Schlagwort

BaFin

">

Deutsche Bank beschenkt jahrelang Chinas Funktionäre

Dreiste Geschenke an Parteibonzen im Gesamtwert von 200.000 US-Dollar, Berater mit Millionenhonoraren und Jobs für mehr als 100 Verwandte von KP-Funktionären: Die Deutsche Bank ging beim Ausbau... Mehr»
">

Mehr Störungen beim Online-Banking – Kunden kritisieren neue Regeln

Seit dem 9. September verlangen Banken von Online-Kunden eine stärkere Authentifizierung. Dabei kommt es vermehrt zu IT-Störungen. Mehr»
">

Rekord: Beschwerden über Banken nehmen stark zu

Die Umstellung auf das neue Online-Banking-Verfahren führt zu vielen Kundenbeschwerden. Es gibt bereits jetzt mehr Beschwerden als im gesamten Jahr 2018. Mehr»
">

Bafin: Mehr als 30 Firmen bewerben sich als neue Zahlungsinstitute

Von 30 Start-ups hat bisher ein Unternehmen die Erlaubnis erhalten, als Zahlungsauslöse- oder Kontoinformationsdienst zu agieren. Die Start-ups bewarben sich bei der Finanzaufsicht als neue... Mehr»
">

Falsches Signal gegen „Gier der Finanzmärkte“: Caritas-Pensionskasse erwirtschaftet zu geringe Erträge

Insgesamt 31 der 137 in Deutschland für die betriebliche Altersvorsorge zugelassenen Pensionskassen können möglicherweise ihre Zinsversprechen nicht halten. Mehr»
">

Pensionskassen unter Druck – Versicherte drohen Konsequenzen: Aufsicht greift ein

Die Zinsflaute geht an die Substanz mancher Pensionskassen. Mehrere Einrichtungen sind in Turbulenzen geraten. Jetzt drohen Konsequenzen für Versicherte. Mehr»
">

Bundesregierung hat kaum Übersicht über Grauen Finanzmarkt

Rund 10.200 Finanzinstrumente oder Investitionsmöglichkeiten sind dem sogenannten Grauen Kapitalmarkt zuzurechnen – und werden in Deutschland angeboten. Mehr»
">

In Deutschland blüht die Geldwäsche – zwei Aufsichtsbeamte in Berlin für 8206 Immobilienmakler

Selbst Trinidad und Tobago sind besser: Eine restriktive Meldepraxis bei Notaren und Immobilienmaklern und personell unterbesetzte Aufsichtsämter machen Geldwäsche in Deutschland immer lukrativer. Mehr»
">

Strafe von bis zu 300.000 Euro: Banken können Basiskonto nicht einfach ablehnen oder kündigen

Ein sogenanntes Basiskonto kann wie ein Girokonto genutzt werden - jedoch kann es nicht so einfach gekündigt werden. Anspruch auf ein Basiskonto hat jeder, es reicht eine postalische Adresse und ein... Mehr»
">

Tausende Kunden beschwerten sich bei der Bafin – Bearbeitungsgebühren von Banken fragwürdig

Viele Bankkunden ärgern sich über steigende Gebühren - und beschweren sich bei der Finanzaufsicht Bafin über ihr Geldinstitut. Viele Bankkunden wandten sich wegen Bearbeitungsgebühren bei... Mehr»
">

Für jede große Bank gibt es Sanierungspläne – Hufeld erwartet Fusionen bei kleineren Banken

Die schwierige Lage der Deutschen Bank will der Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht nicht kommentieren. Doch er sagt: "Nicht jede nervöse Marktreaktion ist durch objektive... Mehr»
">

Fundsters: Alternative zur Bankfinanzierung in Deutschland

Fundsters ist das erste universelle Crowdfunding-Plattform in Europa. Crowdfunding? Man nenn das auch Schwarmfinanzierung. Das ist die Alternative zur Bank, wenn Gründer, Projekte und Ideen ihren... Mehr»