Schlagwort

Ausländer

Regierung will Ausweisung krimineller Ausländer erleichtern

Die Bundesregierung hatte das Ausweisungsrecht erst vor kurzem reformiert. Die Geschehnisse von Köln hatten aber eine hitzige Debatte über mögliche rechtliche Konsequenzen angestoßen. Mehr»

Kriminalbeamten-Verband fordert: Öffentlichkeit über Nationalität von Straftätern informieren

Der Bund der Kriminalbeamten in NRW wirft dem Bundeskriminalamt vor, die Herkunft und Nationalität von Tatverdächtigen und Straftätern zu verschweigen. Das BKA weist den Vorwurf zurück. Mehr»

Bundesrichter über Kölner „Sexmob“ – „Deutschland bekämpft wieder jemanden“

"Eine aufgeklärte Gesellschaft kann nicht hinnehmen, dass Jahr um Jahr wider jede Evidenz behauptet wird, man wisse leider immer noch nicht, ob der internationale Leistungssport aus kriminell... Mehr»

Ausweisung und Abschiebung ausländischer Straftäter

Nach den Übergriffen auf Frauen in Köln wird auch über niedrigere Hürden für die Ausweisung krimineller Ausländer diskutiert. Mehr»

Hintergrund: Wo ausländische Straftäter ihre Haft verbüßen

Welche Folgen hat ein Strafverfahren für Ausländer für die Betroffenen? Aufenthaltsrecht, Abschiebung, Absitzen der Strafe in seinem Heimatland, mehrjähriges Wiedereinreiseverbot in die... Mehr»

Auch in Hamburg Mädchenjagd an Silvester – sexuelle Übergriffe und Raubüberfälle

Das große Schweigen über die Migrantenkriminalität ist durchbrochen: Nach den sexuellen Massen-Übergriffen von Köln, nun auch in Hamburg: In der Silvesternacht wurde auch hier regelrecht Jagd... Mehr»

Bayern verlangt Einschränkung der Sozialhilfe für EU-Bürger

„Wir müssen damit rechnen, dass sich die neue Rechtsprechung des Bundessozialgerichts in Rumänien und Bulgarien herumspricht und der Zuzug aus diesen Staaten in unsere Sozialsysteme wieder... Mehr»

„Deutschland im Blaulicht – Notruf einer Polizistin“: Respektlosigkeiten und Gewalt – vorwiegend durch junge Muslime

Die Frühdienste sind am leichtesten, weil die problematische Klientel meistens lange schläft, die Spätdienste werden aufreibender, und am schlimmsten ist es nachts, insbesondere an den Wochenenden.... Mehr»

Tabuthema der Woche: Vergewaltigung durch Asylanten

Vergewaltigung ist nicht nur die Nötigung zum Geschlechtsverkehr, sondern einer der massivsten Eingriffe in die Selbstbestimmung des Opfers und oft mit lebenslangen psychischen Folgen verbunden.... Mehr»

Mehr Bleiberecht für Ausländer und härtere Abschieberegeln

Ausgeweitetes Bleiberecht für gut integrierte Ausländer, aber auch schärfere Regeln bei der Abschiebung: Seit diesem Samstag ist eine umfassende Reform des Aufenthaltsgesetzes in Kraft. Ausländer,... Mehr»

Bleiberecht für Ausländer wird ausgedehnt

Mehr»

Zahl der Einbürgerungen sinkt

In Deutschland sind 2014 weniger Ausländer eingebürgert worden als in den Vorjahren. Das Statistische Bundesamt zählte im vergangenen Jahr 108 420 Einbürgerungen. Das waren 3,5 Prozent... Mehr»

Psychologen: Den typischen ISIS-Kämpfer gibt es nicht!

Warum kämpfen bei ISIS so viele Ausländer mit? Insgesamt sollen 20.000 Kämpfer internationaler Herkunft darunter sein, 3.400 davon aus westlichen Ländern, darunter 150 Amerikaner. Doch... Mehr»

China: Rekord bei Vergabe von Aufenthaltsgenehmigungen

China hat im Jahr 2012 mehr dauerhafte Aufenthaltsgenehmigungen ausgestellt als in den Jahren zuvor. Das ist die offizielle Aussage des chinesischen Ministeriums für Öffentliche Sicherheit. In der... Mehr»

Warum die Ausländer China verlassen

  Seit August 2012 gibt es in internationalen Medien immer häufiger Meldungen darüber, dass Ausländer China verlassen. Wie die Webseite des Mikroblogs Tengxun (news.qq.com) berichtete, habe Mark... Mehr»
Werbung ad-infeed3