer Distanz und ein bedrückendes Schweigen: Schwer erträgliche Szenen sind am Montag im Pariser Prozess um den Anschlag auf die französische Satirezeitung „Charlie... Mehr»
">

Türkisches Gericht verhängt 40 lebenslange Haftstrafen für IS-Terroristen nach tödlichem Anschlag

Ein Gericht in der Türkei hat einen Usbeken wegen des Anschlags auf einen Istanbuler Nachtclub in der Silvesternacht 2017 mit 39 Toten zu 40 lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Wie die staatliche... Mehr»
">

Charité holt Nawalny aus künstlichem Koma

Der vergiftete russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist in Berlin aus dem künstlichen Koma geholt worden. Sein Gesundheitszustand habe sich verbessert, erklärte die Universitätsklinik... Mehr»