Schlagwort

Breitbart

">

Steve Bannon im Interview: Das Vermögen der obersten Kader der KP Chinas sollte beschlagnahmt werden

"Die Tage der Kommunistischen Partei Chinas sind gezählt, denn jetzt haben sie ihr wahres Gesicht gezeigt" – "Jeder, der das Regime unterstützt, wird zur Rechenschaft gezogen werden". Steve Bannon... Mehr»
">

Trump fordert Untersuchung von Geschäftsbeziehungen der Biden-Familie zu Chinas Regime

Hunter Biden, der Sohn des demokratischen Präsidentschaftsbewerbers Joe Biden, scheint nicht nur in der Ukraine gute Geschäfte zu machen, sondern auch in China. Es gibt Hinweise darauf, dass die... Mehr»
">

Vice-Magazin in der Bredouille: George Soros will zu den Rettern gehören

Mit erheblichen Umsatzverlusten hatte in den letzten Jahren die Vice-Unternehmensgruppe zu kämpfen. Ein Skandal rund um sexuelle Belästigung und ein abflauendes Leserinteresse zwingen CEO Nancy... Mehr»
">

Der Begriff „Fake-News“ wird zum Eigentor – Linke gibt Effizienz konservativer Medien die Schuld

Unmittelbar nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten hat die politische Linke den Begriff der „Fake-News“ geprägt, um seinen Wählern zu suggerieren, sie wären getäuscht worden. Heute... Mehr»
">

Trump-Bannon-Streit: War das Treffen zwischen Trump Jr. und russischer Anwältin eine Falle Clintons?

Tappte Donald Trump Junior in eine Falle von Hillary Clinton, als er sich während des Wahlkampfes mit einer russischen Anwältin traf? Einige Indizien sprechen dafür. Wieso durfte die Anwältin... Mehr»
">

Stephen Bannon will mit Breitbart Trumps Gegner „fertigmachen“ – O-Ton

Nach seinem Abgang aus dem Weißen Haus hat Stephen Bannon eine neue Kampfansage gemacht: Mit dem Medium Breitbart will er künftig Trumps Gegner "fertigmachen". Speziell die Republikaner. Mehr»
">

Deutsche Konzerne boykottieren Werbung auf Breitbart News und „rechten“ Webseiten

Das US-amerikanische Nachrichtenmagazin Breitbart News ist offenbar auf Initiative linker Aktivisten und einer Werbeagentur einem Werbeboykott ausgesetzt. Breitbart News wurde 2007 in den USA... Mehr»
">

So antwortet Trump auf Clintons Rassismus- und Ku-Klux-Klan-Vorwürfe

Hillary Clinton hat ihre bisher schärfste Rede gegen Donald Trump gehalten: Er verbreite ständig rassistische Lügen und Verschwörungstheorien mit „rassistischem Unterton“. Mit ihm übernehme... Mehr»