Schlagwort

Arbeitszeit

">

Laschet weist Merz-Vorstoß für längere Lebensarbeitszeit zurück

Rente mit 67 sei richtig, sagte Armin Laschet. Eine längere Lebensarbeitszeit, wie von Merz vorgeschlagen, halte er für falsch, so der CDU-Vorsitzkandidat. Mehr»
">

Verbraucher arbeiten bis zu 3,5 Monate nur für Versicherungen, Energie und Co.

Um die Jahresrechnung für Versicherungen, Energie, Finanzen, Internet und Mobilfunk zu begleichen, benötigt eine vierköpfige Familie bei einem durchschnittlichen Nettostundenlohn bis zu 72... Mehr»
">

Finnland: Vier Tage pro Woche und nur sechs Stunden – Regierungschefin Marin will Arbeitszeiten radikal verkürzen

In Finnland will die neue Linksregierung Testläufe zur drastischen Verkürzung der Normalarbeitszeit initiieren. An die Stelle des Achtstundentages soll künftig ein sechsstündiger treten – an nur... Mehr»
">

Immer noch längere Arbeitszeit und weniger Lohn im Osten

Auch 30 Jahre nach dem Fall der Mauer sind die Verhältnisse im vereinten Deutschland nicht überall gleich. Am Arbeitsmarkt zeigt sich das nicht nur an andauernden Unterschieden bei Gehältern. Mehr»
">

Arbeiten im Osten Deutschlands: Weniger Lohn und längere Arbeitszeiten

Im Westen verdienen Arbeitnehmer brutto 3.994 Euro monatlich - im Osten sind es rund 800 Euro weniger. Der Bruttostundenlohn variiert zwischen 17,16 Euro in Mecklenburg-Vorpommern und 24,13 Euro in... Mehr»
">

Arbeitnehmer im Osten arbeiten weiter länger als im Westen

Fast 30 Jahre nach dem Fall der Mauer sind die Verhältnisse im vereinten Deutschland nicht überall gleich. Das gilt für niedrigere Gehälter Ost - und immer noch für durchschnittliche... Mehr»
">

Deutsche Arbeit: Die Arbeitsproduktivität ist um mehr als ein Viertel höher als im EU-Maßstab

Die Arbeitsproduktivität in Deutschland ist um 27,3 Prozentpunkte höher als im EU-Maßstab – dafür liegt die Zahl der Arbeitsstunden pro Woche bei 34,4 und damit unter dem EU-Durchschnitt von... Mehr»
">

Löhne am Bau bleiben hinter Gewinnsteigerung der Branche zurück

2017 betrug der mittlere Monatslohn auf dem Bau 2.735 Euro - im Vergleich zur Gewinnsteigerung zogen die Löhne nicht mit. Die Linken-Politikerin Jutta Krellmann zur Lage in der Baubranche. Mehr»
">

Verstöße gegen Arbeitszeitgesetz bei etwa jeder zweiten Kontrolle

"Die Arbeitgeber ignorieren geltendes Recht", erklärt die Linken-Politikerin Jutta Krellmann. Wenn bei jeder zweiten Kontrolle ein Verstoß festgestellt werde, müsse gehandelt werden. Mehr»
">

Studie warnt vor Wachstumseinbußen durch Arbeitszeitverkürzungen

Die Gewerkschaft fordert eine Arbeitszeitverkürzung, die Arbeitgeber bieten eine neue Studie mit drohenden Szenarien, falls dies umgesetzt wird. Mehr»
">

Durchschnittliche Arbeitszeit in Deutschland: 41 Stunden pro Woche

Für Selbstständige und Führungskräfte sind überlange Arbeitszeiten ganz normal, doch auch "normale" Vollzeiterwerbstätige arbeiten durchschnittlich 41 Stunden pro Woche. Ein Blick in die neue... Mehr»
">

CDU und FDP wollen Arbeitszeit-Gesetz reformieren: Längere Arbeitszeiten, kürzere Pausen

Im Koalitionsvertrag von CDU und FDP wird eine Reform des Arbeitszeitgesetzes formuliert. Das "deutsche Arbeitszeitgesetz passt nicht mehr in die Zeit", die bisherige Arbeitszeitgrenze pro Tag (10... Mehr»
">

4 Euro Stundenlohn: Gewerkschaft beklagt Verstöße gegen Mindestlohn in Gaststätten

4 Euro Stundenlohn, unbezahlte Überstunden und kaum Kontrollen: Arbeitnehmer in Gaststätten haben es schwer. Die Gewerkschaft fordert schärfere Kontrollen und stärkere Regulierung im... Mehr»
">

Dienstleister: Über die Hälfte der Beschäftigten hat keinen Einfluss auf seine Arbeitszeit

Über die Hälfte der bei Dienstleistern Beschäftigte (54 %) haben nur geringen oder gar keinen Einfluss auf die Gestaltung ihrer Arbeitszeit. Drei von vier Beschäftigten sind auch abends oder am... Mehr»
">

Umfrage: Metallbeschäftigte wünschen sich flexiblere Arbeitszeiten

Die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie sind mit ihrer Arbeitszeit weitgehend zufrieden, wünschen sich aber noch mehr Flexibilität. Mehr»
">

Kein Nato-Manöver wegen Überstunden – Die Bundeswehr und die deutschen Arbeitszeitregelungen

Die neue Arbeitszeitregelung bei der Bundeswehr erweist sich nach Einschätzung des Wehrbeauftragten des Bundestags als Hindernis für die Truppe und sollte reformiert werden. So könne eine Einheit... Mehr»
">

Arbeitgeber fordern flexiblere Arbeitszeiten – das Arbeitsministerium Sicherheit und Ausgleich

Die Arbeitgeber fordern flexiblere Arbeitszeiten - die Bundesarbeitsminister ein faires Geschäft: „Den Arbeitnehmern die Sicherheit geben, im Verlaufe eines Erwerbslebens das Beste für ihr... Mehr»
">

CDU-Politiker gegen Arbeitszeitverkürzung bei der Bundeswehr

Zum 1. Januar führt Deutschland die Europäische Arbeitszeitrichtlinie mit 41-Stunden-Woche ein. Mehr»
">

Bundeswehr muss neue Arbeitszeitregelungen der EU umsetzen

Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels, sieht Probleme auf die Bundeswehr durch die Pflicht zur Umsetzung der EU-Arbeitszeitrichtlinie zukommen. Mehr»
">

Langes Arbeiten schadet nicht nur unserer Gesundheit

Immer mehr Beschäftigte klagen mit Zunahme der Arbeitszeiten über gesundheitliche Beschwerden. Eingeschränkt sei auch das Sozialleben in Hinsicht auf Familie, Kinder und Freizeit. Dies ergab eine... Mehr»