Schlagwort

Assad

">

ARD „Kontraste“: Almassian ist Assad-Anhänger und illegal eingereist – Er arbeitet bei AfD-Abgeordnetem

Das Politmagazin "Kontraste" des ARD sendete am Donnerstag einen Beitrag über Kevork Almassian, einen syrischen Flüchtling und Mitarbeiter des AfD-Abgeordneten Markus Frohnmaier. Die "ARD" wirft dem... Mehr»
">

Haisenko: Deutsche IS-Kämpfer zurück nach Deutschland? Die Regierung hat Probleme!

Deutsches Recht, internationales, Völker- und Kriegsrecht. – Bei Vorgängen in und um Syrien ist festzustellen, dass sich die “westliche Wertegemeinschaft” an keines dieser Rechtskonstrukte... Mehr»
">

BBC-Reporter: „Ich kann ohne Zweifel beweisen – die Szenen in Duma waren inszeniert“

"Assads Giftgas tötete Kinder im Schlaf," titelten westliche Medien nach dem vermeintlichen Giftgasangriff in Duma in der syrischen Provinz Ost-Ghuta im Jahr 2018. Ein BBC-Reporter vor Ort spricht... Mehr»
">

„Neues Deutschland“ vor der Insolvenz – Vom Sprachrohr der Partei zum Ladenhüter

Nicht alle Konsumenten deutscher Medien gewinnen den Eindruck, dass linkes Gedankengut dort unterrepräsentiert wäre. Gleichzeitig will nicht jeder links gesinnte Leser dafür eigenes Geld bezahlen.... Mehr»
">

Syrien: Abzug der USA bringt kommunistische Kurden-Armee in die Bredouille

US-Präsident Donald Trump hatte bereits mehrfach den Abzug der US-Truppen aus Syrien in Aussicht gestellt. Am Mittwoch erklärte er, der Zeitpunkt dafür sei nun gekommen. Den kurdischen YPG als... Mehr»
">

Spiegel-Kolumnist zerlegt UN-Migrationspakt: „Als hätten Robert Habeck und Margot Käßmann die Federführung gehabt“

Der Grund, warum die meisten Staaten der Welt – einschließlich aller Schurken- und Folterstaaten – den UN-Migrationspakt unterschreiben werden, ist der billige moralische Zusatzgewinn, meint Jan... Mehr»
">

US-Terrorismusbericht: „Pakt zwischen Iran und Al-Kaida bleibt weiterhin aufrecht“

Der in der Vorwoche veröffentlichte Jahresbericht des U.S. State Departments über den weltweiten Terrorismus hat den Iran neuerlich als weltweit führenden Sponsor von Terrorismus eingeordnet. Auch... Mehr»
">

Reuters: Waffenlieferungen an Islamisten in Idlib als Druckmittel der Türkei gegen Assad

Ein Offizier der protürkischen FSA hat Reuters gegenüber erklärt, Erdoğan habe den Islamisten im syrischen Idlib umfassende Waffenlieferungen zugesagt. Tatsächlich dürfte die Ankündigung eine... Mehr»
">

Syrien: Krise um Idlib wird zu Götterdämmerung für Astana-Format

Der im Jahr 2017 begonnene Astana-Friedensprozess hat es vielerorts in Syrien geschafft, einen dauerhaften Waffenstillstand herzustellen. Die Eskalation um Idlib zeigt jedoch, dass die Hoffnungen der... Mehr»
">

Landkreis Calw/Ba-Wü: Bundesanwaltschaft nimmt Syrer (36) fest – Scharia-Beauftragter und Sprengstoff-Experte

Ein mutmaßliches Mitglied der syrischen Terrorgruppe Dschabhat al-Nusra wurde festgenommen. Ob der Mann als Flüchtling ins Land kam, wurde nicht mitgeteilt, gilt aber als wahrscheinlich. Mehr»
">

Rebellen geben mehrere Städte im Süden Syriens auf

Im syrischen Bürgerkrieg kann das Regime von Präsident Assad einen weiteren Erfolg verbuchen: Die Rebellen geben mehrere bisher von ihen gehaltene Städte auf. Mehr»
">

Syrer erleichtert über die Befreiung Ost-Ghutas: Hunderte Flüchtlinge kehren in ihre Heimat zurück

Viele Syrer sind erleichtert. Staatschef Baschar al-Assad schaffte es, die radikalen Islamisten aus Ost-Ghuta zu vertreiben. Die Menschen kehren in ihre Heimat zurück. Mehr»
">

Duma – Die schwierige Suche nach der Wahrheit in Syrien

„Die Wahrheit stirbt im Krieg als Erste“: Der Spruch ist alt - wahr bleibt er. Nach den Vor-Ort-Recherchen des renommierten Kriegsberichterstatters Robert Fisk vom britischen „Independent“,... Mehr»
">

Der Kampf um Syrien: Ein Land als Spielball geostrategischer Interessen

Es gibt niemanden, der beurteilen könnte, was wahr ist und was falsch, lautet die Einschätzung von Gastautor Ramin Peymani hinsichtlich der jüngsten Ereignisse in Syrien. Im Syrien-Konflikt... Mehr»
">

Grüne fordern diplomatische Lösung für Syrien-Konflikt

Grünen-Vorsitzender Robert Habeck sagte mit Blick zur Bundesregierung, dass "... die Ansage: 'Gut, dass es die Luftschläge gegeben hat, aber wir beteiligen uns nicht daran', schon irgendwie eine... Mehr»
">

Berliner AfD-Chef für Abkommen mit Syriens Staatschef Assad

"Wenn wir nicht mit Assad sprechen, warum sprechen wir dann mit anderen Diktatoren?" Das fragte Georg Pazderski (AfD) und spricht sich für ein Abkommen mit Assad betreffs der syrischen Flüchtlinge... Mehr»
">

Wer darf bestimmen, was „richtig“ oder „falsch“ ist? – Sanktionen sollen unwillige Regierungen stürzen

Realistisch betrachtet sind Sanktionen eine Kriegserklärung, das war schon so beim Ersten und Zweiten Weltkrieg. Wäre es nicht an der Zeit, die USA zu bestrafen und Wiedergutmachung zu fordern für... Mehr»
">

Assads ältester Sohn bei den internationalen Mathematik-Meisterschaften in Rio

Der 15-jährige Sohn des syrischen Staatschefs Baschar al-Assad nimmt derzeit in Rio an der internationalen Mathematik-Olympiade teil. Es zeigt, dass es um Syrien besser bestellt sei als gedacht,... Mehr»
">

Assad: Zwischen den Terror-Aktivitäten in Syrien und der Invasion der Türkei und der USA „gibt es keinen Unterschied“

"Wenn man von der türkischen Invasion spricht, von wiederum US-amerikanischen Kräften, ist es auch eine Invasion. Wenn man von der Präsenz der Terroristen in Syrien spricht, ist es ein und... Mehr»