Schlagwort

Bücher

Unsere Jugendlichen lesen immer weniger: Studie zeigt die negativen Folgen auf

Die meisten von uns verbringen heute viel mehr Zeit mit den digitalen Medien als noch vor zehn Jahren. Die Jugendlichen werden mit dem Smartphone in der Tasche erwachsen. In ihrem Umgang mit... Mehr»

Die Destabilisierung Deutschlands: Ex-Polizist deckt Fakten und Hintergründe auf

Ex-Polizist Stefan Schubert schildert in seinem Buch "Die Destabilisierung Deutschlands - Der Verlust der inneren und äußeren Sicherheit" einen "Abstieg ins Chaos". Mehr»

Bibliotheken sind die Schwimmbäder des 21. Jahrhunderts

Anfangs dachten viele, das Internet sei ein Todesurteil für Bibliotheken. Ein Irrtum: Die Ausleihen gehen zwar zurück, aber die Besucherzahlen steigen. Viele Bibliotheken haben sich längst neu... Mehr»

Seit 30 Jahren in Deutschland: Afrikanischer Buchautor schreibt übers Glücklichsein – über Ängste und Kindesmissbrauch

Dantse Dantse lebt seit 30 Jahren in Deutschland und hat sich hier erfolgreich integriert. Mit seiner positiven Lebenseinstellung, seinen Ratgeber-Büchern und Coachings gibt er der Gesellschaft viel... Mehr»

Bildung auf höchster Höhe – Engagierte Lehrerin sorgt für Schulen im Himalaya

Lehrer finden selbst bei der kleinsten Gelegenheit einen Weg, den Kindern Wissen zu vermitteln! In diesem Sinne haben wir es hier mit einer Lehrerin zu tun, die die Bildung für Kinder in einer... Mehr»

„Sie wollen unser Geld und unsere Unabhängigkeit“ – Die verborgenen Finten der Finanzhaie

Es ist ein Thriller der besondern Art. Was dem Leser die Schauer über den Rücken jagt, sind weniger die spektakulären Selbstmorde oder Morde, von denn es nicht wenige gibt, sondern die Einsicht in... Mehr»

Schweden: Polizeieinsatz wegen Pippi-Langstrumpf-Hörspiel

Als eine Kindergartengruppe in einer Bibliothek in Südschweden Pippi Langstrumpf anhörte, rückte die Polizei an. Mehr»

Bunte Ballons

Mehr»

Tübingens OB Palmer rechnet mit Merkels Flüchtlingspolitik ab: „Wir können nicht allen helfen“

„Das moralische Dilemma der Flüchtlingspolitik ist nicht auflösbar.“ Zu diesem Schluss kommt Tübingens grüner Bürgermeister Boris Palmer in seinem neuen Buch "Wir können nicht allen helfen". Mehr»

Spiegel zensiert eigene Bestsellerliste: „Finis Germania“ verschwunden – Statement schürt Verkauf

Wenn eine Bestsellerliste nicht die Bestseller wiedergibt, sondern die eigenen Vorlieben widerspiegelt, ist sie keine Bestsellerliste mehr, sondern eine Liste persönlicher Empfehlungen - und die mag... Mehr»

Schweden: Bibliothek verbrannte Pippi Langstrumpf-Bücher aus ideologischen Gründen

Eine schwedische Gemeinde hat alte Pippi Langstrumpf-Bücher aus ideologischen Gründen entsorgt und verbrannt. Ein Journalist machte es öffentlich. Mehr»

500-Euro-Kulturscheck: Zahlreiche Jugendliche in Italien tauschen ihn in Geld um, statt Kultur zu lernen

Italiens Regierung bot 18-Jährigen einen "Kulturscheck" in Höhe von 500 Euro an, um Bücher, Kind-, Theater- und Konzertbesuche zu finanzieren. Der Erfolg ist mäßig, es entstanden regelrechte... Mehr»

Er lebt als Einsiedler in einer Hobbit-Höhle 60 km von Moskau. Drei Dinge will er nicht missen: Bibliothek, Computer und Ofen

Als ihm sein Job als Anwalt in Moskau zu stressig wurde, beschloss er auszuwandern und etwas ganz anderes zu machen... Er baute sich eine Hobbit-Höhle vor den Toren Moskaus und lebt dort dauerhaft. Mehr»

Bundestag beschließt mit neuem Gesetz die Enteignung von Urhebern

Am letzten Tag der Legislaturperiode hat der Deutsche Bundestag noch schnell ein weiteres besorgniserregendes Gesetz herausgebracht. Das Urheberrecht für wissenschaftliche Sachbücher soll revidiert... Mehr»

Finis Germania – Ein Buch, das für Schlagzeilen sorgt

Ein Buch sorgt derzeit für Schlagzeilen wie kaum ein anderes: Finis Germania von Rolf Peter Sieferle. Bei Amazon ist es auf Platz 1 der Verkaufscharts gestürmt. NDR Kultur und die SZ nahmen es auf... Mehr»

Obama-Biographie: Drogen, Sex und ein schwuler Professor

Marihuana und Kokain soll der Ex-Präsident noch nach seiner Teenager-Phase konsumiert haben, eine Liebhaberin Obamas soll ihn im Buch jedoch als verhältnismäßig vernünftigen Konsumenten... Mehr»

Nordbayrischem Buchautor werden „skandalöse Entgleisungen“ vorgeworfen – Nennt Flüchtlinge „Asyl-Erpresser“

„Skandalöse Entgleisungen“ werden dem Nürnberger Schriftsteller Godehard Schramm vorgeworfen. In seinem neuesten Buch geht er auch auf die Flüchtlingsthematik ein - nicht ganz ohne Folgen, denn... Mehr»

Leipziger Buchmesse öffnet am Mittwochabend mit Preisverleihung

Mit einem Festakt im Gewandhaus und der Verleihung des Leipziger Buchpreises wird die Leipziger Buchmesse eröffnet. Bis Sonntag wird es rund 3400 Veranstaltungen geben. Mehr»

Ukraine: Verbot prorussischer Bücher, Fernsehserien und Filme

Ein von Staatschef Petro Poroschenko am Freitag erlassenes Gesetz verbietet sämtliche russischen Bücher, die nach Ansicht Kiews Russland und seine Führung verherrlichen, antiukrainisch sind oder... Mehr»

Amazon stellt neue Kindle-Generation vor

Die neue Kindle-Generation ist deutlich teurer als die aktuelle Modellpalette: In Deutschland wird das Gerät 290 Euro (inkl. Mehrwertsteuer) kosten. Mehr»
Werbung ad-infeed3