Schlagwort

Brüssel

">

Verkündet Merkel heute Ausgangssperre für Deutschland? Spekulationen auch über Grundgesetzänderung

Am heutigen Mittwochabend will Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Fernsehbotschaft an die Nation richten. Das Kanzleramt will eine bevorstehende Ausgangssperre nicht bestätigen.... Mehr»
">

EU-Parlament bleibt wegen Coronavirus in Brüssel – Straßburger Plenarwoche abgesagt

Normalerweise zieht das EU-Parlament in regelmäßigen Abständen für eine Woche nach Straßburg. Bei dieser regen Reisetätigkeit sind immer mindestens 2500 Personen unterwegs. Doch da Frankreich,... Mehr»
">

EU-Gipfel: Streit um Milliarden-Haushalt geht weiter

Beim EU-Gipfel in Brüssel ringen die Staats- und Regierungschefs ums Geld. Stundenlange Einzelgespräche sollen die Blockade lösen. Eine Lösung könnte es heute geben - frühestens. Mehr»
">

Brexit: EU-Unterhändler Barnier empört – London will sich Gesetze nicht von Brüssel vorschreiben lassen

Mit Empörung hat EU-Chefunterhändler Michel Barnier auf einen Tweet von Premierministers Boris Johnson reagiert. London wirft Brüssel darin vor kein echtes Freihandelsabkommen anzustreben. Es gehe... Mehr»
">

Don Alphonso: Arrogante EU-Eliten haben Brexit selbst herausgefordert

Ein Tweet des ehemaligen Brexit-Unterhändlers Guy Verhofstadt, der durch mehr Zwang und Zentralmacht unbotmäßige Mitgliedstaaten disziplinieren will, zeige, warum das europäische Projekt so... Mehr»
">

Wien – Nürnberg – Frankfurt – Köln – Brüssel: Neuer Nachtzug immer sonntags und mittwochs

Eine Reise von Wien nach Brüssel ist ab sofort mit dem Nachtzug möglich. Einen weiteren sogenannten Nightjet startet der ÖBB von Innsbruck über München nach Brüssel. Mehr»
">

EU-Parlament: Trotz „Klimanotstands“ werden regelmäßig 120 leere Autos nach Straßburg kutschiert

Regelmäßig begleiten 120 Autos des Fahrdienstes des Europäischen Parlaments Abgeordnete zu den Sitzungen in Straßburg – für den Fall, dass sie als Shuttledienste angefordert würden. Dies... Mehr»
">

Historiker: „EU hat immer noch nichts aus dem Brexit gelernt“

Der Freiburger Historiker Ronald G. Asch schreibt in „Cicero“, die Missachtung der Nationalstaaten durch die EU sei selbst der Hauptgrund für den Brexit. Dieser sei aber auch eine Chance: Bleibt... Mehr»
">

Neuer EU-Chefdiplomat: „Wir müssen häufiger die Sprache der Macht sprechen“

Selbst spielen oder lieber das Spielfeld geben? Nach Ansicht des neuen EU-Außenbeauftragten Josep Borrell müssen die EU-Staaten entscheiden, welche Rolle Europa künftig in der Weltpolitik einnehmen... Mehr»
">

Von der Leyen braucht das Wohlwollen der Visegrad-Staaten

Ein Monat noch, dann soll Ursula von der Leyen ihr Amt an der Spitze der EU-Kommission antreten. Der Weg dorthin ist allerdings steinig. Mehr»
">

Weitspringerin Mihambo gewinnt Diamond League

Malaika Mihambo hat sich als erste deutsche Weitspringerin den Gesamtsieg in der Diamond League gesichert. Die Europameisterin gewann das Finale in Brüssel mit 7,03 Metern und kassierte als Siegbonus... Mehr»
">

Tag der Wahrheit: Von der Leyen hofft auf Mehrheit im EU-Parlament

Eine Grundsatzrede, eine stundenlange Debatte - und dann die Stunde der Wahrheit: Für Ursula von der Leyen kommt es bei der Wahl zur EU-Kommissionschefin auf jede Stimme an. Mehr»
">

Das bringt die 2. Etappe der Tour der France

Nach der ersten Flachetappe quer durch Belgien steht am zweiten Tag das Mannschaftszeitfahren an. Teunissen will sein Gelbes Trikot verteidigen. Für das starke Team Ineos steht die erste Machtprobe... Mehr»
">

Teunissen gewinnt Auftaktetappe der 106. Tour de France

Radprofi Mike Teunissen hat die erste Etappe der 106. Tour de France gewonnen und damit auch das Gelbe Trikot übernommen.Der 26 Jahre alte Niederländer vom Team Jumbo-Visma siegte am Samstag nach... Mehr»
">

Das bringt der Tag bei der Tour der France

Die erste Etappe steht auf dem Programm: Nach 194,5 Kilometern rund um Brüssel hat die Tour 2019 ihren ersten Gelbträger. Die Deutschen haben auf diesem Teilstück höchstens Außenseiterchancen. Mehr»
">

Nach EU-Defizitstrafverfahren gegen Italien: Volk steht hinter EU-Kurs des Regierungsbündnisses

Der italienische Innenminister Salvini bekräftigte, dass er sich Brüssel nicht beugen werde. Die EU-Kommission verhängte am Mittwoch gegen Italien die Einleitung eines Strafverfahrens auf Grund... Mehr»
">

FPÖ-Wähler unerschüttert: Feiert Ex-Vizekanzler Strache sein Comeback im EU-Parlament?

Das umstrittene Ibiza-Video und seine Amtsniederlegung haben das Vertrauen seiner Wähler nicht erschüttern können. Mit 44.750 Vorzugsstimmen holte sich Heinz-Christan Strache direkt ein EU-Mandat. Mehr»
">

Friedrich&Weik: Nach der EU-Parlamentswahl kommt das große Beben

Die kommende EU Wahl wird so spannend wie nie zuvor. Zu keiner Zeit war die EU mit mehr existenziellen Problemen konfrontiert als in den vergangenen Jahren: Brexit, Euro, Migration, Steueroasen,... Mehr»
">

„Wanderzirkus“ EU-Parlament: Streit um Brüssel oder Straßburg wird durch Manfred Weber neu angefacht

In Brüssel erfolgt ein Großteil der Arbeit des EU-Parlaments. Allerdings ist im EU-Vertrag Straßburg als amtlicher Sitz des Parlaments verankert, mindestens zwölf Plenartagungen pro Jahr sind... Mehr»
">

Peymani über Europas Chance: „Diskutieren wir endlich ergebnisoffen über die Europäische Union!“

Viele Wähler haben resigniert, weil der Brüsseler Apparat ohnehin tut, was er will. Das Europäische Parlament scheint nur noch als Kulisse für die Hinterzimmer zu dienen, in denen ein kleiner... Mehr»