Schlagwort

Bundeswehr

">

Digitalisierung in der Bundeswehr: Beschaffung von Kommunikationstechnik dauert zu lange

Die Bundeswehr brauch zu lange bei der Beschaffung von Kommunikations- und Informationstechnik. Dies meint der Inspekteur der Cyber-Streitkräfte der Bundeswehr. Es muss schneller gehen, fordert er. Mehr»
">

Grünen-Politiker nimmt Kriegsdienstverweigerung zurück – Zahl „grüner“ Soldaten steigt

Der Grünen-Verteidigungspolitiker Tobias Lindner hat seine Kriegsdienstverweigerung zurückgenommen, um an einer Wehrübung der Bundeswehr für Bundestagsabgeordnete teilnehmen zu können. Als... Mehr»
">

AfD fordert Kurswechsel in militärischer Sicherheitspolitik – Wehrpflicht wieder einführen

Konzentration auf die Nato, Wehrwille, Alarmkräfte für den Einsatz im Innern: Die AfD will sich mit einem Strategiepapier als Partei einer starken Bundeswehr in Position bringen. Eine der... Mehr»
">

Nach Crash zweier Jets: Überlebender Eurofighter-Pilot aus dem Krankenhaus entlassen

Nach dem Absturz zweier Eurofighter über der Mecklenburgischen Seenplatte ist der überlebende Pilot aus dem Krankenhaus entlassen worden. Das teilte die Luftwaffe mit. Der 51-Jährige hatte sich vor... Mehr»
">

Wrackteil von Eurofighter neben Kindergarten gefunden

Am Tag nach dem Absturz von zwei Eurofightern der Luftwaffe in Mecklenburg-Vorpommern ist in unmittelbarer Nähe eines Kindergartens ein Wrackteil gefunden worden. Ein Mitarbeiter der Gemeinde... Mehr»
">

Von der Leyen entscheidet: Schulschiff „Gorch Fock“ wird fertig gebaut – bis 2020

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich für einen Weiterbau des Segelschulschiffs „Gorch Fock“ entschieden.Ziel sei es nun, das Schiff bis zum Herbst 2020 im Rahmen der... Mehr»
">

Feuerbälle und Waldbrände nach Jet-Crash bei Malchow – Ein toter Pilot – Warnung vor den Trümmerteilen

Bei Waren / Müritz stürzten zwei Eurofighter-Piloten des Luftwaffengeschwaders 73 ab. Sie retteten sich zunächst mit dem Schleudersitz, einer konnte nur tot geborgen werden. Der andere Pilot... Mehr»
">

AfD-Sympathien bei Polizei und Bundeswehr: Bosbach unterstützt Merz

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) kritisierten Merz für seine Äußerungen über AfD-Sympathien bei Polizei und Bundeswehr. Die Aussage... Mehr»
">

Bundeswehr übernimmt neues Beobachtungsflugzeug für internationale Rüstungskontrolle

Deutschland hat nach mehr als 20 Jahren wieder ein eigenes Missionsflugzeug für den internationalen Rüstungskontrollvertrag „Offener Himmel“ („Open Skies“). Wie das... Mehr»
">

„Nicht einmal bedingt abwehrbereit“: Die Bundeswehr – Ein Kommentar

Wir müssen raus aus dem Kampfmodus in die Auseinander-Setzung. Abstand wahren zum Gegenüber, zum Thema, zu den eigenen Emotionen, und Verständigung suchen. Kennedy: „Ohne Debatte und ohne Kritik... Mehr»
">

15 Prozent der Stellen unbesetzt: Bundestag verabschiedet Gesetz zur Personalgewinnung

Mit dem Anfang Juni verabschiedeten Einsatzbereitschaftsstärkungsgesetz will die Bundesregierung die Bundeswehr als Arbeitgeber attraktiver machen, um mehr Nachwuchs anzuwerben. Das Gesetz sieht... Mehr»
">

Cyber-Inspekteur: Brauchen Koordinator im Nationalen Cyber-Abwehrzentrum

"Wir brauchen etwas, welches ich in der Diskussion gerne als 'digitalen Verteidigungsfall' bezeichne, unterhalb der Schwelle eines klassischen Verteidigungsfalls", meinte der Cyber-Inspekteur der... Mehr»
">

800 Bundeswehr-Soldaten nach Einsatz im Ausland dienstunfähig

Die Auslandseinsätze der Bundeswehr haben schwere gesundheitliche Folgen für Soldaten. Derzeit sind etwa 800 Bundeswehr-Angehörige wegen dieser Einsätze dienstunfähig. Mehr»
">

Kanzlerin Merkel zu Besuch in Munster: Ausgaben im Verteidigungshaushalt werden steigen

Der Verteidigungsetat beträgt in diesem Jahr 43,23 Milliarden Euro und soll 2020 auf 45,1 Milliarden Euro steigen. Kanzlerin Merkel kündigte die Steigerung bei einem Besuch der Panzerlehrbrigade in... Mehr»
">

Bundeswehr: Erstes Landesregiment von Reservisten in Bayern in Dienst gestellt

Die Bundeswehr stellt in Bayern ein erstes Landesregiment in Dienst, um die Fähigkeiten zur Landes- und Bündnisverteidigung zu verbessern. Bis zu 500 Männer und Frauen sollen als Reservisten... Mehr»
">

Zeugen in Berateraffäre mit Gedächtnislücken: „Dieser Vorgang ist mir entgangen“

Der Vorsitzende des Untersuchungsausschusses Wolfgang Hellmich hörte drei Zeugen in der Berateraffäre an. Dabei offenbarten sich auf Seiten der Zeugen oftmals Gedächtnislücken. Mehr»
">

Kühnert fordert europäische Armee – und will die Bundeswehr abschaffen

Juso-Chef Kevin Kühnert stellt mit seiner Forderung nach einer europäischen Armee die nationale Souveränität des Staates über seine militärischen Interessen infrage. Er will die Bundeswehr in... Mehr»
">

Neue Smartphones der Bundeswehr können nicht ins Internet – und das ist Absicht

Viele Bundeswehrsoldaten haben in den vergangenen Monaten neue Dienst-Smartphones bekommen - und dürfen damit nicht ins Internet. Mehr»
">

NATO setzt Ausbildungsmission im Irak trotz Spannungen fort

Anders als die Bundeswehr führt die Nato ihren Ausbildungseinsatz im Irak trotz wachsender Spannungen in der Region fort. "Die Nato-Mission im Irak wird fortgesetzt", sagte ein Sprecher des... Mehr»
">

Bundeswehr fliegt verletzte ukrainische Soldaten nach Deutschland aus

Seit dem Beginn des bewaffneten Konflikts in der Ostukraine vor fünf Jahren hat die Bundeswehr bereits 127 verletzte ukrainische Soldaten zur Behandlung nach Deutschland gebracht. Mehr»