Schlagwort

Autopsie

">

Atlanta: Autopsie von 27-jährigem Afroamerikaner legt Tötungsdelikt nahe – Mordanklage möglich

Bis Mittwoch will der Bezirksstaatsanwalt von Fulton County entscheiden, ob er den Polizeibeamten, der am Freitag einen tödlichen Schuss auf einen fliehenden Afroamerikaner in Atlanta abgegeben hat,... Mehr»
">

Offizieller Autopsie-Bericht zeigt, George Floyd war mit COVID-19 infiziert

Der bei einem Polizeieinsatz getötete Afroamerikaner George Floyd ist einer offiziellen Autopsie zufolge mit dem Coronavirus infiziert gewesen. Der vollständige Bericht des medizinischen Gutachters... Mehr»
">

Minneapolis: George Floyd laut offizieller Autopsie durch Polizeieinsatz gestorben

Eine Woche nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd in der US-Metropole Minneapolis besagt die offizielle Autopsie, dass er durch den Einsatz der Polizei ums Leben kam. Sie stellte außerdem eine... Mehr»
">

Erster Autopsiebericht aus Minneapolis: George Floyd starb nicht an Strangulation oder Sauerstoffmangel

Ein erster Autopsiebericht erklärt, dass George Floyd nicht durch die Strangulation oder traumatischen Sauerstoffmangel durch drei auf ihm kniende Polizeibeamte starb. Laut Autopsiebericht litt der... Mehr»
">

Weniger Corona-Tote in Russland: Obduktion bestimmt Todesursache von Corona-Infizierten

In Russland wird die Todesursache von mit SARS-CoV-2 infizierten Menschen - anders als in Deutschland - erst nach deren Obduktion bestimmt. Mehr»
">

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf: Mehr als die Hälfte der Autopsien zeigten Thrombosen bei verstorbenen COVID-19-Patienten

Schwere Thrombosen bei 58 Prozent der verstorbenen COVID-19-Patienten: Dies ergab eine mehrfach geprüfte Studie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf in dem Fachjournal „Annals of Internal... Mehr»
">

SARS-CoV-19 ansteckender als SARS und auch bei Verstorbenen noch deutlich nachweisbar

Infektiöser als SARS und Grippe: Das Komitee für „Prevention and Control Mechanism“ der Kommunistischen Partei Chinas legte am 24.03. die bisherigen Erkenntnisse über das Virus vor. Dabei... Mehr»
">

Epsteins Autopsiebericht verzögert – FBI führt Hausdurchsuchung durch

Epsteins Todesursache kann aufgrund fehlender Teilinformationen noch nicht ermittelt werden, Bekannter Pathologe wohnt Autopsie bei und das FBI führt auf Epsteins privater Insel eine Razzia durch. Mehr»
">

Joan Rivers Todesursache bleibt ein Geheimnis; keine Autopsie

Joan Rivers Todesursache wird vermutlich ein Geheimnis bleiben. Die Tochter der amerikanische Entertainerin, Melissa Rivers, entschied sich dafür keine Autopsie durchführen zu lassen, berichtet... Mehr»
">

Peaches Geldof Tod: Ehemann Thomas Cohen war seit ihrem Tod noch nicht zu Hause

Peaches Geldofs Ehemann Thomas Cohen, war seit dem versterben von Geldof in der letzten Woche, noch nicht zu Hause. Das Mitglied der Band S.C.U.M. hat zwei Kinder mit Geldof. Der … Mehr»
">

Ultimate Warrior: Wie ist er gestorben? Todesursache unklar, aber vermutlich war es ein Herzinfarkt

Am Dienstag Nachmittag stürzte der Ultimate Warrior zu Boden und starb. Quellen der Exekutive erzählten "TMZ", dass jemand den Warrior sah, wie er sich an die Brust griff, bevor er... Mehr»