Schlagwort

Autonome

">

Sektenhaft geschlossene Lebenswelt: Linksextreme steigen erst aus, wenn reale Nachteile drohen

Linksextremisten treten häufig bereits als Teens in die Szene ein und verlassen sie selten vor dem 40. Lebensjahr. Die Betreffenden leben in Strukturen, in denen sie auf keine Gegenstandpunkte mehr... Mehr»
">

Antifa tagt im DGB-Haus in München

Wie auch in den letzten Jahren, so findet dieses Jahr der „Antifaschistische Kongress Bayern“ im November in München statt. Der DGB stellt dafür die Räumlichkeiten zur Verfügung. Mehr»
">

Demo ohne Mahlzeit: Die unvorstellbaren Höllenqualen der „Generation Z“ – Ein Kommentar

Es galt, beim großen Happening dabei zu sein, fünf Minuten Ruhm per Interview mit einem der bereitwillig zur Verfügung stehenden Journalisten inklusive. Das macht sich gut auf dem eigenen... Mehr»
">

Politischer Kampf zur Europa-Wahl: Linksextremisten rufen zum „Antifaschistischen Aktionsmonat“ gegen AfD auf

Immer weniger zimperlich wird mit politischen Gegnern der Linksideologie umgegangen. Pünktlich zur Europa-Wahl am 26. Mai rufen Kommunisten und Sozialisten der Antifa zum Kampf gegen die AfD auf. Mehr»
">

AfD-Bundesparteitag Riesa: Verfassungsschutz rechnet mit Angriffen – „Veranstaltungs-Hinweis“ auf „Indymedia“ mit sozialistischem Blickwinkel

Was erwartet das sächsische Riesa am kommenden Wochenende? Der Bundesparteitag der AfD zieht unweigerlich auch politische Gegner an. Nicht jeder wird sich bei seiner Meinungsäußerung dabei wohl an... Mehr»
">

Spur führte in linke Szene: Polizei durchsuchte Wohnungen nach Angriff auf AfD-Landtags-Mitarbeiter

Ein AfD-Funktionär war mit einem Bekannten und zwei jungen Frauen in Göttingen unterwegs, als sie plötzlich von dunkel gekleideten Gestalten angegriffen wurden ... Die Polizei folgte den Spuren bis... Mehr»
">

1.-Mai Krawalle: Berliner Innensenator erwartet schwierige Situation – massives Polizeiaufgebot geplant

Innensenator Andreas Geisel (SPD) sagte am Freitag, dass die Situation zum 1. Mai dieses Jahr etwas schwieriger sei als im vergangenen Jahr. Die linksextreme Szene trete einheitlicher auf. Die Polizei... Mehr»
">

Polizei startet Öffentlichkeitsfahndung nach G-20-Gewalttätern und veröffentlicht Filmsequenzen

Eine der größten Fahndungen dieser Art haben in Deutschland begonnen. Fünf Monate nach den G-20-Krawallen haben die Hamburger Polizei und Staatsanwaltschaft mit einer Öffentlichkeitsfahndung... Mehr»
">

G20 – Hamburg: Anteil der militanten Autonomen unter den G20-Inhaftierten gering

Nach den schweren Krawallen beim G20-Gipfel in Hamburg sitzen nichts nur Linksautonome in Untersuchungshaft. Unter den Inhaftierten sei der Anteil der militanten Autonomen gering. Mehr»
">

„Absurde Hetzjagd“: Hamburger Linke demonstrieren gegen Linken-Feindlichkeit nach G20

Am Mittwoch wird es in Hamburg wieder eine linke Demo geben – gegen die "absurde Hetzjagd" gegen die linke Szene und die mögliche Schließung der Roten Flora. Mehr»
">

Militante Linke wollen AfD-Parteitag in Köln stören – AfD-Unterstützer auch im Visier der Extremisten

Linke und linksextremistische Gruppen planen umfangreiche Proteste zum AfD-Parteitag Ende April in Köln. Sie zielen unter anderem auch auf die Unterstützer der Partei, Unternehmen und die Polizei... Mehr»
">

Bezirksbürgermeister-Kandidatur abgesagt: Berliner Linke-Abgeordnete schönte ihren Lebenslauf mit Uni-Titel

Wegen der Schönung ihrer Biografie mit einem Hochschultitel verlor Evrim Sommer (Linkspartei) den Rückhalt ihrer Partei. Sie wollte für das Bezirksbürgermeisteramt in Berlin-Lichtenberg... Mehr»
">

Berlin-Wahlen: Linksextreme rufen zu Aktionen auf – „AfD den Erfolg madig machen“

Nach mehreren Angriffen auf die AfD und ihre Wahlhelfer in den letzten Tagen rufen linke Autonome erneut zu Protesten auf. Am Freitag und den Wahlsonntag wollen sie gegen die AfD vorgehen. Mehr»
">

Demo vor AfD-Parteitag Stuttgarter Messe: Live-Ticker – Parteitag beginnt verspätet – Hunderte Demonstranten festgesetzt

{refresh} 12.25 : 2436 Mitglieder sind gekommen- zu viel für den Saal, in den nur 2400 Menschen dürfen. Der Versammlungsleiter fordert auf, öfter mal den Saal zu verlassen, sich zu... Mehr»
">

Linksextremer Anschlag auf Facebook-Zentrale in Hamburg

Am Samstag griffen linke Radikale die Hamburger Zentrale von Facebook an. Die Vermummten konnten trotz eingeleiteter Fahndung entkommen. Einen Tag später wurde auf einer linksextremen Internetseite... Mehr»
">

Demo von Rechten in Leipzig: Polizei von Linken „massiv“ angegriffen

Angriffe auf die Polizei und Verwüstungen durch Autonome aus der Linken Szene werden aus Leipzig gemeldet. Grund sei die Demonstration von Rechten, die heute stattfand. Mehr»
">

Heidenau – Linksradikale Gewalt medial verschwiegen? Bürgermeister Opitz spricht von „angereisten Krawall-Touristen“

Jürgen Opitz (CDU), der Bürgermeister von Heidenau, sagte: "In der Krawallnacht 2 und 3 sind überwiegend auswärtige Krawall-Touristen gewesen, die aus der ganzen Umgebung gekommen sind. Es ist... Mehr»
">

May Day Turns Violent in Berlin

The May Day demonstrations have turned violent in Berlin. According to the organizers about 10 thousand demonstrators took to the streets for the „Revolutionary May Day“ demonstrations in... Mehr»