Schlagwort

Aserbaidschan

">

Chelsea gewinnt Europa League – Titeltraum für Özil geplatzt

Der FC Chelsea hat nun zum zweiten Mal die Fußball-Europa-League gewonnen. Die Mannschaft gewann gegen das Team von Mesut Özil, den Londoner Stadtrivalen FC Arsenal mit 4:1. Mehr»
">

Europa-League-Finale: Buhrufe für Özil, Rüdiger Partybiest

Mesut Özil und der FC Arsenal haben den Sieg in der Europa League verpasst. Der Frust war danach entsprechend groß. Doch der Londoner Stadtrivale FC Chelsea mit einem überragenden... Mehr»
">

FC Chelsea gewinnt Europa-League-Finale

Im Finale der Europa League hat der FC Chelsea gegen Arsenal London mit 4:1 gewonnen. Durch den Finalsieg gewann der FC Chelsea am Mittwochabend im Nationalstadion Baku in Aserbaidschan die … Mehr»
">

Titeltraum für Özil und Co. geplatzt – Chelsea feiert

Aus der Traum! Mesut Özil verliert mit Arsenal das Europa-League-Finale gegen den Stadtrivalen Chelsea und verpasst damit auch die Qualifikation für die Champions League. Weltmeister Giroud und... Mehr»
">

Özil einziger Deutscher in der Startelf – Cech im Tor

Baku (dpa) - Mesut Özil steht als einziger deutscher Fußball-Profi beim Europa-League-Endspiel zwischen dem FC Chelsea und dem FC Arsenal in der Startelf.Während der Weltmeister von 2014 bei... Mehr»
">

Europacup-Finale: Viel Politik – und jetzt endlich Fußball

Über Fußball wurde in den Tagen vor dem Europa-League-Finale zwischen dem FC Chelsea und dem FC Arsenal wenig gesprochen. Fast alles drehte sich um das Fehlen von Henrich Mchitarjan und die zu... Mehr»
">

Europa-League-Finale in Baku als politisches Statement

Ein normales Fußball-Spiel wäre es sowieso nicht geworden. Es ist ein Finale, und erstmals eines mit zwei Teams aus derselben Stadt. Doch inzwischen ist das Europa-League-Duell zwischen dem... Mehr»
">

Leno kritisiert Vergabe des Europa-League-Finales nach Baku

Arsenals deutscher Fußball-Torhüter Bernd Leno hat die Vergabe des Europa-League-Finales nach Baku aus zwei Gründen kritisiert. Den 27-Jährigen ärgert vor allem, dass Mitspieler Henrich... Mehr»
">

FC Arsenal ohne Mchitarjan zum Europa-League-Finale

Der FC Arsenal wird das Europa-League-Finale in Baku wegen Sicherheitsbedenken ohne den früheren Dortmunder Henrich Mchitarjan bestreiten.Wie der Club bekanntgab, wird der 30 Jahre alte Armenier... Mehr»
">

EU gibt Ostpartnern weiterhin keine Beitrittsperspektive

Mit der Ukraine, Moldau und Georgien erarbeitete die EU bereits enge Partnerschafts- und ein Freihandelsabkommen. Armenien, Aserbaidschan und auch die Ukraine, Georgien, Moldau sowie Weißrussland... Mehr»
">

Mercedes-Dominanz und kein Ende – Vettel: «So langweilig»

Mercedes lässt der Konkurrenz seit Beginn der Formel-1-Saison keine Chance. Nach vier Rennen kristallisiert sich ein Stallduell um den Titel heraus. Verfolger Sebastian Vettel sieht das anders. Mehr»
">

Die Lehren aus dem Großen Preis von Aserbaidschan

Mercedes dominiert wie nie zuvor zum Formel-1-Saisonauftakt. Nach vier Doppelerfolgen steigt die Angst vor erneuter Langeweile. Will Ferrari den Titel nicht schon früh hergeben, muss etwas passieren. Mehr»
">

Mercedes holt nächsten Doppelerfolg – Vettel in Baku Dritter

Der Finne Valtteri Bottas hat beim Grand von Aserbaidschan seinen zweiten Saisonsieg in der Formel 1 gefeiert. Der Mercedes-Pilot verwies am Sonntag auf dem Baku International Circuit seinen... Mehr»
">

Darauf muss man beim Großen Preis von Aserbaidschan achten

Der Grand Prix von Aserbaidschan verspricht viel Spannung. Sebastian Vettel geht als erster Jäger der Silberpfeile auf die Strecke. Und was kann Charles Leclerc im zweiten Ferrari noch ausrichten? Mehr»
">

Ferrari-Pilot Leclerc nach Unfall in Baku-Qualifikation raus

Sebastian Vettels Ferrari-Teamkollege Charles Leclerc hat die Qualifikation zum Formel-1-Rennen von Aserbaidschan nach einem selbst verschuldeten Unfall vorzeitig beenden müssen.Der 21 Jahre alte... Mehr»
">

Red-Bull-Berater Marko glaubt an Titel für Verstappen

Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko glaubt bereits in dieser Formel-1-Saison an den ersten WM-Titel seines Fahrers Max Verstappen. „Der Fahrplan passt. Max holte bislang das Maximum, die... Mehr»
">

Vettel auch im letzten Training in Baku hinter Leclerc

Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist auch im letzten Training vor dem Großen Preis von Aserbaidschan hinter seinem Ferrari-Stallrivalen Charles Leclerc gelandet.Der 31-Jährige... Mehr»
">

Vettel erwartet starke Silberpfeile: «Es wird sehr eng»

Sichert sich Sebastian Vettel in Baku wie schon im vergangenen Jahr die Pole Position? Der Ex-Weltmeister rechnet in Aserbaidschans Hauptstadt mit der üblichen Konkurrenz. Mehr»
">

Gullydeckel sorgt für Trainingsabbruch in Baku

Ein offenbar nicht ausreichend befestigter Gullydeckel hat vor dem Formel-1-Rennen in Baku zum vorzeitigen des ersten freien Trainings geführt.Gut zehn Minuten nach Beginn der Session am Freitag in... Mehr»
">

Darüber wird auch gesprochen im Formel-1-Fahrerlager

Im 1001. Formel-1-Rennen will Sebastian Vettel die Wende im Titelkampf einleiten. Der Ferrari-Star hofft in Baku am Sonntag (14.10 Uhr/RTL und Sky) auf den ersten Saisonsieg.Die Scuderia geht aufgrund... Mehr»