Schlagwort

Beeinflussung

">

Peking verstärkt Kampagne zur Neugestaltung der globalen Nachrichtenlandschaft

Peking verbreite seine Propaganda durch ausländische Medien, heißt es in einer Umfrage des internationalen Journalistenverbandes. Durch fragwürdige Vereinbarungen, gesponserten Reisen nach China... Mehr»
">

Pennsylvania: Wie die KP Chinas den freien Markt infiltriert und die Freiheit aushöhlt – eine Fallstudie

Die andauernde Coronavirus-Pandemie bietet eine Gelegenheit, unsere Beziehung zur Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) zu überdenken. Die KPCh vertuschte die Virusinformationen, was zu einer der... Mehr»
">

FDP-Politiker: Huawei-Beteiligung am 5G-Netzausbau stellt Sicherheitsrisiko für Bürger und Staat dar

Die Bundespolitiker Bijan Djir-Sarai (FDP) und Peter Felser (AfD), beides Experten im Bereich Informationstechnologie und künstliche Intelligenz, befragten wir – angesichts den kürzlich... Mehr»
">

Haft für Roger Stone: Nach Kritik aus dem Weißen Haus treten alle Staatsanwälte zurück

Dem Trump-Vertrauten Roger Stone droht wegen seiner Rolle in der Russland-Affäre eine Haftstrafe. Der US-Präsident findet das Urteil ungerecht. Auch das Justizministerium interveniert. Mehr»
">

Linken-Chefin besteht auf Ramelow-Wahl – CDU-General „Keine Stimmen für Linken-Kandidat“

Die thüringische Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow will durch gezielte Beeinflussung einzelner CDU- und FDP-Abgeordneter dafür sorgen, dass Bodo Ramelow bei einer erneuten Wahl im Parlament im... Mehr»
">

Chinas gut getarnte Lobbyarbeit in Europa

Die KPCh setzt auf langfristige und unauffällige Beeinflussung ihrer Opfer im globalen Spiel um die Macht. Mehr»
">

Keine Verschwörung zwischen Trump und Russland: Brief von US-Justizminister vollständig übersetzt

Fast 2 Jahre dauerten die Untersuchungen des Sonderermittlers Robert Mueller gegen Donald Trump und sein Wahlkampfteam. Der Vorwurf lautete auf Absprachen und Verschwörung mit Russland, um den... Mehr»
">

Chinas langer Arm: Europaabgeordnete warnen vor Chinas Einmischungen im Kulturbereich

Tunne Kelam, ein hochrangiges Mitglied des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten des Europäischen Parlaments, erklärte, dass die Beeinflussung der KPCh in Bezug auf die Aufführung von "Shen... Mehr»
">

Enthüllt: Facebook-Ingenieure arbeiten an Strategien zur Unterdrückung rechter Argumente

Fotos von Insidern belegen, dass Facebook aktiv Inhalte zensiert und behindert, die dem linken Weltbild nicht entsprechen. Mehr»
">

USA: Konfuzius-Institute wegen Subversion und KPCh Propaganda unter Beobachtung – University of Michigan schließt Institut 2019

Immer mehr Universitäten und Hochschulen kündigen ihre Zusammenarbeit mit den kommunistisch gesteuerten Konfuzius-Instituten. Jetzt hat die University of Michigan, die schon über 150 Jahre gute... Mehr»
">

Australien verabschiedet Gesetze gegen politische Lobbyarbeit im Auftrag ausländischer Regierungen

Paranoia wie im Amerika der McCarthy Ära oder notwendiger Schutz? Australien erweitert seine Antispionagegesetze um Gesetze gegen ausländische Einflussnahme. Mehr»