Schlagwort

Brasilien

">

Fotograf Salgado erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado ist am Sonntag in Frankfurt am Main mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden. Mehr»
">

Kein Zirkus mehr: Elefantendame soll neues Leben in brasilianischem Reservat beginnen

Ein ehemaliger Zirkus-Elefant soll in einem brasilianischen Reservat ein neues Leben beginnen. In dem mehr als tausend Hektar großen Reservat lebt sie nun mit zwei Mitbewohnerinnen - Rana und Maia -... Mehr»
">

„Fahrlässige Tötung“: TÜV-Süd-Manager wird wegen Dammbruchs in Brasilien angezeigt

Neun Monate nach dem verheerenden Dammbruch in einem brasilianischen Bergwerk haben Hinterbliebene Medienberichten zufolge in Deutschland Anzeige gegen einen Manager des TÜV Süd erstattet. Die... Mehr»
">

Entwaldung im brasilianischen Amazonasgebiet um 93 Prozent angestiegen

Die Entwaldung des Regenwaldes im Amazonas ist in den vergangenen neun Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 93 Prozent gestiegen. Das geht aus offiziellen Zahlen des brasilianischen Instituts... Mehr»
">

Brasiliens Superstar Neymar absolviert 100. Länderspiel

Brasiliens Superstar Neymar hat den Sprung in den illustren Club der 100er geschafft und damit einen weiteren Meilenstein in seiner Erfolgskarriere erreicht.Beim 1:1 (1:1) im Freundschaftsspiel gegen... Mehr»
">

Brasilianischer Häuptling und inhaftierter Uigure, Professor Tohti, für Sacharow-Preis nominiert

Drei Aktivisten aus Brasilien und der inhaftierte Uigure Tohti zählen zu den Anwärtern auf den diesjährigen Sacharow-Preis. Das EU-Parlament nominierte außerdem fünf kenianische Studenten, die... Mehr»
">

Baby begrüßt Papa mit einem strahlenden Lächeln, sobald es seine Stimme hört

Flávio Dantas aus Rio de Janeiro, Brasilien, freute sich auf das Vatersein. Der werdende Papa sprach jeden Tag mit seinem ungeborenen Mädchen, aber er wusste nicht, wie viel sich seine Bemühungen... Mehr»
">

Thunberg mit Alternativem Nobelpreis und 94.000 Euro Preisgeld geehrt

Der Alternative Nobelpreis geht in diesem Jahr unter anderem an Greta Thunberg. Die 16-Jährige wird ausgezeichnet, "weil sie der politischen Forderung nach dringenden Klimaschutzmaßnahmen weltweit... Mehr»
">

Armeeeinsatz gegen Amazonas-Brände zeigt Wirkung – Mehr als 60 Festnahmen und Strafen in Millionenhöhe

Im Zuge des Armeeeinsatzes gegen die Brände im brasilianischen Amazonasgebiet sind binnen eines Monats mehr als 60 Verdächtige festgenommen und Strafen in Millionenhöhe verhängt worden. Seit dem... Mehr»
">

Immer mehr Kaffee-Importe nach Deutschland

Deutschland importiert immer mehr Kaffee. Im 1. Halbjahr 2019 wurden laut vorläufiger Ergebnisse 627.000 Tonnen Kaffee im Warenwert von 1,4 Milliarden Euro nach Deutschland eingeführt, teilte das... Mehr»
">

Entwicklungsminister will hunderte Millionen in internationalen Waldschutz stecken

Gerd Müller will mehr Geld in den internationalen Waldschutz und den Erhalt der Regenwälder stecken. Kommende Woche werde er dafür mit der Weltbank über ein dreistelliges Millionenprogramm... Mehr»
">

Forscher schlagen Alarm: Genmanipulierte Moskitos breiten sich in Brasilien aus

Oxitec - ein englisches Unternehmen - erschuf genmanipulierte Stechmücken. Dabei wurde das Risiko in kauf genommen: durch unkontrollierte Kreuzungen, eine neue Art Mücke zu erschaffen. Der Einsatz... Mehr»
">

Brasiliens Außenminister: Klimaideologie ist Angriff „in Friedenszeiten“ auf nationale Souveränität

Brasiliens Außenminister Ernesto Araújo hat den internationalen Kampf gegen die Erderwärmung als Angriff auf die nationale Souveränität einzelner Staaten kritisiert. Die derzeitige Klimadebatte... Mehr»
">

Nach Messerattacke: Bolsonaro zum vierten Mal operiert

Brasiliens Präsident wurde vor einem Jahr bei einem Wahlkampfauftritt niedergestochen und schwer am Bauch verletzt. Nach dem Angriff war Bolsonaro ein künstlicher Darmausgang gelegt worden. Mehr»
">

Internationaler Aufruf gegen politisch motivierte Prozesse

Die "Zeit der politischen Prozesse muss aufhören" fordern rund 200 Politiker und andere internationale Persönlichkeiten. Die Unterzeichner beklagten eine Tendenz zur "Instrumentalisierung der... Mehr»
">

Amazonas-Länder wollen „Überleben unseres Planeten“ mit neuem Pakt sichern

Sieben Länder aus Südamerika haben sich auf eine gemeinsame Strategie zum Umweltschutz und zur nachhaltigen Entwicklung in der Amazonasregion geeinigt. Mehr»
">

H & M kauft vorerst kein Leder mehr in Brasilien ein

Wegen der verheerenden Brände im Amazonas-Gebiet kauft die schwedische Modekette Hennes & Mauritz (H&M) vorerst kein Leder mehr in Brasilien ein. Dies teilte das Unternehmen am... Mehr»
">

Bolsonaro sagt Amazonas-Gipfel ab

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat seine geplante Teilnahme an einem Amazonas-Gipfel zu den verheerenden Waldbränden in der Region abgesagt. Mehr»
">

Umfrage: 66 Prozent der Brasilianer stimmen für Hilfe aus dem Ausland

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hatte in der vergangenen Woche ein Soforthilfe-Angebot der G7-Staaten in Höhe von umgerechnet 18 Millionen Euro zurückgewiesen. Mehr»