Schlagwort

Asylantrag

Suizid in Kabul: Abgeschobener Afghane war mehrfacher Straftäter – Asyl schon 2012 abgelehnt

Der aus Deutschland abgeschobene Afghane, der sich in Kabul erhängt hat, wurde aufgrund seiner Straftaten aus Deutschland abgeschoben. Der Mann war in Hamburg mehrfach straffällig geworden und wegen... Mehr»

Schwerverbrecher wandern nach Deutschland ein – hier bekommen sie Asyl

Auch so manchen Schwerverbrecher zieht es nach Deutschland. Dabei zeigt sich, dass einige anscheinend genau einkalkulieren, dass sie bei einer Selbstbezichtigung in Deutschland bleiben können. Andere... Mehr»

Nach Abschiebung von Flüchtlingshelfern zurückgeholt – Gambier narrt Behörden mit zweitem Asylantrag seit zwei Jahren

2016 wurde der Gambier Bakary B. nach Italien abgeschoben. Er kehrte kurz darauf wieder nach Deutschland zurück und stellte einen neuen Asylantrag. Dieser wird bis heute bearbeitet. Mehr»

Merkels-Grenzöffnung: Gericht sieht deutschen Rechtsstaat seit 2015 teilweise „außer Kraft gesetzt“

Welche Rechtsgrundlage verhalf Angela Merkel dazu, 2015 die Grenzen zu öffnen? Bislang gibt es keine Antwort darauf. Ein Gericht in Koblenz sieht den Rechtsstaat teilweise außer Kraft gesetzt. Mehr»

Täter von Kandel: Sein Asylantrag wurde vor Monaten abgelehnt

Nach Angaben der Ermittler war der Asylantrag des mutmaßlichen Täters von Kandel im Februar 2017 abgelehnt worden. Zugleich sei aber ein Abschiebungsverbot nach dem Aufenthaltsgesetz festgestellt... Mehr»

Migration: Neue Dublin-Regeln in Vorbereitung – Es können künftig Gruppenanträge mit bis zu 30 Personen gestellt werden

Die neuen Regelungen des Dublin-Abkommens könnten die Staaten zur Aufnahme von Migranten zwingen – auch gegen den Willen ihrer Bürger. Ein Blick in die Vorschläge des zuständigen Ausschusses des... Mehr»

Lkw mit 50 irakischen Flüchtlingen in Brandenburg gestoppt

Der Lkw mit türkischer Zulassung war in Richtung Berlin unterwegs. Die Polizei nahm den 46 Jahre alten türkischen Fahrer fest sowie einen 26-jährigen Syrer, der sich unter den insgesamt 51 Menschen... Mehr»

Adenauer-Enkel verteidigt harte Haltung bei Abschiebungen

Sven-Georg Adenauer, ein Enkel von Konrad Adenauer, verteidigt seine harte Haltung gegenüber Flüchtlingen: "Ich setze Recht und Gesetz durch. Ich würde das konsequent und nicht hart nennen."... Mehr»

Finanzielle Anreize zur Ausreise: Bamf-Chefin rechnet mit deutlichen Anstieg der freiwilligen Rückkehrer

"Die Zahlen werden deutlich steigen" - Jutta Cordt, neue Leiterin des Bamf, erwartet, dass künftig deutlich mehr Asylsuchende und abgelehnte Asylbewerber freiwillig in ihr Heimatland zurückkehren.... Mehr»

100.000 Euro Belohnung: Bundesanwaltschaft fahndet öffentlich nach Berliner Terrorverdächtigem Anis Amri

Die Bundesanwaltschaft fahndet nun öffentlich nach Berliner Terrorverdächtigem - 100.000 Euro Belohnung wurden ausgesetzt. Der Asylantrag des neuen Berliner Tatverdächtigen ist im Juli 2016... Mehr»

Erdogan warnt Nato vor Annahme von Asylanträgen türkischer Offiziere

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Nato davor gewarnt, türkischen Offizieren Asyl zu gewähren. Mehr»

Oktober 2016: 32.640 neue Asylanträge gestellt – Insgesamt 68.135 Anträge entschieden

Im Oktober 2016 sind beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge insgesamt 32.640 Asylanträge gestellt worden. Dies bedeutet einen Rückgang um 40,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat und um... Mehr»

Weil am Rhein: Immer wieder Illegale an der Grenze – Bei Aufgriff wird Schutzersuchen gestellt

Die Grenzen nach Deutschland sind immer wieder Ziele von illegalen Migranten und Schleusern. Eine dieser Stellen ist Weil am Rhein am Dreiländereck D-CH-F im südlichen Baden-Württemberg. Hier ein... Mehr»

657.855 Asylanträge in den ersten neun Monaten 2016: Anstieg um 116,8 Prozent gegenüber 2015

In den ersten neun Monaten 2016 sind beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) insgesamt 657.855 Asylanträge gestellt worden. Dies bedeutet einen Anstieg um 116,8 Prozent gegenüber dem... Mehr»

Innenministerium: 396.947 Asylanträge im ersten Halbjahr 2016

148.815 Personen erhielten die Rechtsstellung eines Flüchtlings nach der Genfer Flüchtlingskonvention (52,5 Prozent aller Asylentscheidungen). Zudem erhielten 23.302 Personen (8,2 Prozent)... Mehr»

Zoll unterstützt Bundesamt für Migration und Flüchtlinge personell

Die Zollverwaltung unterstützt ab sofort das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bei der Bearbeitung der Rückstände von Asylanträgen. Das habe Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU)... Mehr»

Flüchtlinge aus Balkan: Grüne uneins bei Ausweitung der „sicheren Herkunftsstaaten“

Die Bundesregierung will möglichst schnell Kosovo, Albanien und Montenegro zu sicheren Herkunftsstaaten erklären. Davon verspricht sie sich, dass die Zahl der Asylbewerber aus diesen Ländern nicht... Mehr»

Abschreckvideo für Balkan-Flüchtlinge und Arbeitsvisum statt Asylantrag

Abgeschoben: Gestern veröffentlichte das Innenministerium ein erstes Aufklärungsvideo für potentielle Asylbewerber, das in den Sprachen des Balkan dafür sorgen soll, dass weniger Menschen nach... Mehr»
Werbung ad-infeed3