Schlagwort

Ausbildung

">

Wenig Deutschkenntnisse, hohe Motivation: Immer mehr Betriebe bilden Migranten aus

Gemessen an der Gesamtzahl der Azubis sind es nur wenige. Doch Unternehmen in Deutschland bilden zunehmend Migranten aus. Es gibt aber nach wie vor Herausforderungen. Mehr»
">

Wandel in Sicht: Wie lange prägen klassische Rollenbilder noch die Berufswahl?

"Die Berufsvorstellungen von Jugendlichen ändern sich zwar langsam, aber sie ändern sich." Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags. Mehr»
">

Bundeswehrpilot: Flugunfall mit Bundeswehrtornados hätte verhindert werden können

Ein Bundeswehr-Pilot in Ausbildung beklagt gegenüber der "Bild-Zeitung", dass alles ewig dauere: Lange Flugabstinenz zwischen und während den einzelnen Lehrgängen stünden auf der Tagesordnung. Es... Mehr»
">

Deutsche IT-Sicherheitsbranche wächst rasant und unabhängig von konjunkturellen Schwankungen

In der IT-Sicherheitsbranche in Deutschland verdreifachte sich von 2007 bis 2017 die Zahl der Beschäftigten. Mittlerweile arbeiten 160.000 Menschen in dieser Branche in zumeist mittelständischen... Mehr»
">

Pitbulls unerwünscht? Als Polizeihunde sind sie perfekt und unersetzlich

Vom Drogenschnüffeln, dem Stoppen von Kriminellen, der Rettung von Menschen und anderen heldenhaften Taten – Diese Polizeihunde helfen das Kampfhund Klischees ad absurdum zu führen. Mehr»
">

SAP-Vorstand fordert mehr Mut und Tempo für digitalen Wandel

Der Standort Deutschland kann auch in Zeiten der Digitalisierung mit seinen Tugenden glänzen, findet SAP-Vorstandsmitglied Christian Klein. Dazu müsse nun aber langsam auch mal etwas passieren. Mehr»
">

Ärztepräsident fordert Gesundheitsförderung als Schulfach

Der neue Ärztepräsident Klaus Reinhardt will Schulkinder besser über eine gesunde Lebensweise aufklären. „Gesundheitsförderung sollte zu einem Schulfach werden – und zwar schon in der... Mehr»
">

Der deutsche Bildungs-Skandal: „Deutschland verdummt, Lehrer tragen Maulkorb“ | ET im Fokus

„Lehrer haben einen Maulkorb aufgesetzt bekommen und müssen Unterrichtsmethoden anwenden, hinter denen sie gar nicht stehen.“ Das sagt der deutsche Kinder- und Jugendpsychologe und... Mehr»
">

Wettstreit um Azubis: Handwerkspräsident schlägt Ablösesummen vor

Erst koste der Azubi viel Geld - und dann werde er nach der Lehre direkt abgeworben, kritisiert das Handwerk. Im Gespräch ist eine Lösung, die man so ähnlich schon vom Fußballplatz kennt. Mehr»
">

„Welt“-Analyse: Deutschland wird zunehmend zum Albtraumland für kleine und mittlere Unternehmer

Die „Welt“ hat in einer Analyse sieben Faktoren identifiziert, die in besonderem Maße dazu beitragen, dass Deutschlands Wirtschaft international rapide an Terrain verliert. Die Baustellen reichen... Mehr»
">

Aktionsrat Bildung: Baut mehr Kindergärten, erhaltet die Grundschulen

Das Bildungssystem soll künftig flexibler auf die regionalen Bedingungen abgestimmt werden, fordert der Aktionsrat Bildung. Die Experten empfehlen der Politik: Kindertagesstätten ausbauen, mehr... Mehr»
">

Karliczek will Ausbildung und Fortbildung „kräftigen Schub“ geben

Jahrelang vernachlässigte die Regierung die handwerkliche Laufbahn und warb für die akademische. Nun will die Bundesbildungsministerin die Entwicklung umdrehen. Mehr»
">

Einstiegsgehalt von 42.000 Euro – Gehaltserwartungen der Studenten steigen

Mit dem üppigsten Anfängergehalt von mehr als 50.000 rechnen Chemiker, Juristen und Mediziner, – Ingenieure erwarten immerhin noch knapp 45.000. Mehr»
">

„Platte Polemik“: Berliner SPD löst mit Schul-Bann für Bundeswehr Empörung aus

Die Berliner Landes-SPD will der Bundeswehr das Werben um Nachwuchs an Schulen verbieten - und hat damit Empörung auch unter Parteifreunden ausgelöst. Verteidigungsministerin von der Leyen sprach... Mehr»
">

Engpässe am deutschen Himmel: Flugsicherung ringt um zusätzliche Lotsen

Die zahlreichen Verspätungen im europäischen Luftverkehr aus dem Sommer 2018 waren auch auf zu wenige Fluglotsen zurückzuführen. Die Deutsche Flugsicherung versucht, die Löcher zu stopfen. Aber... Mehr»
">

Studie: Staat vernachlässigt Weiterbildung

Der Staat vernachlässigt laut einer Studie die Weiterbildung von Arbeitslosen. „Weiterbildung war zu lange das Stiefkind der öffentlichen Bildungsfinanzierung und erreicht noch immer nicht... Mehr»
">

Wirtschaftsminister will mehr Auszubildende ins Handwerk locken

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) kritisiert ein seiner Ansicht nach falsches Bild junger Schulabgänger von den Handwerksberufen. „Häufig machen sich junge Menschen keine oder... Mehr»
">

Immer mehr fallen bei der Führerscheinprüfung durch

Stoppschild ignoriert, Zebrastreifen überfahren, falsch abgebogen - der Anteil der Durchfaller bei der praktischen Führerscheinprüfung steigt. Woran liegt das? Bei den Betroffenen hinterlässt es... Mehr»