Schlagwort

Brennan

Spygate 2. Teil – Die Insider-Geschichte hinter der mutmaßlichen Verschwörung, um Trump zu Fall zu bringen

Die Bemühungen hochrangiger Beamter der CIA, des FBI, des Justizministeriums (DOJ) und des Außenministeriums, Präsident Donald Trump als mit Russland kooperierend darzustellen, waren der Höhepunkt... Mehr»

Was war Obamas Rolle bei den Ermittlungen gegen Trump? | Declassified Deutsch

Ein kurzer Kommentar des Chefredakteurs der amerikanischen Epoch Times, in dem es um merkwürdige Vorgänge in der Vorgängerregierung unter Barack Obama und die Wiederherstellung von Vertrauen geht. Mehr»

„Spygate“-Skandal: Die unrühmliche Rolle des bei uns gefeierten Senators John McCain

Der 2018 verstorbene republikanische Senator John McCain, ein ausgewiesener Trump-Gegner, hatte maßgeblichen Anteil an der Verbreitung des Steele-Dossiers. Die inzwischen freigegebene Aussage eines... Mehr»

FISA Skandal: Aussage von Nellie Ohr bestätigt ihre Arbeit für die CIA

Vor der Untersuchung der Trump-Kampagne für Fusion GPS arbeitete Nellie Ohr bis zu sechs Jahre lang als Auftragnehmerin für die CIA. Die Einheit, für die sie arbeitete, wird seit 2011 offiziell... Mehr»

Spygate: Die wahre Geschichte des Komplotts

Wie Amerikas mächtigste Behörden zur Waffe gegen Donald Trump gemacht wurden. Überblick und Nachrichtenanalyse. Mehr»

Neue Dokumente enthüllen: CIA spionierte US-Kongress aus – Whistleblower im Fadenkreuz

Sharyl Attkisson, Bestsellerautorin und investigative Reporterin beschreibt in diesem Artikel wie die CIA - unrechtmäßig - Regierungsstellen im Kongress ausspionierte. Brisant - es ging um die... Mehr»

Immer mehr FBI Agenten sprechen sich gegen ihre Ex-Chefs Comey und McCabe aus

In einem Tweet vom Donnerstag dem 24. Mai schrieb US-Präsident Donald Trump, dass „die GROSSEN Männer und Frauen des FBI beginnen, sich gegen … politische Korruption und schlechte Führung …... Mehr»

Russland-Affäre: Obama-Administration, FBI, CIA, Demokraten und Justizministerium gegen Trump

Es gibt starke Indizien, dass die Ermittlungen zu den angeblichen Trump-Russland-Absprachen ein geschickt eingefädelter Schachzug der Demokraten in Zusammenarbeit mit dem Weißen Haus und... Mehr»

CIA: Geheime 9/11-Dokumente sind „nicht korrekt“ – Verbindungen zu Saudis vertuscht?

Geheim gehaltene Teile des 9/11-Berichts könnten den Beziehungen zwischen den USA und Saudi-Arabien schaden, so CIA-Direktor John Brennan. Er möchte jene 28 Seiten des Berichtes weiterhin geheim... Mehr»

CIA Chef: „Wussten von Pariser IS-Aktivitäten schon Tage vor Attentaten“

US-Geheimdiensten war mehrere Tage vor den Anschlägen in Paris bekannt, dass IS-Kämpfer „etwas unternehmen“ würden, so CIA-Chef Brennan gegenüber dem TV-Sender CBS News. Mehr»