Schlagwort

App

">

„Mehr oder weniger … nicht nutzlos“: Unausgereifte Technik und mangelndes Vertrauen machen Corona-Apps zu schaffen

Ab Mitte Juni soll die deutsche Corona-App helfen, die durch das KPCh-Virus verursachte Pandemie einzudämmen. In 23 anderen Ländern existiert eine solche App bereits – und zeigt auf, wo die... Mehr»
">

„Remove China Apps“: Google nimmt App zum Entfernen von chinesischer Software aus seinem Store

Die militärischen Spannungen an der Grenze zwischen Indien und China nehmen zu. Im Cyberspace findet gleichzeitig eine andere Art des Kampfs statt. Die indische App „Remove China Apps“ kann... Mehr»
">

Spahn: Freiwillige Corona-Warn-App soll kommende Woche starten

In wenigen Tagen sollen die Bundesbürger ihr Handy einsetzen können, um die Corona-Epidemie einzudämmen. Die Regierung baut darauf, dass viele mitmachen - und will mögliche technische Nachteile... Mehr»
">

Android installiert keine Corona-App im Hintergrund – Nutzer muss selbst aktiv werden

Die Corona-App ist ein umstrittenes Thema und im Internet kursieren „Beweise“, dass Android-Smartphones im Hintergrund – ohne Zutun oder Genehmigung des Nutzers – ein Corona-Update... Mehr»
">

„Süddeutsche“: China wird zur Digital-Diktatur – totale Überwachung durch Corona-App

Das Regime in Peking hat die Corona-Krise genutzt, um seine Politik der totalen digitalen Überwachung landesweit auszubauen. Unternehmen wie Huawei oder Hikvision nutzen dazu Erfahrungen aus... Mehr»
">

Ministerium: Gesundheitsämter sollen Corona-Quarantäne per Handy-App überwachen

Für die Gesundheitsämter soll es eine Entlastung beim Symptom-Check von Personen unter Quarantäne per App und Webdienst geben. Voraussetzung ist die freiwillige Teilnahme der unter Quarantäne... Mehr»
">

WeChat überwacht seine Nutzer im Ausland, um die Zensur in China zu verbessern

Chinesische Social-Media-Apps sehen sich wachsenden internationalen Sicherheitsbedenken gegenüber. Dass die Bedenken berechtigt sind, belegt eine neue Studie von „The Citizen Lab“. Sensible... Mehr»
">

EVP-Voss will Restaurantbesuche und Reisen an Nutzung von App binden – und den digitalen Impfpass

Der EU-Parlamentarier Axel Voss will Anreize schaffen, um mindestens 60 Prozent der Bevölkerung zur Nutzung einer App zur digitalen Kontaktverfolgung zu motivieren. Reisen sollen so wieder möglich... Mehr»
">

Handybesitzer verärgert: Huawei zwingt zur Nutzung seiner AppGallery

Der chinesische Telekommunikationskonzern Huawei steht aufgrund seiner App-Plattform, die neuerdings verpflichtend genutzt werden muss, in der Kritik. Mehr»
">

Corona-Krise: Spahn denkt über Immunitätsausweis nach – Kritiker fürchten Zwei-Klassen-Gesellschaft

Am Mittwoch hat die Bundesregierung einen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn unterstützten Gesetzesentwurf abgesegnet, der die Schaffung eines Immunitätsausweises für Personen vorsieht, die... Mehr»
">

Landkreise fordern Klarnamen und Ortsdaten aus Corona-App

Kommunen in Deutschland wollen mit der Corona-App viel mehr Daten sammeln, als bislang angedacht. Die App soll mit dem Gesundheitsamt verbunden sein und Klarnamen senden, fordert die Stadt München.... Mehr»
">

New Yorks Bürgermeister ruft die Einwohner auf, Fehlverhalten zu melden – mittels App

„Es geht darum, Menschenleben zu retten“, sagte New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio, als er eine neue SMS-Meldenummer samt App zur gegenseitigen Berichterstattung auf seiner Facebook-Seite... Mehr»
">

„Beispiellose Überwachung“: Forscher kritisieren Datenschutz von möglicher Corona-App

Die Bundesregierung hat sich für eine Corona-App mit zentralem Server entschieden. Datenschützer und Forscher sehen darin ein enormes Risiko für persönliche Daten. Sie fordern, dass eine... Mehr»
">

Verbraucherschützer fordert zeitliche Befristung von Corona-Warn-App unter fünf Bedingungen

Der Einsatz der geplanten Corona-Warn-App könne erfolgen, wenn diese "freiwillig, geeignet, nötig, verhältnismäßig und zeitlich befristet sein". Das sagte Deutschlands oberster... Mehr»
">

Österreich: Debatte um Verpflichtung zur „Stopp Corona“-App – Strache warnt vor „Stasi-Methoden“

Eine Tracking-App namens „Stopp Corona“, für die in Österreich das Rote Kreuz wirbt, soll helfen, eine neuerliche Ausbreitung des Virus infolge der Lockdown-Erleichterungen zu verhindern.... Mehr»
">

Smartphone-Apps spionieren Nutzer aus oder blockieren Inhalte

Ein Team von Cybersicherheits-Forschern hat herausgefunden, dass eine große Anzahl von Smartphone-Apps geheime Programme verwenden. Diese ermöglichen es anderen Usern auf private Daten zuzugreifen... Mehr»
">

Sachsens Ministerpräsident: Tracking-App wird bald alltäglich – und zwar „freiwillig“

"Wir haben das bei der Gesundheitskarte erlebt: Als der Staat darauf Gesundheitsdaten speichern wollte, war der Aufschrei der Datenschützer groß. Kurze Zeit später gab es einen großen Run auf... Mehr»
">

Penny setzt auf Smartphone-App: „Niemand wird deswegen seinen Job verlieren“

Noch in diesem Jahr will Penny Scan-and-Go-Kassen in ungefähr 100 Märkten installieren. Auf die Angestellten warten schon neue Aufgabenbereiche. Mehr»
">

Eine App warnt: Wird aus diesen Chemikalien ein explosives Gemisch?

Das Mischen von Chemikalien führt zu unzähligen Sach- und Personenschäden. Allein durch die Mischung inkompatibler Chemikalien zur Poolreinigung gibt es in den USA jährlich über 4.500... Mehr»
">

WWF beteiligt Taucher und Fischer per App an der Suche nach „Geisternetzen“

Per Smartphoneapp möchte die Umweltschutzorganisation WWF Wassersportler und Fischer in ihren Kampf gegen sogenannte Geisternetze im Meer einbinden. Sie sollen Funde melden oder beschreiben. Die... Mehr»