Schlagwort

Ausbildung

">

VW-Vorstand: Bei Integration von Migranten nicht nachlassen – „Es wäre naiv zu glauben, dass sich das nicht wiederholen kann“

Die Ankunft vieler Geflüchteter ab 2015 stellte auch die Wirtschaft vor Herausforderungen. Diejenigen, die bleiben dürfen, suchen Jobs. Die VW-Führung erwartet Leistung und... Mehr»
">

Bundesverfassungsgericht: Kosten der Erstausbildung bleiben Privatsache

Der Fiskus muss sich nicht stärker an den Kosten der Erstausbildung oder eines Erststudiums beteiligten. Der gesetzliche Ausschluss von den Werbungskosten ist verfassungsgemäß, wie das... Mehr»
">

Gibt es bald auch Steuervorteile für Studenten? Karlsruhe entscheidet heute

Als Student eine Steuererklärung machen? Bisher sind viele froh, um diese Bürokratie herumzukommen. Bald jedoch könnte sich das Sammeln von Quittungen für Hunderttausende Studenten und Azubis... Mehr»
">

Die Lüge vom Azubi-Mangel: Nur ein „Märchen“ in der Weihnachtszeit

Als "reine Fiktion" bezeichnet der Deutsche Gewerkschaftsbund Niedersachsen das Märchen der fehlenden Auszubildenden. Und: "Ständige Überstunden, niedrige Vergütungen und sonstige... Mehr»
">

Weniger neue Azubis – Nachfrage nach Lehrstellen sinkt – Qualifikation und Anspruch passen oft nicht

Viele Firmen suchen händeringend Nachwuchs. Aktuelle Daten zeigen das erneut. Gleichzeitig finden aber auch Zehntausende Jugendliche keine Lehrstelle, die zu ihnen passt. Wie die Lücke geschlossen... Mehr»
">

Über hundert Ex-Dschihadisten absolvieren Deradikalisierungsprogramm in Niger

Ehemalige Dschihadisten wurden in Niger zu Handwerkern ausgebildet. Das Projekt soll die Wiedereingliederung ehemaliger Dschihadisten in die Gesellschaft erleichtern. Mehr»
">

Unternehmen fehlen weiter hunderttausende Mint-Fachkräfte

Arbeitskräfte aus den Mint-Feldern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sind in Deutschland weiter hoch begehrt. Ende Oktober 2019 klaffte in den Mint-Berufen eine... Mehr»
">

Grüne: Kleinkrämerische Geiz-Debatten beenden – EU-Parlament will mehr Geld für Klimapolitik

Klimapolitik, Bildung, Jugendarbeitslosigkeit, Migration und Forschung - das EU-Parlament will mehr Geld. Grünen-Politiker Andersen fordert: "Die Staats- und Regierungschefs müssen ihre... Mehr»
">

Der deutsche Bildungs-Skandal: „Deutschland verdummt, Lehrer tragen Maulkorb“ | ET im Fokus

„Lehrer haben einen Maulkorb aufgesetzt bekommen und müssen Unterrichtsmethoden anwenden, hinter denen sie gar nicht stehen.“ Das sagt der deutsche Kinder- und Jugendpsychologe und... Mehr»
">

Bundesregierung führt wieder Meisterpflicht für zwölf Handwerke ein

Das Bundeskabinett hat die Wiedereinführung der Meisterpflicht für zwölf Handwerke beschlossen. Unter anderem gilt sie künftig wieder für Mosaikleger, Böttcher und Orgelbauer. Mehr»
">

Das Ausbildungsparadox: Azubis unqualifiziert oder wählerisch – Ausbildungsstätten schwer erreichbar

Ausbildungsbetriebe und Azubis finden einer Studie zufolge immer schwieriger zusammen. 2018 suchten 79.000 Jugendliche erfolglos eine Lehrstelle, obwohl sich die Zahl der unbesetzten... Mehr»
">

Handwerk und DGB pochen auf mehr Geld und Beratung für bessere Ausbildung

Gewerkschaften und Handwerk fordern eine bessere personelle und finanzielle Ausstattung der Schulen - besonders der Berufsschulen. Es könne nicht sein, dass diese besonders unter Lehrermangel und... Mehr»
">

Tiere als Spione: CIA bildete über Jahrzehnte Katzen, Delfine und Vögel aus

Trainiert wurden unter anderem auch Greifvögel, Raben und ein Kakadu. Weit kamen die Tiertrainer aber nicht: Ein Kakadu war den Dokumenten zufolge zwar "ein geschickter Flieger", aber... Mehr»
">

Bundeswehr in Kritik: Ausbildungsprojekt für syrische Migranten verschlingt Millionen-Beträge

Vierwöchige Schnupperkurse im Jahr 2016 und 2017 floppten. Für 217 syrische Migranten wurden 23.000 Euro Kosten pro Teilnehmer ausgegeben. Erfolgsquote: Zwei Migranten fanden einen fest Job. Mehr»
">

Nur jeder fünfte junge Westdeutsche würde in den Osten ziehen

Die meisten Jugendlichen wollen in ihrer Region bleiben - nur jeder achte würde umziehen. Dabei ergab sich, dass nur 22 Prozent der 15- bis 24-jährigen Westdeutschen in den Osten ziehen würden,... Mehr»
">

Ein Fünftel der Betriebe rechnet mit weniger Auszubildenden im Mittelstand als im Vorjahr

"Schon für das gerade gestartete Ausbildungsjahr 2019 erwarte ich wieder einen leichten Rückgang der Neuverträge", sagt KfW-Ökonom Arne Leifels. Mehr»
">

DGB sieht Azubis schlecht vorbereitet auf Digitalisierung

Viele Auszubildende vermissen digitale Technologien in ihrer Lehre. Wie der Deutsche Gewerkschaftsbund am Donnerstag mitteilte, fühlen sich nur gut 54 Prozent von ihnen darauf vorbereitet, digitale... Mehr»
">

Der weltgrößte Pitbull heißt „Hulk“ und hat erneut Nachwuchs bekommen

Ausgebildet als Verteidigungshund, kann dieser 180 Pfund (ca. 82 kg) schwere Pitbull mit Namen Hulk so gut wie jedem einen riesen Schrecken einjagen! Aber lasst euch nicht täuschen, denn er hat auch... Mehr»
">

Politik und Wirtschaft schließen neue Allianz zur Ausbildung

Für die Volkswirtschaft sei ein Meister mindestens so wichtig wie ein Master, sagte Arbeitsminister Hubertus Heil. Eine Allianz aus Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften will die berufliche... Mehr»
">

Wenig Deutschkenntnisse, hohe Motivation: Immer mehr Betriebe bilden Migranten aus

Gemessen an der Gesamtzahl der Azubis sind es nur wenige. Doch Unternehmen in Deutschland bilden zunehmend Migranten aus. Es gibt aber nach wie vor Herausforderungen. Mehr»