Schlagwort

Außengrenzen

">

Laschet will keine Öffnung der türkisch-griechischen Grenze – Humanitäre Hilfe angeboten

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sagte, dass die Aufrechterhaltung des Schengen-Raums von sicheren Außengrenzen abhängt. Er bot an weitere Landespolizisten für den Dienst bei Frontex zur... Mehr»
">

Für „Seenotrettung“ ausgesprochen: Merkel und von der Leyen wollen Dublin II reformieren

„Wir müssen Dublin reformieren, um mehr Fairness und Lastenverteilung zu erreichen“, sagte die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen kürzlich der „Bild“-Zeitung. Das... Mehr»
">

Von der Leyen für Reform des EU-Asylverfahrens zugunsten der Mittelmeerstaaten

Von der Leyen will das Asylverfahren zugunsten der Mittelmeerstaaten reformieren. Zudem müsse die EU energisch gegen Menschenschlepper und Schmuggler vorgehen und die EU-Grenzen mit Frontex... Mehr»
">

Weißes Haus: Kongress muss handeln – straffällige Nichtamerikaner abschieben

Der amerikanische Oberste Gerichtshof erklärte ein Gesetz für ungültig, das besagt, dass legal eingewanderte, straffällig gewordene Immigranten in einigen Fällen abgeschoben werden dürfen. Mehr»
">

Axel Retz: „Wieso gilt die AfD eigentlich als rassistisch?“ Ein Blick ins Wahlprogramm der CDU von 2002

"Wenn die CDU 2002 nicht rassistisch, rechtspopulistisch, fremdenfeindlich etc. galt und ihre Wähler auch nicht, wieso sind es dann heute die AfD und ihre Anhänger?" fragt Axel Retz. Ein Blick in... Mehr»
">

Merkel schlägt neue Töne in Flüchtlingskrise an: „Angriff auf unsere Außengrenzen“

Kommt jetzt eine rhetorische Wende in Kanzlerin Merkels Flüchtlingspolitik? Bei einer Veranstaltung des CDU-Wirtschaftsrates am Dienstag hat sie sich offenbar im politischen Kampfmodus gezeigt und... Mehr»
">

Terror: Juncker drängt auf lückenlosen Schutz der EU-Außengrenzen

"Es darf keine Schlupflöcher für Terroristen geben", sagte Juncker der "Bild am Sonntag" mit Bezug auf den Fall des IS-Terroristen Jaber A. Dieser war als Flüchtling getarnt nach Deutschland... Mehr»
">

Merkel fordert offene Grenzen für neuen Flüchtlingsstrom

Wenn eine große Zahl von Flüchtlingen über Lybien in die EU kommt, ginge es nicht die Grenzen zu schließen, so Bundeskanzlerin Merkel. Insbesondere scheint sich die Kanzlerin damit auf die... Mehr»
">

Angela Merkel macht weiter wie bisher: Dublin-Abkommen und Türkei

Ungeachtet aller Kritik und mehrheitlicher Ablehnung ihrer Migrationspolitik setzt die Bundeskanzlerin ihren Weg fort. In einem Grußwort in Saarbrücken bekräftigte Angela Merkel ihre derzeitige... Mehr»