Schlagwort

Ausländer

Die Zahl der Ausländer steigt und steigt – innerhalb von vier Jahren um drei Millionen

Mittlerweile kommt auf 3,3 Deutsche ein Mensch mit Migrationshintergrund – die Zusammensetzung der deutschen Bevölkerung ändert sich. Jürgen Fritz weist in seinem Artikel auch darauf hin, dass... Mehr»

EU-Ausländer als Bundeswehrsoldaten?

SPD-Politiker Brunner warnt davor, dass aus der Bundeswehr eine Art Söldnerarmee werden könne – da die Bundeswehr immer konkreter überlegt, auch Ausländer aus anderen EU-Staaten aufzunehmen. Mehr»

Baden-Württemberg: Ausländeranteil in Gefängnissen stark gestiegen – Kapazität der Haftplätze ausgeschöpft

Die Gefängnisse in Baden-Württemberg füllen sich immer mehr mit Ausländern. Dabei sind es nicht nur Menschen, die erst hier in Deutschland straffällig geworden sind, sondern oftmals sind es... Mehr»

„Vielen Dank Deutschland!“ – 10 Gründe der Dankbarkeit für 10 Jahre in Deutschland + Video

2008 entschied Jufeng sich spontan, Asyl zu beantragen, als er sich auf einer Dienstreise in Deutschland befand und von einer neuen Verhaftungswelle in seiner Heimat erfuhr. Zuvor wurde er insgesamt... Mehr»

Gefälschte Dokumente und fingierte Ehen: Berliner Ausländerbehörde stoppte Betrug bei Einbürgerungen nicht

Die Berliner Ausländerbehörde hat offenbar trotz Warnungen von Mitarbeitern über Jahre hinweg Betrug beim Aufenthaltsstatus ermöglicht. Mehr»

Fachkräftezuwanderungsgesetz: „Aus unserer Sicht sollten Fachkräfte und keine Ungelernten zuwandern können“

Für zwei von drei Betrieben ist Fachkräftemangel Geschäftsrisiko Nummer eins. Inländer und EU-Ausländer reichen zum Schließen der Lücke längst nicht. Doch auf was kommt es bei... Mehr»

Berlin: Unbekannte hetzen Kampfhund auf Türken

Unbekannte haben in Berlin einen Kampfhund auf einen Türken gehetzt. Zudem habe sie dem Kampfhund befohlen, den 36-Jährigen zu beißen. Mehr»

Weißes Haus: Kongress muss handeln – straffällige Nichtamerikaner abschieben

Der amerikanische Oberste Gerichtshof erklärte ein Gesetz für ungültig, das besagt, dass legal eingewanderte, straffällig gewordene Immigranten in einigen Fällen abgeschoben werden dürfen. Mehr»

Azubi-Quote unter Ausländern halb so hoch wie bei Deutschen

Junge Ausländer starten nur halb so häufig eine Ausbildung wie junge Deutsche. Noch größer ist die Diskrepanz bei den jungen Männern: Hier beginnen 29 von hundert Ausländern eine Lehre -... Mehr»

Kalifornien lehnt Entsendung von Nationalgardisten an Grenze zu Mexiko ab

Trumps geplanter Bau einer Grenzmauer zu Mexiko macht kaum Fortschritte. Vor knapp zwei Wochen hat er ein Dekret zur Entsendung der Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko unterzeichnet. Kalifornien... Mehr»

Zahl der Ausländer in Deutschland auf 10,6 Millionen gestiegen

Die Zahl der in Deutschland gemeldeten Ausländer wächst weiter. Überdurchschnittlich stieg die Zuwanderung aus EU-Mitgliedstaaten. Mehr»

Essener Tafel nimmt wieder Ausländer auf

Nach einem dreimonatigen Aufnahme-Stopp will die Essener Tafel heute erstmals wieder neue Kundenkarten an Ausländer ausgeben. Der Aufnahme-Stopp hatte eine heftige politische Debatte ausgelöst. Mehr»

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister will Straftäter nach Syrien abschieben

Innenminister Lorenz Caffier fordert, "die ersten Schwerstkriminellen auch nach Syrien" abzuschieben. Caffier zufolge ist etwa jeder zweite ausländische Straftäter in Mecklenburg-Vorpommern ein... Mehr»

Trump räumt auf: „Im ganzen Land leben wir mit Gesetzen, die nicht funktionieren“

US-Präsident Donald Trump am 6. April: "Ich fordere auch den Kongress auf, die tödlichen Sicherheitslücken an der Grenze, die unser Land gefährden, unverzüglich zu schließen. Im ganzen Land... Mehr»

Parteieintritt auch ohne deutschen Pass möglich – aber nur wenige Ausländer treten deutschen Parteien bei

Kein deutscher Pass, aber in einer Partei hierzulande? Das ist erlaubt und fast unbeschränkt möglich. Zwischen dem Anteil von Ausländern an der Gesamtbevölkerung und ihrem prozentualen Anteil bei... Mehr»

26 Jahre später: Was verbindet Cottbus mit Rostock-Lichtenhagen?

1992 kam es zu massiven Ausschreitungen gegen Ausländer in einer Plattenbausiedlung in Rostock. Welche Zustände den damaligen Ereignissen vorausgegangen waren, wurde in der Öffentlichkeit nie... Mehr»

Stralsund: Unbekannter attackiert Zuwanderer aus Somalia mit Flasche

Ein Unbekannter hat in Stralsund einen Zuwanderer aus Somalia mit einer Flasche angegriffen und im Gesicht verletzt. Mehr»

Tafel-Chef verärgert über Kritik von Essener SPD-Chef – „Politiker wollen sich auf Kosten der Tafel profilieren“

Der SPD-Politiker Thomas Kutschaty löst in Essen neuen Ärger aus. Der Tafel-Chef erklärt nun: "Die Politiker wollen sich auf Kosten der Tafel profilieren." Mehr»

2017 zogen 41.300 Menschen nach Berlin, davon 34.500 mit ausländischer Staatsbürgerschaft

Die Zahl der Bürger der Hauptstadt stieg 2017 um rund 41.300 auf etwa 3,71 Millionen - das Plus ergab sich hauptsächlich durch den Zuzug von rund 34.500 Menschen mit ausländischer... Mehr»

Polen fordert Landsleute im Ausland zur Denunziation auf

Aufruf zur Denunziation oder "übliche Aufgabe" einer diplomatischen Vertretung? Jede "Verleumdung, die den guten Ruf Polens beeinflusst", soll künftig von im Ausland lebenden Polen an die... Mehr»
Werbung ad-infeed3