Schlagwort

Baerbock

">

Ströbele weist Kritik der Grünen-Spitze an Haltung zur Wiedervereinigung zurück

Der damalige Bundessprecher der Grünen, Hans-Christian Ströbele, hat die jüngste Kritik der Grünen-Vorsitzenden Annalena Baerbock und Robert Habeck an der Rolle der Grünen während der... Mehr»
">

Moria: Kritik an deutschen NGOs in Griechenland – Österreich gegen „Geschrei nach Verteilung“

In Griechenland berichten Medien, dass der Brand im Flüchtlingslager Moria möglicherweise bewusst von Migranten selbst gelegt worden sein könnte, um eine Verlegung zu erzwingen. Deutsche Politiker... Mehr»
">

Habeck will Grüne noch radikaler machen – Kretschmann und Palmer stellen sich quer

Von Spannungen bei den Grünen, die von den meisten Journalisten ignoriert würden, schreibt Publizist Gabor Steingart in einer Kurzanalyse. Die Bundesspitze baue auf einen noch radikaleren Linkskurs,... Mehr»
">

Kemmerich will nach „Nazi“-Entgleisung Anwalt gegen Baerbock einschalten – diese rudert zurück

Unwidersprochen von TV-Moderator Markus Lanz machte Grünen-Sprecherin Annalena Baerbock am Dienstag (18.8.) eine Aussage, die verstanden werden konnte, als hätte sie Thüringens FDP-Chef Thomas... Mehr»
">

Grüne erheben erneut Anspruch aufs Kanzleramt ab 2021

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat mit Blick auf die Bundestagswahl den Machtwillen ihrer Partei unterstrichen. „Wir haben als progressive, gestaltende Kraft einen Führungsanspruch für... Mehr»
">

„Sicherheitsgesetz“ für Hongkong: Baerbock will Absage von EU-China-Gipfel in Leipzig

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat sich gegen den für September geplanten EU-China-Gipfel in Leipzig ausgesprochen, falls das geplante Sicherheitsgesetz in Hongkong in Kraft treten sollte.... Mehr»
">

Saar-Innenminister: Flüchtlings-Kontingent „taugt nur für Schlagzeile…löst aber kein Problem“

Der saarländische Innenminister Klaus Bouillon kritisierte Äußerungen seiner Parteikollegen Daniel Günther und Norbert Röttgen zur Migrantenkrise und zur Kontrolle an den Binnengrenzen der EU.... Mehr»
">

Baerbock ist „Königin“ der politischen Talkshows 2019 – AfD ist stark unterrepräsentiert

Annalena Baerbock ist im aktuellen Jahr häufiger in den wöchentlichen Talkshows der öffentlich-rechtlichen TV-Sender zu Gast gewesen als jeder andere Politiker. Insgesamt zehn Mal trat die... Mehr»
">

Nach Stegner-Telefonstreich: Youtuber Kilic wehrt sich gegen „rechtsradikal“-Brandzeichen

Mit einem Streich gegenüber Annalena Baerbock wurde der Youtuber Klemens Kilic weitläufig bekannt. Für den Satz: "Blau wählen für Deutschland und Sachsen" wurde er von Ralf Stegner als... Mehr»
">

Die andere Seite des Klima-Paketes: „Geisterstrom“-Philosophen bei Anne Will

„Wir produzieren den Strom, den erneuerbaren Strom. Wir sind nicht für den Netzausbau zuständig, das ist Aufgabe der Politik.“ Das sagte Windpark-Betreiber Jan Lorenzen bei TV-Moderatorin Anne... Mehr»
">

Baerbock kritisiert zu große Abstände zwischen Windkraftanlagen und Wohnsiedlungen

Union und SPD wollen, dass zwischen Windkraftanlagen und selbst kleinen Siedlungen künftig mindestens ein Kilometer Abstand bleiben soll. Mit dem Vorhaben werde der weitere Ausbau der Windkraft an... Mehr»
">

Grüne um Cem Özdemir wollen offensiver werden: Im Bundestag redeten „Rassisten, Sexisten und Klimaleugner“

Cem Özdemir will in Bundestagsdebatten offensiver werden, da im Bundestag "Rassisten, Sexisten und Klimaleugner" redeten. Es sei "ganz entscheidend, dass wir sie stellen." Die... Mehr»
">

Baerbock im Sommerinterview: Aus für Verbrennungsmotoren, keine Spekulationen über Grünen-Kanzlerkandidatur

Die Grünen fordern definitiv ein Aus für Verbrennungsmotoren. Zum Flugverkehr bekräftigte Baerbock, das Ziel müsse es sein, Inlandsflüge bis 2035 überflüssig zu machen. Mehr»
">

Grüne konkretisieren Pläne zur CO2-Steuer: 40 Euro je Tonne Kohlendioxid als Einstiegspreis

Grünen-Politiker der Bundestagsfraktion und jener Länder, wo die Grünen mitregieren, haben ein Thesenpapier zur CO2-Steuer erarbeitet. Angedacht ist laut dem Schreiben, dass der Einstiegspreis bei... Mehr»
">

Kraftwerksleistung Ende Juli um 1,6 Gigawatt reduziert

Das wirtschaftsministerium teilte mit, dass es Ende Juli ungeplant zu Abschaltungen von Kraftwerken kam. Das Amt bleibt gelassen, aus Sicht der Grünen zeigt das die Anfälligkeit von konventionellen... Mehr»
">

Bereits 34.000 Terminvereinbarungen für Anträge zum Familiennachzug – Grüne kritisieren Nachzugsregelung

Die Grünen und mehrere Sozialverbände haben Nachzugsregelung für Familien bestimmter Migranten nachdrücklich kritisiert. Mehr»
">

Zwei neue Gesichter bei den Grünen: Baerbock und Habeck

Annalena Baerbock und Robert Habeck bilden die neue Führungsspitze der Grünenn. Ein Blick auf die Personen. Mehr»