Schlagwort

Auschwitz

">

Letzte französische Auschwitz-Überlebende und Mutter von 6 Kindern starb im Alter von 101 Jahren

Henriette Cohen starb am Montag im Alter von 101 Jahren, wie der Dachverband der jüdischen Organisationen Frankreichs (Crif) am Donnerstag mitteilte. Mehr»
">

Schriftsteller Robert Menasse erfindet Hallstein-Rede in Auschwitz

Der österreichische Schriftsteller Robert Menasse wünscht sich, die Europäische Kommission möge nach Art des aufgeklärten Absolutismus den Nationalstaat in Europa zum Wohl der Europäer... Mehr»
">

KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen: Besuchergruppe aus AfD-Wahlkreis machte Äußerungen an der Grenze zur Strafbarkeit

Eine 20-köpfige Besuchergruppe aus dem Wahlkreis von AfD-Bundestagsfraktionschefin Alice Weidel wurde aus der KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen wegen Äußerungen zum Massenmord der Nationalsozialisten... Mehr»
">

Zentralrat der Juden fordert: Strafrechtliche Ermittlungen auch gegen hochbetagte Ex-KZ-Mitarbeiter

Es sei ein "wichtiger Beitrag zur Aufarbeitung der deutschen Geschichte und lehrreich auch für heutige Generationen", wenn gegen hochbetagte Verdächtige im Alter von über 90 Jahren strafrechtlich... Mehr»
">

Staatsanwaltschaft Stuttgart erhebt Anklage gegen ehemaligen Auschwitz-Wachmann (94)

Der damals 19-jährige Angeklagte soll ab Oktober 1942 als Wachmann in Auschwitz tätig gewesen sein und "den Lagerbetrieb und damit die Vernichtungsaktionen unterstützt" haben, so die... Mehr»
">

Gericht: Auschwitz-Buchhalter Gröning (96) muss für vier Jahre ins Gefängnis

Der ehemalige Buchhalter von Auschwitz muss für vier Jahre ins Gefängnis. Der 96-Jährige wurde der Beihilfe zum Mord in mindestens 300.000 Fällen für schuldig befunden. Mehr»
">

Wegen Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen: Auschwitz-Urteil gegen Oskar Gröning ist rechtskräftig

Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf die Revision der Verteidigung ebenso wie die einiger Nebenklagevertreter. Auch Gröning sei Teil einer aus "willigen und gehorsamen Untergebenen" bestehenden... Mehr»
">

„Es tut mir aufrichtig leid“: Ex-SS-Wachmann bereut seine Taten vor Gericht

Reinhold Hanning war SS-Soldat und arbeitete im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Der heute 94-Jährige muss sich nun vor Gericht wegen Beihilfe zum Mord verantworten. Mehr»
">

Florian Setter & Erwin Geschonneck in „Nackt unter Wölfen“ im Live-Stream/TV, So., 12.04., Drama

Sonntag, 12.04.2015, 0.35 Uhr, MDR Wenige Wochen vor der Befreiung Buchenwalds erreicht ein dreijähriges Kind im Inneren eines Koffers das Lager und ist dem Tode geweiht, würde sich nicht eine... Mehr»
">

GÜNTHER JAUCH: „Auschwitz – Vermächtnis von Überlebenden“ heute Live-Stream So., 25.01 um 21:45 Uhr ARD Free-TV und Mediathek

 GÜNTHER JAUCH: „Auschwitz – Vermächtnis von Überlebenden“ heute Live-Stream So., 25.01 um 21:45 Uhr ARD Free-TV und Mediathek DAS ERSTE LIVE 21:45 Mein Leben mit Auschwitz – das... Mehr»
">

Harald Dietl u. Jochen Busse in „Die Wannseekonferenz“ im Live-Stream, heute, 23.01., Doku-Spiel zum 70. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Freitag, 23.01.2015, 20.15 Uhr, ARD Alpha Zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz Berlin, 20. Januar 1942: Eine Villa am Großen Wannsee. Reinhard Heydrich,... Mehr»
">

70 Jahre Auschwitz-Befreiung: Diese 10 Weltkonzerne profitierten von den KZs der Nazis

Anlässlich des 70. Jahrestags der Befreiung von Ausschwitz wollen zahlreiche Staats- und Regierungschefs anreisen. Das Vernichtungslager der Nationalsozialisten war am 27. Januar 1945 von... Mehr»
">

Wen Jiabao gedachte der Opfer totalitärer Systeme in Auschwitz

  Die Flucht eines blinden chinesischen Dissidenten aus dem Hausarrest sorgte kürzlich für ein großes Medienecho. Am gleichen Tag besuchte Chinas Premierminister Wen Jiabao das ehemalige... Mehr»
">

Poland: Stolen Auschwitz Sign Returned to Museum

Polish police have just returned the stolen sign from former Auschwitz death camp to the museum authorities. It had been taken to the Krakow forensic lab after being recovered by … Mehr»
">

Auschwitz-Forum diskutiert Organraub in chinesischen Todeslagern

Auschwitz: Professor Sen Nieh mit drei Diskussionsteilnehmern und dem Diskussionsleiter auf dem Forum „Niemals wieder! – Aufruf an die Welt“ in Auschwitz in Polen am 9. Mai 2006, auf dem... Mehr»