Schlagwort

Bundespolizei

Pistolen, Bargeld und Patronen: Waffenschmuggler aus Hessen bei Grenzübertritt festgenommen

Ein deutscher und zwei türkische Staatsangehörige wurden an der deusch-österreichischen Grenze am Bodensee festgenommen. In ihren Fahrzeugen wurden die Beamten fündig.... Mehr»

Ex-Geheimdienstchef Schindler: „Wir brauchen mehr Mut beim Kampf gegen die Bedrohungen unseres Landes“

Der ehemalige BND-Präsident Gerhard Schindler vermisst in Deutschland eine Diskussion über Sicherheit. Geld und Personal seien zwar wichtig, aber nicht alles. Mehr»

Maskenpflicht: 6.000 Bundespolizisten ermahnen binnen eines Tages 3.000 Reisende

Die Bundespolizei hat binnen eines Tages knapp 3.000 Menschen wegen Verstoßes gegen die Maskenpflicht ermahnt. Seit Montag werde der Einsatz zur Pandemiebekämpfung intensiviert,... Mehr»

Lockdown 2.0: Bundespolizei soll Infizierte melden und Maskenverweigerer sanktionieren

Mit dem zweiten Lockdown für Deutschland in der Corona-Pandemie setzt die Bundesregierung neue Akzente. Die Bundespolizei wird zur Überwachung der Maßnahmen eingesetzt. Auch... Mehr»

Maskenpflicht: Verband fordert „Train-Marshals“ der Bundespolizei in allen Zügen

Der Druck auf die Bundesregierung, mehr für die Sicherheit und die Einhaltung der Maskenpflicht in Zügen zu unternehmen, wächst. Der Fahrgastverband Pro Bahn fordert den Einsatz... Mehr»

Polizei geht gegen mutmaßliche Schleuser vor – Drei Festnahmen

Die Bundespolizei ist im Großraum Augsburg und weiteren Gebieten mit einer groß angelegten Aktion gegen die mutmaßliche Schleusung ukrainischer Arbeitskräfte vorgegangen. Rund... Mehr»

GSG-9-Chef: „Keinerlei Toleranz“ für Rechtsextremismus in Elite-Einheit der Bundespolizei

„Keinerlei Toleranz“ in Bezug auf Rechtsextremismus sieht GSG-9-Kommandeur Jerome Fuchs in seiner rund 500 Mann starken Elite-Einheit. „Das beginnt bei der... Mehr»

Hunderte Bundespolizisten nach tätlichen Angriffen dienstunfähig

Beamte der Bundespolizei werden zunehmend bei Einsätzen angegriffen und verletzt. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben) unter Berufung auf die... Mehr»

Grünen-Forderung: Klare Zuständigkeit der Bundespolizei und Rechtsgrundlage für Bußgelder in Zügen

Die Grünen haben einen Fünf-Punkte-Plan für mehr Schutz gegen Corona-Infektionen im Fernverkehr der Bahn vorgelegt. Der bahnpolitische Sprecher der Fraktion, Matthias Gastel,... Mehr»

Bundespolizei-Chef: Kein struktureller Rassismus in deutschen Polizeibehörden – In acht Jahren 25 Verdachtsfälle von Rassismus

Bundespolizei-Präsident Dieter Romann hat jüngste Vorwürfe über einen angeblich strukturellen und latenten Rassismus innerhalb der deutschen Polizeibehörden zurückgewiesen.... Mehr»

Corona-Grenzkontrollen: 200.000 Zurückweisungen an deutscher Grenze

Die Bundespolizei hat seit dem 16. März wieder an den Grenzen kontrolliert – heute Nacht enden die Maßnahmen. Der Bundesinnenminister zieht Bilanz. Mehr»

Starker Anstieg von illegalen Einreisen im Fernbus

Die Bundespolizei führte im Jahr 2019 verstärkt Kontrollen in Reisebussen im grenznahen Bereich durch. Dabei wurden 9163 illegal Einreisende festgestellt. Gegen 422 der... Mehr»

Regierung verweigert Antwort auf FDP-Anfrage zur automatischen Gesichtserkennung

Die FDP warnt vor dem Einsatz von Gesichtserkennungssoftware. Eine Anfrage der Partei über die automatische Gesichtserkennung blieb wegen "schutzbedürftige... Mehr»

Vom respektierten „Schutzmann“ zum Angriffsziel von Demonstranten – Bundespolizist Manuel Ostermann

An ihrer Ausrüstung kann man erkennen, welchem Gefährdungspotenzial sich die Polizei in Deutschland gegenwärtig ausgesetzt sieht. Das war der Ausgangspunkt für ein Gespräch... Mehr»

Angepöbelt, gedemütigt, getreten: Jugendliche attackieren Frau auf Pasinger Bahnhof

Es war am Sonntag, vergangener Woche, auf dem Gelände des Bahnhofs München-Pasing. Eine Reisende wurde von Jugendlichen angepöbelt. Mehr»

Innenministerium will mehr Befugnisse für Bundespolizei

Um besser gegen illegale Einreisen, Schleuserbanden oder Schmuggel und Menschenhandel vorgehen zu können, will das Bundesinnenministerium die Befugnisse der Bundespolizei... Mehr»

CDU will mehr Befugnisse für Verfassungsschutz und Bundespolizei

Cyberattacken und die verschlüsselte Kommunikation von Terroristen und Extremisten – dies seien Gefahren, die laut der CDU mit mehr Befugnissen für die Sicherheitsbehörden... Mehr»

Nur die halbe Wahrheit: Bundespolizeipräsident beklagt fehlende Abschiebehaftplätze

Wer mit seinem Asylantrag scheitert, dem kann die Abschiebung aus Deutschland drohen. Doch immer wieder kommt es vor, dass die Polizei Migranten am Tag der Abschiebung gar nicht... Mehr»

++UPDATE++“Terrorabwehr“: Bundespolizei will Kriegswaffen einsetzen – Maschinengewehre auf Polizeifahrzeuge montiert

++UPDATE++ Stellungnahme des Bundespolizeipräsidiums zum Artikel: Die Bundespolizei will zur "Terrorabwehr" künftig Kriegswaffen einsetzen. Es wurden bereits Maschinengewehre auf... Mehr»

Bundespolizei: 2.114 Grenzübertritte trotz Ablehnung, Abschiebung oder Sperre

Asylantrag abgelehnt: Clan-Chef Miri wird erneut für 20.000 bis 25.000 Euro in den Libanon zurückgeflogen. Die Bundespolizei griff seit Jahresanfang 2114 abgelehnte Asylbewerber... Mehr»