Schlagwort

Bahrain

">

Vettel vor Qualifikation der Schnellste

Sebastian Vettel hat im letzten Freien Training vor der Qualifikation zum Großen Preis von Bahrain die Bestzeit erzielt. Der viermalige Formel-1-Weltmeister drehte am Samstag im Ferrari in 1:31,683... Mehr»
">

FIA-Chef: Umstrittenes Quali-Format wird wieder geprüft

Das umstrittene neue Format der Formel-1-Qualifikation soll erneut überprüft werden. Das kündigte der Präsident des Internationalen Automobilverbandes FIA, Jean Todt, im Fahrerlager des Großen... Mehr»
">

Rote Ampel missachtet: Magnussen startet von der Box aus

Der Renault-Pilot Kevin Magnussen muss nach Missachtung einer Roten Ampel von der Boxengasse aus in den Großen Preis von Bahrain starten. Das entschieden die Formel-1-Rennkommissare, nachdem der... Mehr»
">

Ecclestone kontert Fahrer-Kritik: Können nichts machen

Bernie Ecclestone hat auf die Kritik der Piloten an der aktuellen Verfassung der Formel 1 mit Häme reagiert. „Sie können sagen, was sie wollen. Sie können nichts machen“, zitierten britische... Mehr»
">

Reifenlotterie in der Wüste – Wer fährt was?

Reifen ist nicht gleich Reifen – schon gar nicht in der Formel 1. In diesem Jahr gibt es eine weitere Sorte sowie die Möglichkeit einer dritten Mischung im Rennen, was … Mehr»
">

Ecclestone in Gesprächen wegen F1-Rennen in Las Vegas

Geschäftsführer Bernie Ecclestone hat Gespräche über eine Rückkehr der Formel 1 nach Las Vegas bestätigt. „Es ist möglich, dass es dort einen Grand Prix geben könnte“, sagte der Brite im... Mehr»
">

Fahrer wollen sich mit Vorschlägen an Reform beteiligen

Die Formel-1-Fahrergewerkschaft GPDA würde sich vermutlich mit Vorschlägen an der von ihr geforderten Reform beteiligen. „Wenn wir gefragt werden, wird die GPDA höchstwahrscheinlich helfen, die... Mehr»
">

Moody’s führt Rundumschlag gegen Öl-Länder

Bahrains Staatsanleihen wurden zu "Ramsch" erklärt: Die US-Ratingagentur Moody's hat in einem Rundumschlag einigen Öl produzierenden Ländern mit einer Abstufung ihrer Kreditwürdigkeit gedroht. Mehr»
">

Fifa-Präsidentschaftskandidat Scheich Salman will auf Gehalt verzichten

Der bahrainische Scheich Salman bin Ebrahim Al Khalifa hat bekräftigt, im Falle seiner Wahl als Fifa-Präsident auf das Gehalt zu verzichten. „Anders als einige meiner Kontrahenten kandidiere... Mehr»
">

Auch Bahrain bricht diplomatische Beziehungen zum Iran ab

Die iranischen Diplomaten haben 48 Stunden Zeit, das Land zu verlassen. Mehr»
">

Von der Leyen bei Krisenkonferenz am Golf – Hauptthema Syrien

Die Konflikte im Nahen und Mittleren Osten stehen im Mittelpunkt einer Sicherheitskonferenz in Bahrain, auf der Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen heute reden wird. Mehr»