Schlagwort

Bakterien

">

Wolf-Dieter Storl: „Viren sind keine Feinde“ – Holunderblüten helfen auch gegen Corona

Sonne aufnehmen und frische Luft – das helfe sehr, wenn eine Grippe umgeht. So lautet die Empfehlung von Kulturanthropologe und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl. Für den gebürtigen Sachsen liegt... Mehr»
">

Wie Metallionen gegen Viren wirken: Das Phänomen der Oligodynamie

In der antiken Heilkunst vielseitig eingesetzt, seit 150 Jahren wissenschaftlich definiert: Oligodynamie beschreibt den Effekt, dass Metallionen bereits in sehr geringer Dosierung Mikroorganismen wie... Mehr»
">

Von der Natur abgeschaut: Japanischen Forschern gelingt „sanfter“ Nitratabbau

Japanische und koreanische Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, die Nitratbelastung effizient zu reduzieren. Statt auf aufwendige Technik oder teure Katalysatoren, setzten sie auf einen Prozess... Mehr»
">

Bakterienfund unter dem Meeresgrund rollt die Suche nach Leben auf dem Mars neu auf

Bakterien leben auch in winzigen, mit Ton gefüllten Rissen in Millionen Jahre altem Fels. Ein neuer Fund ermöglicht Rückschlüsse darauf, wo und wie auf dem Mars Leben zu finden sein könnte. Mehr»
">

Deutsche Forscher finden Mikroben für besseren Abbau von Kunststoffen

Deutsche Wissenschaftler fanden Mikroben, die beim Abbau von Kunststoffen auf Polyurethanbasis helfen könnten. So könnte ein großes Umweltproblem beseitigt werden. Mehr»
">

Müllverbrennung und Deponierung kann Bildung multiresistenter Keime fördern

Egal ob Vergraben oder Verbrennen: eine achtlose Müllentsorgung fördert die Entwicklung von Bakterien und antibiotikaresistenter Keimen in der Luft. Mehr»
">

Bakterien aus dem Toten Meer machen es möglich: Toilettenspülung mit Salzwasser

Knapp 25 Prozent der häuslichen Abwässer entfallen auf das Spülwasser von Toiletten. Zumindest in Küstennähe kann diese Menge durch Meerwasser drastisch reduziert werden. Neuartige salztolerante... Mehr»
">

Zu ungewöhnlich: Forscher entdecken „vergessenes“ Protein mit großer Bedeutung

Wissenschaftler aus Bremen entdeckten ein Protein, das eine bedeutende Rolle im Stickstoffkreislauf der Erde spielt. Aufgrund seiner ungewöhnlichen Struktur wurde es lange Zeit übersehen. Mehr»
">

Antibiotika aus dem Meer: Neue Hoffnung gegen multiresistente Keime

Ein Forschungsteam der Friedrich-Schiller-Universität Jena kultiviert bisher wenig beachtete Meeresbakterien. Bioinformatische Analysen legten nun die Grundlage für eine Quelle für neue... Mehr»
">

Pilze, Bakterien, Urin und Chlor: Gesundheitsfalle Schwimmbad?

Kaum etwas bietet eine bessere Abkühlung an heißen Tagen als der Sprung ins kühle Nass. Doch Schwimmbäder und Plantschbecken sind eine Quelle für gesundheitsschädliche Keime. Wie unhygienisch... Mehr»
">

Neue Studie: Irische Druiden-Erde enthält Heilmittel gegen multiresistente Keime

Forscher aus Wales haben dank Volksmedizin einen bisher unbekannten Bakterienstamm in irischer Druiden-Erde entdeckt, der sich als wirksam gegen vier von sechs multiresistenten Keimen erwies. Die... Mehr»
">

Volle Regale im Supermarkt – aber verhungert und vergiftet

Das ist Lesefutter für das Wochenende, es erreichte uns von unserem Gastautor Karl J. Lindgreen, einem Deutschen, aus Schweden. Und wenn man das verdaut hat, wird sich viel Klarheit ausbreiten, was... Mehr»
">

Neue Studie: Glyphosat doch am Bienensterben schuld

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass der Unkrautvernichter Glyphosat doch am Bienensterben beteiligt ist - zumindest indirekt. Bienen, die dem Pflanzenschutzmittel ausgesetzt sind erleiden... Mehr»
">

Ist die Angst vor eingeschleppter Tuberkulose berechtigt?

Es werden wieder mehr Tuberkulose-Fälle seit der Flüchtlingskrise in Deutschland registriert. Gefährlich werden können die Infektionen dann, wenn die Erreger gegen Antibiotika resistent sind. Mehr»
">

Auf jedem Sandkorn aus dem Meer leben bis zu 100.000 Bakterien

Die Bakterien verarbeiten etwa Kohlenstoff und Stickstoff aus dem Meer oder aus dem Wasser von einmündenden Flüssen. Daher spielen sie eine wichtige Rolle im Ökosystem der Meere und der Erde... Mehr»
">

Heilerde Bentonit, ein Allroundtalent unter den Heilmitteln – absorbiert sogar radioaktive Elemente

Bentonit ist ein Gemenge verschiedenster Tonmineralien, das durch Verwitterung von Vulkanasche entsteht. Es wirkt nicht nur gegen eine Vielzahl von mikroskopischen Störenfrieden, sondern macht sogar... Mehr»
">

Kaugummi-Schnelltest für Entzündungen im Mund

Mit einem Kaugummi könnten demnächst gefährliche Entzündungen im Mund innerhalb weniger Minuten zweifelsfrei erkannt werden. Das könnte vor allem für Träger von Zahnimplantaten wichtig sein. Mehr»
">

Wie gesund ist Sauberkeit? Warum es gut für uns ist, auch mal schmutzig zu werden

Neue Studien belegen, dass Kinder, die auf einem Bauernhof aufwachsen, deutlich gesünder und robuster sind, als Kinder, die selten nach draußen kommen. Unser Körper ist Gastgeber für Milliarden... Mehr»
">

Augengrippe breitet sich in Bonn schnell aus

In Bonn breitet sich aktuell eine durch Adenoviren verursachte Augengrippe schnell aus. Die Erkrankung ist medikamentös schwer zu behandeln, klingt aber in der Regel nach zwei bis vier Wochen von... Mehr»
">

Ohne viel Chemie: Dieser Trick vertreibt Schimmel aus der Waschmaschine

Gegen Bakterien oder Schimmel in der Waschmaschine schafft ein einfacher Reiniger Abhilfe. Man braucht nur drei Zutaten. Mehr»