Schlagwort

Apple

">

Der neue Trend – Zurück nach China passé für Hersteller?

Die Fabrikaktivitäten in China weiteten sich im März zwar unerwartet aus, aber die Wirtschaft kann die Folgen der Pandemie nicht abwenden. Analysten warnen vor einer weiteren schwierigen Phase für... Mehr»
">

Datenschutz-Horror oder heiliger Pandemieschutz-Gral? – Dazu ist die Corona-App fähig

Jeder kennt jemanden, der jemanden anderes kennt ... Halten sich alle an die Empfehlung der vorgeschlagenen Corona-App, befindet sich nach nur sieben Kontakten ganz Deutschland in Quarantäne. Da... Mehr»
">

Kindle, iPhones und MacBooks, Galaxy und mehr: Sicherheitslücke „Kr00k“ betrifft über eine Milliarde WLAN-Geräte

Forscher der Cybersecurity-Firma ESET haben eine Sicherheitslücke in WLAN-Hardware der Firmen Broadcom und Cypress entdeckt. Gefährdet sind über eine Milliarde Geräte wie Smartphones, Tablets,... Mehr»
">

Coronavirus: Gerät Deutschlands Elektronikindustrie ins Straucheln?

Deutschlands Elektronikindustrie ist stark von China abhängig. Liegt Chinas Produktion brach, führen Lieferketten zu einem Dominoeffekt an Verzögerungen. Für die Verbraucher könnten die Preise... Mehr»
">

Quarantäne mit dem Schweißgerät: Städte, Straßen, Gebäude und Türen in China werden verriegelt

Wer noch nie im "Land der Mitte" war, für den mag einiges unvorstellbar sein. In China wird vieles anders gehandhabt als in der westlichen Welt. Mit dem Voranschreiten des Virus schreitet die... Mehr»
">

Coronavirus: Einige deutsche Firmen reagieren rigoros – Für Bosch hat Mitarbeitergesundheit „oberste Priorität“

"Made in China" – steht auf zahlreichen Produkten, die wir in unserem Alltag verwenden. Dahinter stehen oft deutsche Firmen, die ihre Niederlassungen in China haben. Auch einige in Wuhan, wo der... Mehr»
">

Taiwan: Peking-kritische Präsidentin vor der Wiederwahl

Chinas KP steht vor einer neuerlichen Schlappe: Seit das totalitäre Regime in Peking seinen Druck auf die Demokratiebewegung in Hongkong verstärkt hat, hat Taiwans KP-kritische Präsidentin Tsai... Mehr»
">

Kinder in Kobaltminen getötet, verletzt und verstümmelt – 14 Familien verklagen Apple & Co.

Während die IT-Branche boomt, setzen Kinder in Afrika täglich in den Kobaltminen ihr Leben aufs Spiel. Menschenrechtsanwalt Terry Collingsworth erklärte, dass er während seiner 35 Jahre noch... Mehr»
">

Falt-Displays, 5G und noch mehr Streaming: Diese Technik-Trends können Sie 2020 ignorieren

Die Technik-Wett hält auch 2020 nicht den Atem an und versucht mit immer neuen Wunderdingen die Käufer zu locken. Faltbare Smartphones, Handy-Kameras mit wahnwitzige 108 Megapixeln und 5G können... Mehr»
">

Apple, Google und Amazon wollen gemeinsamen Standard für Smart-Home-Geräte

Die großen Drei der "smarten" Mithörer wollen sich jetzt auf einen gemeinsamen Standard zur Gerätesteuerung einigen. Ob das bedeutet, dass die Siri-Daten auch bei Amazon oder Google landen oder... Mehr»
">

Der gläserne Abonnent: „Das Zeitalter vom Ende des Eigentums hat längst begonnen“

Konsumieren statt Kaufen und Benutzen statt besitzen, lauten die Lebensmottos der Jugend, so der Chef des milliardenschweren Abo-Unternehmens Zuora. Das Zeitalter von der Abkehr vom Eigentum habe... Mehr»
">

Apple führt geschlechtsneutrale Emojis ein

Der US-Technologiekonzern Apple hat seine Leute-Emojis um geschlechtsneutrale Versionen erweitert. Neben weiblichen und männlichen Darstellungen etwa von Clowns, Superhelden und Polizisten bietet das... Mehr»
">

Sicherheitsrisiko: Apple schickt insgeheim Nutzerdaten nach China

Internet- und Nutzerdaten nach China zu schicken, um mehr Sicherheit zu gewinnen, scheint kontraproduktiv – besonders für ein großes amerikanisches Unternehmen wie Apple. Ein stilles iOS-Update... Mehr»
">

Apple blockiert App, die Hongkonger Polizeibewegungen und Demonstrationen anzeigt

Apple blockiert eine App, die die aktuelle Lage bei den Hongkonger Protesten anzeigt. Google hat sie dagegen in seinen Play Store aufgenommen. Mehr»
">

Apple baut neuen Mac Pro doch wieder in Texas zusammen

Nachdem Apple den neuen Mac Pro vorstellte, war zu lesen, dass die Produktion von Texas nach Asien wechseln werde. Doch jetzt bekam der Konzern eine Befreiung von US-Zusatzzöllen auf Bauteile aus... Mehr»
">

Apple und Brüssel streiten vor Gericht um 13 Milliarden Euro

Apple und EU-Kommission liefern sich einen juristischen Schlagabtausch um die gigantische Steuernachforderung von 13 Milliarden Euro in Irland. Die jüngste US-Steuerreform hat den Konflikt inzwischen... Mehr»
">

Disney-Chef Iger verlässt Verwaltungsrat von Apple

Disney-Chef Bob Iger hat seinen Posten im Verwaltungsrat von Apple geräumt. Denn genauso wie Apple will Disney im November seinen eigenen Streamingdienst starten und Netflix, Amazon Prime und HBO Max... Mehr»
">

Norwegens Staatsfonds glaubt nicht an Europa – und schichtet in US-Aktien um

„America first“ lautet nicht nur das politische Credo des US-Präsidenten Donald Trump. Auch der norwegische Staatsfonds findet Gefallen an diesem Gedanken – vor allem mit Blick auf sein... Mehr»
">

Apple-Chef besorgt über Wettbewerbsnachteil durch US-Zölle – Trump zeigt sich verständnisvoll

Apple-Chef Tim Cook hat ein Abendessen mit US-Präsident Donald Trump genutzt, um einen Wettbewerbsnachteil für den iPhone-Konzern durch die amerikanischen Zusatzzölle auf Waren aus China... Mehr»
">

Trotz Zuckerbergs Beteuerung: Facebook ließ aufgezeichnete Gespräche seiner Nutzer abhören

Der US-Konzern Facebook hat laut einem Medienbericht entgegen früherer Beteuerungen hunderte Unternehmen mit der Abschrift von Sprachaufnahmen seiner Nutzer beauftragt. Das Online-Netzwerk räumte in... Mehr»