Schlagwort

Bahnhof

">

25 Millionen Datensätze für ein Jahr: DataMiner David Kriesel zur Pünktlichkeit der Deutschen Bahn

Die Pünktlichkeit der Deutschen Bahn ist besser als gedacht. Zu diesem Schluss kam der Datenwissenschaftler David Kriesel Ende 2019. Allerdings fiel ihm eine Ungereimtheit auf: Wie werden die... Mehr»
">

Angepöbelt, gedemütigt, getreten: Jugendliche attackieren Frau auf Pasinger Bahnhof

Es war am Sonntag, vergangener Woche, auf dem Gelände des Bahnhofs München-Pasing. Eine Reisende wurde von Jugendlichen angepöbelt. Mehr»
">

Nur „Lippenbekenntnisse“? Förderprogramm für Bahnhöfe kommt nicht voran

Zum Abschluss des Förderprogramms könnten "noch keine Aussagen getroffen werden". Offen bleibt auch, nach welchen Kriterien die förderbedürftigen Bahnhöfe ausgewählt werden. Mehr»
">

Seehofer will biosemetrische Gesichtserkennung in „nahezu allen“ größeren Bahnhöfen

Eine stärkere Überwachung der Bahnhöfe fordert Seehofer. "Intelligente Videoüberwachung und biometrische Gesichtserkennung können dabei zukünftig ein wichtiges Unterstützungsinstrument... Mehr»
">

Mit Relotiade gegen AfD: Virale Erinnerung an früheren „Bahnsteigmord“ entpuppt sich als Erfindung

Mit einer Geschichte über einen deutschen Höchst-Arbeiter, der vor etwa 50 Jahren in Frankfurt am Main ein 9-jähriges Mädchen vor einen einfahrenden Zug gestoßen habe, wollte eine... Mehr»
">

Sicherheitstests am Frankfurter Bahnhof: Deutsche Bahn forscht nach Lösungen

Die Deutsche Bahn beginnt am Montag mit einer Projektgruppe in Frankfurt, um die Sicherheit an Bahnhöfen zu verbessern. Aktuell sorgen nach Bahn-Angaben rund 4.000 DB-Sicherheitskräfte und 5.000... Mehr»
">

Streunende Hunde bewachten stundenlang verlassenes Baby

Der Hund sind seit eh und je als der beste Freund des Menschen bekannt. Unsere lieben Vierbeiner haben ihre Loyalität und ihr Mitgefühl immer wieder unter Beweis gestellt. Ein solcher Fall ereignete... Mehr»
">

Todesstöße in Nürnberg: Eltern fassungslos über Anklageschrift nach Gleis-Tod ihrer Söhne

"Körperverletzung mit Todesfolge klingt verharmlosend. Das hört sich nach einer Prügelei an, an deren Ende die Opfer versehentlich ins Gleisbett fallen.“ Das sagt der Vater von Frederik, welcher... Mehr»
">

Hamburg-Altona: Privatperson schockiert Reisende mit Warnung vor „muslimischem Anschlag“

"Hinter der Sicherheitslinie aufhalten und Kinder an die Hand nehmen", lautete eine Durchsage aus den Bahnlautsprechern, damit "ein weiterer muslimischer Anschlag vermieden wird". Mehr»
">

DPG-Chef Wendt: Keine „hundertprozentige Sicherheit“ an Bahnhöfen

Rainer Wendt hält hundertprozentige Sicherheit an deutschen Bahnhöfen für unmöglich: "Wir können keine hundertprozentige Sicherheit herstellen. Wenn sich jemand unauffällig verhält und zur Tat... Mehr»
">

Bahnhofsmord Voerde: „Meine Frau wurde heute ermordet (…) von einem Fremden“ – Ehemann trauert auf Facebook

"Meine Frau wurde heute ermordet. Sie wurde vor einen Zug geschubst, von einem Fremden ohne Grund." Dies schrieb der Ehemann der 34-jährigen Anja N. nach Medienangaben auf Facebook, nur Stunden nach... Mehr»
">

Mörfelden-Walldorf: Mann beim Verlassen des Zuges von Gruppe angegriffen – Opfer im Krankenhaus

Vier Afghanen greifen einen Pakistaner an, kaum dass er aus dem Zug kommt. Mehr»
">

Deutsche Bahn verkaufte seit 1999 rund 2.250 Bahnhofsgebäude

Seit 1999 verkaufte die Deutsche Bahn bundesweit etwa 2.250 Bahnhofsgebäude, davon kaufte allein ein einzelner Interessent 1000 Bahnhöfe. Mehr»
">

Schwimmbad auf Gleis 9 – Wenn ein schwedischer Bahnhof zum Freibad mutiert

Am Sonntag überschwemmt ein heftiges Unwetter den Bahnhof der schwedischen Stadt Uppsala. Die Anwohner nutzten die Gelegenheit und verwandelten den Bahnhof in einen riesigen Swimmingpool. Mehr»
">

NRW-Innenminister: „Da, wo man es kann, sollte man das Mitführen von Messern verbieten“

Innenminister Herbert Reul (CDU) möchte anscheinend in seinem Bundesland Nordrhein-Westfalen, wo es möglich ist, das Tragen von Messern verbieten. Die AfD-Wolfsburg sieht darin nur ein... Mehr»
">

Kriminalität an Thüringer Bahnhöfen: Erfurt als Hot Spot und Eisenach mit 100 Prozent ausländischen Tätern

Eine Kleine Anfrage der AfD und des Vorsitzenden des Rechtsausschusses des Bundestags, Stephan Brandner, an die Bundesregierung wollte Antworten zur Kriminalität an den Thüringer Bahnhöfen. Mehr»
">

Sigmaringen: Vergewaltigungsprozess gegen Asylbewerber – Gefährliche Gegend am Bahnhof, verängstigte Bevölkerung

Die Gegend um den Sigmaringer Bahnhof gilt als gefährlich. Hier las ein Mann aus Gambia auch eine junge Frau auf. Sie kannten sich oberflächlich. Eine Notlage ausnutzend, lockte er sie ins Asylheim... Mehr»
">

Zeugen und Polizisten retten Mann in letzter Sekunde vor einfahrendem ICE

Buchstäblich in letzter Sekunden haben Zeugen und Polizisten im Bremer Hauptbahnhof einen jungen Mann vor einem einfahrenden ICE gerettet. Der 27-Jährige war am Sonntagnachmittag aufgrund eines... Mehr»
">

Bahnhofs-Razzia Mailand: Dutzende Festnahmen nach Drogen-Dealerei und Kriminalität

Bei einer Razzia am Mailänder Hauptbahnhof wurden dutzende Männer afrikanischer Herkunft festgenommen. Zuletzt wurde dort ein Polizist mit einem Messer angegriffen. Mehr»
">

Rom: Attacke auf TV-Reporterin bei Live-Dreh über Migranten

Bei einer Live-Reportage am Hauptbahnhof in Rom verschwindet plötzlich das Kamerabild. Die Reporterin berichtete über die afrikanischen Migranten, die in Decken gehüllt am Boden liegen. Als das... Mehr»