Schlagwort

Buddhismus

">

Undercover-Video offenbart unmenschliche Verfolgung von Falun Gong-Praktizierenden in China

Es ist eine wahre Begebenheit über zwei chinesische Schwestern, von denen eine zu Tode gefoltert wurde. WARNUNG: Dieser Bericht enthält Videos, die für einige Zuschauer verstörend sein könnten. Mehr»
">

Mönch bei Tag, Callboy bei Nacht: Chinas Geistliche lassen sich für Sex bezahlen

Teure Autos, große Häuser, von Zölibat keine Spur - Mönche verraten ihren Glauben und verkaufen ihre Körper für Geld und teure Geschenke. Mehr»
">

Kap. 6: Religiöses Chaos – Die Unterwanderung des ehrlichen Glaubens (Teil 2)

In den letzten Jahren erreichte die „Political Correctness” ungeahnte Ausmaße. Nun zögern Menschen in einem Land, das auf dem Christentum gegründet wurde, einander „Frohe Weihnachten” zu... Mehr»
">

Beleidigung des Islam: Weil Frau sich über Moschee-Lärm beschwerte muss sie 1,5 Jahre ins Gefängnis

Weil die Lautsprecher der Moschee in ihrer Nachbarschaft so laut dröhnten, dass eine Buddhistin in Indonesien Ohrenschmerzen bekam, bat sie, die Lautstärke etwas herunterzudrehen. Jetzt wurde sie... Mehr»
">

Nonnen zum Sex genötigt: Präsident von buddhistischer Organisation der KP-Chinas tritt nach Missbrauchsvorwürfen zurück

Nach Missbrauchsvorwürfen hat der Chef der von der Kommunistischen Partei Chinas geleiteten Buddhismus-Vereinigung seinen Posten aufgegeben. Der prominente Geistliche Xuecheng sei am Mittwoch von... Mehr»
">

Bemerkenswert: Aus Höhle in Thailand gerettete Jungen treten für neun Tage in Kloster ein

Im mehrheitlich buddhistischen Thailand ist es üblich, Zeit der inneren Einkehr in Klöstern zu verbringen. Einer der zwölf Jungen wird nicht ins Kloster gehen, da er Christ ist. Mehr»
">

Falun Dafa-Parade mitten im Herzen von Frankfurt: Meditation und Organraub – die zwei Gesichter Chinas + Video

Eine Falun Dafa-Parade bringt mit feierlicher Musik erstaunliche Ruhe und Harmonie an einen der belebtesten Plätze der Finanzmetropole Frankfurt. Mehr»
">

Das Gefängnis konnte ihn nicht ändern, aber das tat es

"Nur Gott allein kann ihn ändern." Das sagten die Leute hinter meinem Rücken. Ich war ein Dieb, ein Bandit, ein Drogenabhängiger und verzogen. Aber als sie dann meine Veränderungen sahen, trauten... Mehr»
">

Laternen in Südkorea

Mehr»
">

Richard Wagner als Revolutionär, Romantiker und Buddhist – Meistersinger-Arien mit Bernd Weikl

Es sind die Künste, es ist das humanistische, buddhistisch geprägte Menschenbild, das Richard Wagner vorschwebte. Der berühmte Wagnersänger Bernd Weikl gibt Einblick in eher unbekannte geistige... Mehr»
">

12.000 Jahre Swastika – Ein Symbol des Glücks

Viele denken gleich an "Hitlers Hakenkreuz", wenn sie dieses Zeichen sehen ... Dabei hat das Swastika in vielen Teilen der Welt eine positive Botschaft als Glückssymbol. Mehr»
">

Mythen und Legenden: Einführung in die traditionelle chinesische Kultur

Es heißt, dass die chinesische Kultur vor mehr als 5000 Jahren mit dem Gelben Kaiser anfing. Seit dieser Zeit ist China auch als "Himmlisches Reich" bekannt. Es wird gesagt, dass in diesem Land einst... Mehr»
">

Diese glückliche Ziege rettete einen Mönch. Ihre Belohnung ist sagenhaft!

Bevor der Buddhismus in Tibet etabliert wurde, gab es auf dem Dach der Welt andere Religionen, in denen Tiere für die Götter geopfert wurden. Eines Tages versammelte sich eine Festgemeinschaft... Mehr»
">

Sri Lankas Küstenwache greift Boot mit 30 Rohingya-Flüchtlingen auf

Die Küstenwache von Sri Lanka hat ein indisches Boot mit 30 Angehörigen der myanmarischen Rohingya-Volksgruppe aufgegriffen. Die Angehörigen der muslimischen Volksgruppe Rohingya werden im... Mehr»
">

Was ist der Unterschied zwischen Meditation und Achtsamkeit?

Eine aktuelle Studie fand heraus, dass Meditation einem mehr Kontrolle über Emotionen geben kann, auch wenn man ansonsten nicht achtsam mit sich umgeht. „Unsere Erkenntnisse belegen nicht nur, dass... Mehr»
">

Neue Gefechte im Westen Myanmars

Myanmar ist mehrheitlich buddhistisch, nationalistische Buddhisten sprechen den Rohingya das Recht auf Staatsbürgerschaft ab, Mehr»
">

Tibeter in Indien feiern 80. Geburtstag des Dalai Lama

Neu Delhi (dpa) - Mit Gebeten für ein langes Leben haben die Exiltibeter in Indien den 80. Geburtstag des Dalai Lama begangen. Der spirituelle Führer der Tibeter saß am Sonntag auf einem goldenen... Mehr»
">

Das Rätsel des Lebens: Man kann es nicht lösen nur definieren

Die Definition von „Leben" ist heute in der Welt der Wissenschaft noch immer ungenau. Auf den ersten Blick mag es simpel erscheinen, lebendig von nicht lebendig zu unterscheiden; in den... Mehr»
">

SHEN YUN bringt uralte Weisheit statt Partei-Propaganda

Den Unterschied zwischen Chinas traditioneller Kunst und der propagandistischen „Parteikultur“ des kommunistischen  Regimes können wir Europäer auf den ersten Blick kaum erkennen. Kein... Mehr»
">

Su Shi: Literat „des heroischen Verzichts“ in China

Vor etwa 900 Jahren lebte einer der „acht großen Meister der Tang-und Song“ in China. Er besaß eine klare Intelligenz, einen zutiefst aufrichtigen Charakter und eine große künstlerische... Mehr»