Schlagwort

Balkan

">

Kanzlerin Merkel reist zu Westbalkan-Konferenz nach Triest

Am Mittwoch findet die vierte Konferenz zum Westlichen Balkan statt. Neben Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Montenegro und Serbien nehmen auch andere Staaten daran teil, auch... Mehr»
">

Schleichende Islamisierung auf dem Balkan: Österreichs Verteidigungsminister appelliert an Deutschland

Österreichs Verteidigungsminister Hans-Peter Doskozil betrachtet die Entwicklung auf dem Balkan mit großer Sorge, denn Ankara werde im Kosovo, Bosnien, Albanien und auch in Serbien immer... Mehr»
">

Rückführungsziel deutlich verfehlt – Zahl der Abschiebungen stagniert

Die Zahl der Abschiebungen stagniert: Bis Ende April kehrten 8.620 Menschen in ihre Herkunftsstaaten zurück. Damit verfehlt die Bundesregierung ihr Ziel, deutlich mehr abgelehnte Asylbewerber... Mehr»
">

Orbán Klartext-Rede gegen Islamisierung: EU muss Migrationspolitik schleunigst ändern

Ungarns Premier Viktor Orbán fürchtet „eine dominante muslimische Präsenz in Westeuropa, noch während unserer Lebenszeit.“ Die EU müsse ihre Politik ändern, falls Europa weiterhin „der... Mehr»
">

Serbien: „Geheimer Plan“ soll vor drohendem „Migranten-Tsunami“ schützen

Serbien soll laut dem britischen Magazin „Express“ einen geheimen Plan aufgestellt haben, um Europa vor einem möglichen neuen „Migranten-Tsunami“ zu schützen. Recep Tayyip Erdogan drohe der... Mehr»
">

2015: Über eine Million Migranten über Balkanroute – 2016: Route geschlossen aber „keine Beruhigung der Lage“

„Es gibt keine Beruhigung der Lage, nur sind die Migranten nicht mehr so sichtbar“, sagt Helferin Tijana Sijaric in der Hauptstadt von Serbien. Rund 300 Migranten würden im Schnitt täglich in... Mehr»
">

Illegale Waffenlieferungen: Westliche Geheimdienste und Saudis versorgen Terroristen mit Waffen aus Europa

Große Mengen Kriegsgerät aus Europa gelangt in die Hände der Terroristin in Syrien. Dies zeigt eine Recherche des Netzwerkes BIRN. Demzufolge würden Saudi-Arabien und westliche Geheimdienste die... Mehr»
">

Tusk dankt „den westlichen Balkanstaaten für die Implementierung der EU-Strategie“ – Was plant die EU im Geheimen?

Ist die Schließung der Balkanroute tatsächlich ein Teil der einvernehmlichen EU-Strategie zur Bewältigung der Migrationskrise? Zwei Tweets von Donald Tusk, dem EU-Ratspräsidenten, erwecken diesen... Mehr»
">

Flüchtlingskrise: Österreich besteht weiterhin auf Schließung der Balkan-Route

Österreich werde "keinen Millimeter" von seiner Position in Bezug auf die geschlossene Balkan-Route abweichen. Dies gab die Innenministerin des Landes, auch jetzt nach dem Gipfeltreffen, ganz... Mehr»
">

Griechenland auf dem Weg in die europäische Isolation?

Der Balkan ist zu und Griechenland droht zum Auffanglager Europas zu werden. Ziel der derzeitigen EU-Grenzpolitik ist es, die Öffnung der Binnengrenzen wieder zu realisieren und damit die Regeln des... Mehr»
">

Kroatischer Premier verteidigt Grenzschließungen auf dem Balkan

"Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Österreich, Slowenien, Kroatien, Serbien und Mazedonien ist der Transitverkehr deutlich zurückgegangen" sagte er der "Bild". "Davon hat auch Deutschland... Mehr»
">

Slowakei plant Zaun: Neuer Migrantenstrom über Ungarn gen Deutschland befürchtet

Als Reaktion auf österreichische Flüchtlingsobergrenzen plant die Slowakei, die Grenze zu Österreich zu schließen und bereitet Zäune vor. Der slowakische Premier Fico befürchtet, dass der... Mehr»
">

Balkan-Plan sorgt für Unmut in deutschen Grenzstädten: „Deutschland wird bald isoliert sein“

Die Polizeidirektionen von Mazedonien, Serbien, Kroatien, Slowenien und Österreich haben sich nun dazu verabredet alle Flüchtlinge gemeinsam nach Deutschland zu befördern. Dieser Plan sorgt vor... Mehr»
">

Slowenien reagiert auf Österreichs neuen Asyl-Kurs mit Tagesobergrenze

Österreich kündigte für 2016 eine Flüchtlings-Obergrenze an. Daraufhin drosselte Mazedonien umgehend den Migrantenstrom. Auch Slowenien reagierte nun: es lässt ab sofort nur noch 1.000 Menschen... Mehr»
">

EU kann Milliardenversprechen nicht halten: Erdogan unterbricht Flüchtlingsströme nicht

Angela Merkel setzt auf die Türkei, die Flüchtlingsströme einzudämmen und versprach Erdogan Finanzmittel in Milliardenhöhe. Doch die Europäische Union hat keine einheitliche Strategie in der... Mehr»
">

Asylkrise – Erstbilanz-Soko: Meisten Straftäter kommen aus Nordafrika und Westbalkan

Die Braunschweiger Soko zog Bilanz über die Erstaufnahmeeinrichtung in Braunschweig. Von den insgesamt 30.000 Asylbewerbern in der Einrichtung wurden 1.050 straffällig. Die meisten Straftaten werden... Mehr»
">

Aufstand am Balkan: Flüchtlinge attackieren Polizei und fordern „öffnet die Grenzen“

Durch das Einreiseverbot für Wirtschaftsflüchtlinge nach Europa verschlechtert sich die Stimmung der tausenden Menschen auf der mazedonischen Grenze zusehends. Am Donnerstag kam es nun zu einem... Mehr»
">

Flüchtlingskrise: Mazedonien steht vor „unvorhersehbarer Situation“

Wirtschaftsflüchtlinge dürfen seit einigen Tagen nicht mehr über Mazedonien einreisen. Tausende Menschen würden sich in einer "dramatischen" Lage befinden. Manche haben sich aus Protest den Mund... Mehr»
">

Slowenien: Warnung vor Ende der EU, wenn keine gemeinsame Lösung gefunden wird

Sloweniens Regierungschef Miro Cerar warnt vor dem Ende der EU, sollte Europa keine Antworten finden. Am Sondertreffen zur Lage auf der Balkanroute der Migranten in Brüssel nehmen Politiker aus zehn... Mehr»
">

Ausgewiesen: Sozialhilfebetrug, Schulden, Delikte – Schweiz schickt Balkan-Familie heim

Jahrelange Geduld bewiesen die Behörden mit einer sechsköpfigen serbisch-mazedonische Familie in Solothurn in der Schweiz. Doch wenn es genug ist, ist eben genug. Das Schweizer Bundesgericht... Mehr»