Schlagwort

Bauern

">

„Völlig von der Wolle“ – 5.000 Schafe warten bei der WM in Frankreich auf ihre Schur

Insgesamt 5000 Schafe warten bei der diesjährigen Weltmeisterschaft der Schafscherer auf ihre Schur. Bei dem viertägigen Wettkampf in der französischen Gemeinde Dorat treten ab Donnerstag mehr als... Mehr»
">

Handelskrieg mit China: Trump kündigt Milliardenhilfen für US-Bauern an

Mit einem milliardenschweren Hilfspaket will die US-Regierung amerikanische Bauern unterstützen, die unter dem Handelskrieg mit China leiden. US-Präsident Donald Trump kündigte am Donnerstag... Mehr»
">

Bayern: Bauern fällen Obstbäume – aus Angst vor dem Bienenschutz-Gesetz

Streuobstwiesen über 2.500 Quadratmetern sollen in Bayern „gesetzlich geschützte Biotope“ werden. Einige bayerische Bauern befürchten, dass das neue Naturschutzgesetz Streuobstwiesen unter... Mehr»
">

Knapp 9500 Anträge auf Dürrehilfen von Landwirten

Nach der wochenlangen Dürre in vielen Regionen Deutschlands im vergangenen Jahr sind bis Mitte Januar knapp 9500 Anträge auf staatliche Hilfen eingegangen. Bewilligt wurden bis Ende Januar Anträge... Mehr»
">

Einfachere Unterstützung für die Landwirtschaft: EU hebt Grenze für staatliche Krisenhilfen für Bauern an

Die Grenze für staatliche Unterstützung von Landwirten, die nicht von der EU genehmigt werden muss, wird angehoben. Dadurch sollen die Staaten flexibler werden. Mehr»
">

Grüne gegen Landwirte in Bayern: Volksbegehren „Rettet die Bienen“ erfolgreich

Ein per Gesetz geforderte Ausbau des Ökolandbaus sei ein Irrweg, meint der bayerische Bauernverband zum Volksbegehren "Rettet die Bienen". Denn die Natur solle nicht gegen die Bauern geschützt... Mehr»
">

Agrarexperte: „Ein Landwirt, der Geld vom Staat bekommt, muss auch seine Daten an den Staat geben“

Landwirte sind seit Februar an schärfere Regeln zum Schutz des Grundwassers gebunden und müssen neue Düngeregeln einhalten. Gleichzeitig sollten Kontrollmechanismen etabliert werden. Mehr»
">

Die bäuerliche Wirtschaft stirbt

Innerhalb von 17 Jahren verschwand in Deutschland nahezu die Hälfte der landwirtschaftlichen Betriebe, die Großbetriebe werden jedoch immer größer. Mehr»
">

Bund unter Druck: Hilfe für Dürreversicherung gefordert

Die Dürre hat große Schäden verursacht, der Staat soll helfen. Helfen könnte auch eine Dürreversicherung, doch die haben nur ganz wenige deutsche Bauern - weil der Staat dabei nicht hilft. Mehr»
">

Schweizer Kühe sind zu dick: Bauern suchen die neue (Super-)Kuh

Dicke Hintern, große Mäuler, riesiger Appetit: Die Schweizer Kühe werden immer größer - und das wird zum Problem bei Ställen und Weiden. Gesucht: die neue Schweizer Kuh. Mehr»
">

Umweltschutz und EU-Agrarfinanzierung: Experten fordern Abbau der EU-Direktzahlungen an Bauern

Der Beirat für Agrarpolitik schlägt vor, die bisherigen Direktzahlungen zur Einkommensstützung von landwirtschaftlichen Betrieben innerhalb von etwa zehn Jahren weitgehend abzuschaffen. Mehr»
">

Geniale Erfindung: Künstliche Gletscher zur Trinkwasserversorgung im Himalaya

Durch steigende Temperaturen schmelzen auch im Himalaya die Gletscher immer schneller - und die Menschen und Pflanzen vor Ort leiden unter der Wasserknappheit. Mit künstlichen Gletschern möchte ein... Mehr»
">

Spargelsaison startet in der kommenden Woche

In der kommenden Woche startet die diesjährige Spargelsaison. Ab der zweiten Aprilwoche werde mit einem "steigenden Angebot an deutschem Spargel gerechnet", erklärte der Deutsche Bauernverband. Mehr»
">

Einer unter 4 Millionen: Eltern nennen es ‘Wunder-Baby’ – Ärzte sind erstaunt

Es gibt viele merkwürdige Fälle auf der ganzen Welt über Babys, die mit unbekannten Syndromen geboren worden sind - auch dieses Baby aus Bangladesch. Es hat Progerie, auch bekannt als "Benjamin... Mehr»
">

Bundestagswahlen 2017: Landwirte würden zu 25 Prozent AfD wählen

Im Hinblick auf die Bundestagswahl 2017 befragte das Internetportal für Landwirte „agrarheute“ seine Leser, welche Partei sie wählen würden. Bei der direkten Stimmabgabe kam die AfD dabei auf... Mehr»
">

Wie soll das nur klappen? Bauer Carl ist an Krebs erkrankt, doch die Ernte steht an. Verzweifelt wendet sich die Familie an ihre Nachbarn …

Monatelang arbeitete die Familie Bates hart auf ihren Feldern. Alles lief gut, die Ernte nahte, die Felder standen in voller Pracht. Doch dann kam eine niederschmetternde Nachricht. Mehr»
">

Bauernpräsident fordert höhere Lebensmittelpreise

"Höhere Standards, mehr Regionalität und weiterhin vielfältige Spezialitäten können wir in Deutschland nur einhalten und herstellen, wenn sie künftig zu höheren Preisen angeboten werden", so... Mehr»
">

Tausende Landwirte in italienischem Erdbebengebiet in Not

Das Erdbeben in Mittelitalien bedroht nach Branchenangaben tausende Bauern in ihrer Existenz. Rund 3000 landwirtschaftliche Betriebe seien betroffen, erklärte die größte italienische... Mehr»
">

Milch, Käse, Joghurt, Butter werden teurer – ab nächster Woche steigen die Milchpreise

Die steigenden Verbraucherpreise sind Anzeichen für eine Wende am Erzeugermarkt, die den Milchbauern zugute kommen dürfte, die seit 2014 für den Liter Milch weniger als 20 Cent bekommen hatten.... Mehr»
">

Billigfleisch versaut das Trinkwasser – Inzwischen fast 30 Prozent der Landesfläche betroffen

Vor allem durch die Tierhaltung wird immer mehr Nitrat in das Grundwasser eingebracht, die Kosten zur Trinkwasseraufbereitung könnte um bis zu einen Euro je Kubikmeter zunehmen. Mehr»