Schlagwort

Anti-Terror-Einsatz

">

Ein Land zwischen Vernunft und Radikalität: Kölner Polizei für Schutz der Bürger mit Nazi-Keule geschlagen

Die Polizei soll auf den Straßen für die Sicherheit der Bürger sorgen. Manchmal ist die Gefahrenlage unklar, Sekunden entscheiden dann über Leben und Tod zahlreicher Menschen. Doch das Land ist... Mehr»
">

Statement: Kölner Polizeipräsident beklagt Nazi-Beleidigungen gegen Anti-Terror-Einsatz am Hauptbahnhof

Nach einem Anti-Terror-Einsatz am Kölner Hauptbahnhof geriet die Polizei unter Kritik, weil sich herausstellte, dass die sich verdächtig verhaltenden Männer keine Schusswaffen oder Sprengstoff... Mehr»
">

Güstrow: GSG9 verhaftet, Gericht lässt laufen – Terror-Verdächtige nicht gefährlich genug – Kritik-Welle gegen „rassistisches“ GYM

Im Vorfeld eines möglichen Terror-Anschlags schlugen Bundesanwaltschaft, BKA und LKA - mit GSG9 und SEK-Unterstützung - in Güstrow zu. Noch am selben Abend ließ das Amtsgericht die verdächtigen... Mehr»
">

1. Mai in Berlin: Tausende Polizisten gegen Krawalle und Terror-Gefahr

6.000 Polizisten werden am 1. Mai in Berlin präsent sein, um Krawalle zu „deeskalieren“ und mögliche Terror-Anschläge zu verhindern. Ein Überblick. Mehr»
">

Deutschlandweit Anti-Terror-Razzien gegen Islamisten-Szene – Sprengstoff-Chemikalien in Suhl gefunden

+++UPDATE+++Bei der Durchsuchung einer Wohnung in einem Suhler Plattenbau wurden Sprengstoff-Chemikalien gefunden. Deutschlandweit laufen derzeit Anti-Terror-Einsätze der Polizei gegen die... Mehr»
">

Chemnitz: Hauptverdächtiger hat „Verbindung zum IS“

Nach dem Anti-Terror-Einsatz in Chemnitz gehen die Ermittler offenbar davon aus, dass der Hauptverdächtige Jaber A. von der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) ausgebildet wurde. Mehr»
">

Anti-Terror-Einsatz im Zentrum von Brüssel – Schulen, Universitäten und U-Bahn bleiben geschlossen

Im Zentrum von Brüssel hat die Polizei am Sonntagabend einen großangelegten Anti-Terror-Einsatz gestartet. Mehrere Straßen in der Nähe des zentralen Marktplatzes Grand Place wurden abgesperrt,... Mehr»