Schlagwort

BDI

">

BDI kritisiert „mangelnde Transparenz“ bei CureVac-Beteiligung des Bundes

Nach der Beteiligung des Bundes beim Tübinger Biotechunternehmen CureVac hat der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) „mangelnde Transparenz“ kritisiert. „Fälle dieser Art... Mehr»
">

Deutsche Industrie präsentiert Bundesregierung 66 Forderungen

Bürokratieabbau, weniger Abgaben und Regulierungen fordert der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI). Mehr»
">

BDI fordert von EU-Kommission Aktualisierung des Arbeitsprogramms: „Möglichst reibungsloser Warenverkehr ist entscheidend“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat die EU-Kommission nach der Vorstellung ihrer Exit-Strategie zur Coronakrise aufgefordert, ihr Arbeitsprogramm zügig zu aktualisieren. „Europa... Mehr»
">

Industriepräsident: Wirtschaften in Deutschland wird uninteressant

Seit langem fordern Wirtschaftsverbände Entlastungen für Unternehmen - auch weil in anderen Ländern Steuern gesenkt wurden. Der Industrieverband BDI schlägt nun Alarm. Mehr»
">

All-Machtfantasien: Wettstreit um den Zugang zum Weltraum

Ein Weltraumbahnhof in Deutschland - für BDI-Präsident Dieter Kempf ist das realistisch. Das All ist längst nicht mehr nur Ziel unserer Entdeckerfantasien. China, die USA und Russland ringen dort... Mehr»
">

„Wir wollen keine Ariane-Raketen von der Berliner Friedrichstraße aus starten“ 

BDI-Präsident Dieter Kempf verteidigt seine Forderung nach einem deutschen Weltraumbahnhof. Mehr»
">

BDI-Präsident ruft GroKo zum Weiterregieren auf – Einzelthemen nicht zu Grundsatzfragen stilisieren

Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf fordert die Koalitionsparteien auf sich beim Thema Grundrente zu einigen und weiterzuregieren. Mehr»
">

Industrie kritisiert Koalition: „Deutschland hat sich zum Höchststeuerland entwickelt“

Die Wirtschaft ist seit langem unzufrieden mit der Arbeit der Koalition. Auch zur Halbzeit gibt es vom Industrieverband kaum Lob - ganz im Gegenteil. Mehr»
">

Vor den Wahlen: Industriepräsident räumt Versäumnisse von Politik und Wirtschaft im Osten ein

Am Sonntag wird in Brandenburg und Sachsen gewählt. Die Wirtschaft ist besorgt. Der Industriepräsident sieht Politik und Wirtschaft in der Pflicht. Mehr»
">

Deutsche Wirtschaft beklagt: DSGVO hat Verwirrung, Unsicherheit und hohe Kosten gebracht

"Die DSGVO ist wie die Büchse der Pandora - alles, was sie gebracht hat, ist Verwirrung und Unsicherheit auf Seiten der Unternehmen", sagte der Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung Deutscher... Mehr»
">

Peter Altmaier als Achillesferse der CDU? Wachsendes Misstrauen innerhalb der Wirtschaft

Das Manko, nie selbst in der freien Wirtschaft gearbeitet zu haben, teilt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier mit mehreren Amtsvorgängern. Dass seine politischen Konzepte jedoch auf breite... Mehr»
">

Chefs von BDI und DIHK warnen vor Brexit ohne EU-Austrittsvertrag

"Jede Verzögerungstaktik ist brandgefährlich. Ohne Abkommen gibt es auch keine Übergangsphase, die unsere Unternehmen dringend benötigen", so Kempf (BDI). Mehr»
">

Wirtschaft pocht auf Steuerentlastungen – Existenz von Unternehmen zunehmend gefährdet

Soli komplett abschaffen, Körperschaftsteuer senken - das steht auf dem Wunschzettel der Unternehmen. Der Finanzminister hat den Forderungen eine Absage erteilt. Die Spitzenverbände der Wirtschaft... Mehr»
">

Deutschlands Wirtschaftsdaten durchwachsen: Rürup warnt vor bevorstehendem Abschwung

In einer Analyse für das „Handelsblatt“ sieht der Ökonom Bert Rürup die Gestaltungsmacht der deutschen Regierung beeinträchtigt – und das zu einem Zeitpunkt, da die Konjunktur stockt. Auch... Mehr»
">

Wirtschaft verliert die Geduld mit der Regierung

"Eine Regierung im ständigen Selbstgespräche-Modus, das bedeutet Stillstand", so BDI-Präsident Dieter Kempf auf dem Tag der Deutschen Industrie. Mehr»
">

Bodenschätze im All: Deutsche Industrie will Weltraum ausbeuten

Die deutsche Industrie fordert die Bundesregierung zu einer schnellen Umsetzung eines nationalen Weltraumgesetzes auf – um bei Bodenschätzen im Weltall mitspielen zu können. Mehr»
">

BDI mahnt Bundesregierung zu Verteidigungsoffensive

Die deutsche Industrie hofft auf eine Stärkung von Nato und Europäischer Verteidigungsunion. Mehr»
">

Deutsche Wirtschaft würdigt „Teilerfolge“ des G20-Gipfels

Nach dem G20-Gipfel hofft DIHK-Präsident Schweitzer darauf, dass eine Basis geschaffen wurde, um „einen sich abzeichnenden Handelskrieg" zwischen der EU und den USA „erst einmal zu vermeiden".... Mehr»